Work and Traveller beim Tongariro Crossing mit Blick auf die Emerald Lakes

Working Holiday Visum

Das Working Holiday Visum ist eine zeitlich befristete Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis in bestimmten Ländern, mit denen Deutschland ein sogenanntes bilaterales Abkommen getroffen hat. Das auch umgangssprachlich genannte "Work and Travel"-Visa gibt dir als deutscher Staatsbürger, und im Gegenzug auch den Menschen des jeweiligen Partnerlandes, die Möglichkeit für bis zu ein Jahr (12 Monate) im Ausland zu arbeiten, um dort eine längere Reise zu finanzieren und die andere Kultur während der Arbeit und im Alltag zu erleben.

Working Holiday Visa beantragen (Voraussetzungen)

Die bilateralen Abkommen gibt es 2016 mit Hongkong, Australien, Chile, Israel, Japan, Kanada, Neuseeland, Singapur, Südkorea und Taiwan. Für jedes Land gelten andere Voraussetzungen für das Beantragen eines Working Holiday Visums. Aktuell bieten wir bei Praktikawelten volle Unterstützung mit Tipps zum Ausfüllen des Antrags für die Länder Australien, Kanada und Neuseeland an. Für die anderen Länder besuche bitte die Webseiten der jeweiligen auswärtigen Ämter (siehe unten). Teilweise kannst du deinen Working-Holiday-Antrag sogar einfach online stellen.

Zwei Pässe liegen auf einem Visa-Antragsformular

Neben deiner Visumsbestätigung prüfen die Länder unterschiedliche zusätzliche Voraussetzungen. In seltenen Fällen sind dies psychologische oder gesundheitliche Routineuntersuchungen. Am Zielflughafen deines Work and Travel Landes benötigst du meist einen finanziellen Nachweis (eine bestimmte Geldsumme, die auf deinem Konto verfügbar sein muss) und auch deine Krankenversicherung wird stichprobenartig kontrolliert. Schnell werden die Einreiseformalitäten aber hinter dir liegen - erkunde dann dein zweites Zuhause und genieße die Vorteile deines Working Holiday Visums: Nämlich einen interessanten Job finden und dort viele neue Leute kennen lernen!

Visum für Australien

  • 18-30 Jahre alt zum Zeitpunkt der Antragstellung
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
  • Maximal 12 Monate Aufenthalt (mehrere Einreisen möglich)*
  • Einreise nach Australien innerhalb von 12 Monaten nach Beantragung (also gegebenenfalls auch mit 31 Jahren)
  • Maximal 6 Monate bei demselben Arbeitgeber
  • Visumskosten 450 AU$ (circa 290 €, Stand April 2019)
  • Nachweis von mindestens 5.000 AU$ (ca. 3.200 €, Stand April 2019) bei Einreise
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Keine versorgungspflichtigen Kinder
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Ausstellung des Visums nur einmal im Leben möglich

*Weitere Informationen für eine Visumsverlängerung findest du hier:Work and Travel Australien

Visum für Neuseeland

  • 18-30 Jahre alt zum Zeitpunkt der Antragstellung
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
  • Maximal 12 Monate Aufenthalt (mehrere Einreisen möglich)
  • Einreise nach Australien innerhalb von 12 Monaten nach Beantragung (also gegebenenfalls auch mit 31 Jahren)
  • Maximal 6 Monate bei demselben Arbeitgeber
  • Visumskosten 450 AU$ (circa 290 €, Stand April 2019)
  • Nachweis von mindestens 5.000 AU$ (ca. 3.200 €, Stand April 2019) bei Einreise
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Keine versorgungspflichtigen Kinder
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Ausstellung des Visums nur einmal im Leben möglich*

*Weitere Informationen zur Verlängerung und erneuten Beantragung findest du hier:Work and Travel Neuseeland

Visum für Kanada

  • 18-35 Jahre alt zum Zeitpunkt der Antragstellung
  • Deutsche Staatsbürgerschaft und Hauptwohnsitz in Deutschland
  • Maximal 12 Monate Aufenthalt (mehrere Einreisen möglich)
  • Einreise nach Kanada innerhalb von 12 Monaten nach Beantragung (also gegebenfalls auch mit 36 Jahren)
  • Visumskosten 250 CA$ (ca. 170€, Stand April 2019), Biometrische Daten 85 CA$ (ca. 55€, Stand April 2019)
  • Nachweis von mindestens 2.500 CA$ (ca. 1.700€, Stand April 2019)
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Keine Mitnahme von Kindern gestattet
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Ausstellung des Visums nur einmal im Leben möglich

Work and Travel Kanada

Schau doch auch mal auf die länderspezifischen Seiten zur Visumsbeantragung. Dort findest du ausführliche Tipps und Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen. Unter anderem, wie du dein Visum beantragst, wie lange die Beantragung dauert, welche Dokumente und Unterlagen du benötigst, was passiert falls dein Antrag abgelehnt wird und welche Tätigkeiten du im Zielland mit dem jeweiligen Visum ausführen darfst.


Working Holiday Visum für Australien beantragen
Working Holiday Visum für Neuseeland beantragen
Working Holiday Visum für Kanada beantragen
 

Voraussetzungen für weitere Länder

Für mehr Informationen: bitte besuche die Webseiten der Botschaften und auswärtigen Ämter der anderen Länder, mit denen bilaterale Abkommen zur bezahlten Arbeit im Ausland bestehen. Wir haben eine Liste für dich erstellt:

Bitte beachte, dass die Landesregierungen häufig die Adressen der Unterseiten der jeweiligen Webseiten ändern oder die Formulare überarbeiten. Informiere dich deshalb gegebenfalls selbstständig zu deinem jeweiligen Work-and-Travel-Land.

In unseren Work-and-Travel-Paketen zu Australien, Neuseelan und Kanada sind selbstverständlich ausführliche Visumshilfestellungen enthalten.

Schon gewusst?

Alle unsere Berater im Work-and-Travel-Team haben selbst Work and Travel gemacht. Sie geben dir gerne Insidertipps zu Reiserouten, Jobs, etc. Lerne unser Team hier schon mal kennen oder melde dich gern direkt bei uns im Büro.
Praktikawelten Team

Hast du Fragen an uns, zu den Möglichkeiten mit Praktikawelten? Wir schreiben dir oder rufen dich gerne zurück!

Fragen?
Unsere Caro
Carolin - Expertin
Work & Travel
Carolin ist deine Hauptansprechpartnerin für dieses Programm. Fragen? Du erreichst mich unter: +49 89-286751-11 Infoveranstaltungen in deiner Nähe
Evi im PW-Shirt
Evilina - Expertin
Work & Travel
Evilina ist deine Hauptansprechpartnerin für dieses Programm. Fragen? Du erreichst mich unter: +49 89-286751-11 Infoveranstaltungen in deiner Nähe

Deine zuletzt besuchten Projekte