Kiwi All-In-Paket in Neuseeland

"Auf Praktikawelten war immer Verlass!"

  • Work & Travel
  • Neuseeland
  • 12 Monate

Erfahrungsbericht von

01.03.2012

Susan schrieb:

"Als ich in Auckland angekommen war, wackelten mir schon etwas die Knie. Doch die anfängliche Nervosität war schnell verschwunden, denn noch am selben Tag lernte ich viele andere Work & Traveller aus der ganzen Welt kennen und es machte wahnsinnig viel Spaß, gemeinsam das Abenteuer am anderen Ende der Welt zu starten!

Um mich einzugewöhnen und den Jetlag zu überwinden, verbrachte ich zunächst einige Tage in Auckland. Der Flug ist ja doch schon ganz schön lang und es war echt eine große Erleichterung, dass der Flughafentransfer und die ersten Übernachtungen für mich bereits organisiert waren.

In Auckland habe ich mir dann auch erstmal mein Bankkonto eröffnet und eine neuseeländische Steuernummer besorgt. Der Infoworkshop vor Ort war klasse. So wusste ich gleich wie ich diese Dinge ohne Probleme organisiere und auf was ich achten muss.

Doch bald packte mich natürlich das Reisefieber, ein kurzer Blick in der Reiseführern, den ich von Praktikawelten bekommen habe und meine Entscheidung stand fest. Ich machte mich auf in das Küstenstädtchen Napier. Das Flair der Stadt war einmalig, deshalb beschloss ich auch dort einige Zeit zu bleiben und mir hier meinen ersten Job zu suchen! Gesagt, getan und schon bald arbeitete ich als Rezeptionistin in einem Hostel - das war super, da ich so viele Leute aus den verschiedensten Ecken der Welt kennen lernte und es wurde nie langweilig bei der Arbeit. Zusätzlich konnte ich auch in dem Hostel wohnen und so auch ein wenig von meinem verdienten Geld sparen.

Nachdem ich mein erstes eigenes Geld nun verdient hatte, reiste ich einige Wochen durch das ganze Land: Wellington, Christchurch, Stewart Island und natürlich durften auch die zahlreichen Nationalparks nicht fehlen! Ich habe festgestellt, dass Neuseeland ein absolutes Paradies für Outdoor-Fans - wie mich - ist. Rafting, Klettern, Surfern, Wandern - überall gab es tolle Möglichkeiten, die wunderbare Natur Neuseelands zu erleben! Ein besonderes Erlebnis für mich war der Besuch eines Rugby-Länderspiels! Die Atmosphäre im Stadion war unglaublich, und als die Mannschaft zu Beginn des Spiels den traditionellen Haka, den Ritualtanz der Maori aufführte, war die Stimmung am Überkochen. Ich nahm während meines Aufenthalts in Neuseeland noch verschiedene Jobs an: Hauptsächlich machte ich "Fruit Picking", erntete Oliven und pflückte Zitronen. Diese Jobs waren zwar schon anstrengend aber auch gut bezahlt - so konnte ich mir meine weitere Reise durch das Land finanzieren!

Auf Praktikawelten war immer Verlass, egal ob vor oder während der Reise. Ich konnte immer im Büro anrufen und ich fand es super, dass es dort auch jemanden gab, der selbst bereits Work & Travel in Neuseeland gemacht hat. Da war ich dann auch gleich viel weniger nervös. Es war echt die beste Entscheidung meines Lebens mit euch nach Neuseeland zu gehen!

Meine Zeit in Neuseeland war ein super Erlebnis! Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Neuseeländer haben mich sehr beeindruckt. Ich bin in diesem Jahr selbstbewusster geworden, habe meine Englischkenntnisse verbessert und habe tolle neue Freunde aus der ganzen Welt gewonnen! Danke an das gesamte Team von Praktikawelten! Auch dank eurer super Beratung, habe ich auf meiner Heimreise noch einen Stopp in Sydney gemacht, was auch wunderschön und unvergesslich für mich war!"

Erfahre mehr über das Projekt, das Susan M. so begeistert hat: Kiwi All-In-Paket in Neuseeland