×

Farmstay-Helfer reiten gemeinsam auf Pferden am Strand

Work and Travel in Neuseeland

Willkommen im Land der langen weißen Wolke

✓ Good News: Australien öffnet seine Grenzen für vollständig Geimpfte, die mit dem Working Holiday Visum einreisen! Ab sofort kannst du dich für unser Starterpaket Plus in Sydney mit Reisestart ab Februar 2022 anmelden.

✓ Das Start, Fun & Farm Paket in Australien ist ab März 2022 wieder möglich, du kannst dich ebenfalls jetzt schon anmelden.

✓ Neuseeland wird Anfang 2022 seine Grenzen wieder öffnen. Sei der Erste, der von der Öffnung erfährt, wir updaten dich per E-Mail. Hier kommst du zu deinem Reiseupdate!

✓ Work & Travel in Kanada: In 2021 bieten wir das Canada Starter Paket Plus ohne inkludierte Flüge an. Alle vollständig Geimpften benötigen keinen festen Job vor Reisestart zur Visabeantragung. Optional bieten wir dir dennoch unser beliebtes Extra Jobs before you go an - wir vermitteln dir ganz bequem einen festen Job vor Reisebeginn.

✓ Ab 2022 bieten wir dir mit unserem Canada All-in Paket ein Rundum-Sorglos-Paket mit inkludierten Flügen. Du möchtest in 2022 direkt mit einem garantierten Job vor Reisebeginn durchstarten? Dann empfehlen wir dir auch hier das Jobs before you go Extra.

 

Beim Reisen ist immer der Weg das Ziel und doch geht es um das Ankommen. Der inneren, genauso wie der äußeren Reise.
Beim Work and Travel in Neuseeland kann das für manche Reisende der tiefste Punkt in Mittelerde sein, für andere ist es ein Ort tief im Herzen. Doch egal, wo dich deine Reise hinführen wird, wenn du dich darauf einlässt und genügend Raum zur Entfaltung schaffst, führen alle Wege ans Ziel.

Erlebe das Abenteuer deines Lebens im Land der langen weißen Wolken und entdecke das schönste Ende der Welt - Neuseeland. Sammle Gänsehautmomente am Schicksalsberg, entspanne dich an den schönsten Stränden und spüre die ganz große Freiheit auf einem Roadtrip durch das Land.

Mit dem Neuseeland Work and Travel von Praktikawelten entscheidest du dich für eine einjährige, unvergessliche Reise mit einzigartigen Momenten. Knüpfe schon vor der Reise Freundschaften zu anderen Backpackern, sichere dir garantierte Jobangebote vor Ort und vieles, vieles mehr. Freu dich auf mindblowing adventures - um den Rest kümmern wir uns.

wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich
wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich

Erfahrungen und Erinnerungen, die einem niemand mehr nehmen kann! 

Theresa Sch.

REISEN IM LAND DER LANGEN WEIßEN WOLKEN.
ARBEITE MIT DEN KIWIS - WORK & TRAVEL IN NEUSEELAND.

Ein Work and Travel in Neuseeland ist der sehnsüchtige Traum vieler Backpacker. Verständlich. Denn das Working Holiday Visum für Neuseeland gewährt Reisenden bis zu einem Jahr einzigartige Einblicke in die spektakuläre Natur und einzigartige Arbeits- sowie Lebensweise der Einwohner. Entdecke am anderen Ende der Welt unberührte Natur inmitten außergewöhnlicher Landschaften und werde beim gelegentlichen Jobben zum Einheimischen auf Zeit. 

 

Das Land der langen weißen Wolken, wie die Ureinwohner Maori liebevoll ihr Inselparadies nennen, überzeugt besonders durch seine spektakuläre Naturkulisse.
Ein Work and Travel in Neuseeland ist die ideale Chance, das Land in all seinen Facetten intensiv kennenzulernen und lebenslange Freundschaften zu den überaus gastfreundlichen Kiwianern (die Einwohner Neuseelands nennen sich selbst Kiwis) zu knüpfen. 

 

Landschaften

In Neuseeland gibt es viel zu entdecken, denn es reiht sich ein Highlight an das andere: Spektakuläre Vulkanlandschaften, unberührte Sandstrände, atemberaubende Fjordlandschaften und riesige Gletscher. Hinter jeder Biegung überrascht das Inselparadies immer wieder aufs Neue mit einem malerischen Panorama. Nicht umsonst finden alle landschaftlichen Hintergründe der “Herr der Ringe”-Filme ihren Ursprung in Neuseeland und machen die Umgebung zum perfekten Fotomotiv für jedes Selfie.

Outdoor-Aktivitäten

Die facettenreichen Landschaften in Neuseeland locken selbst den größten Couchpotato in die Natur und machen die Umgebung zum Paradies für Outdoor-Fans. Besonders die Vielfalt der Routen durch die Nationalparks von Neuseeland sind ideal zum Wandern. Aber egal, ob gemütlicher Trampelpfad durch die Pampa, tollkühner Bungee-Sprung von der Kawarau Bridge oder eine nervenaufreibende Rafting-Tour über den Mohaka River - in Neuseeland findet sich für jeden Backpacker die richtige Outdoor-Aktivität. 

Kultur

In Neuseeland wirst du während deinem Work and Travel ganz besondere kulturelle Eindrücke sammeln, denn der Stamm der Maori und Pakeha, also die Ureinwohner des Landes, leben nach wie vor ein traditionsreiches Leben vor Ort.
Auffällig ist zudem auch die bodenständige, hilfsbereite Art der Neuseeländer. Besonders gegenüber Fremden und Reisenden sind die selbsternannten Kiwis, die Einwohner Neuseelands, extrem aufgeschlossen und gastfreundlich. Als Reisender ermöglichen dir diese Bekanntschaften einmalige Eindrücke und machen dich zum Einheimischen auf Zeit.

Lila und pinke Lupinen vor einem Gebirge in Neuseeland
Teilnehmerin beim Skydiving in Neuseeland

WEIL ES AUF DEN RICHTIGEN PARTNER ANKOMMT.
IM LEBEN. GANZ BESONDERS ABER BEIM REISEN.

Da wir bei Praktikawelten selbst alle mindestens ein Work and Travel im Ausland gemacht haben, wissen wir wie wichtig ein zuverlässiger Travel-Buddy beim Reisen ist. Deshalb geben wir alles, damit du während deinem Work and Travel in Neuseeland atemberaubende Momente sammeln kannst. Ohne Reisestress. Ohne Planungsfrust. Ohne lästigen Papierkram. 

Wir haben selbst vor nicht allzu langer Zeit Neuseeland als Backpacker bereist und wissen deshalb genau, worauf es beim Reisen ankommt. Mit einem Rucksack voller Abenteuer sind wir als zuverlässiger Partner an deiner Seite - vor, während und nach der Reise.  Alles was du noch tun musst: Pack den Kompass aus und folge deinem Herzen. 

  • persönliche Beratung durch die erfahrenen Weltenbummler bei Praktikawelten

  • Vorbereitungsworkshop & Möglichkeit andere Mitreisende kennenzulernen 

  • zuverlässige Reiseplanung durch ehemalige Work & Traveller aus Neuseeland

  • individuelle Unterstützung bei der Beantragung deines Working Holiday Visums

  • umfangreiche Jobdatenbanken mit garantierten Jobangeboten

  • erstklassigen Jobvermittlungsservice in Auckland

  • eigenes australisches Bankkonto für deine Reise durch Neuseeland

  • transparente Leistungspakete mit flexiblen Buchungsoptionen

 

  • Support vor Ort: Dein Work and Travel in Neuseeland vorbereiten

    Klingt nach ewigem Kalenderspruch-Nonsens, aber eine gute Planung ist immer das A und O - auch beim Work and Travel.

    Da stellen sich schnell Fragen wie:

    Wie beantragt man ein Working-Holiday-Visum? 

    • Braucht man eine Reiseversicherung? 

    • Wie kommt man zu einem Bankkonto?

    • Wie erhält man eine Sozialversicherungsnummer? 

    • Wo findet man den ersten Job?

    Wir haben bei Praktikawelten bereits selbst alle mal ein Work and Travel gemacht und kennen uns mit den organisatorischen Herausforderungen beim Visumsantrag bestens aus. Die ultimativen Tipps zur Reisevorbereitung inklusive vorteilhafter Infos haben wir für dich im übersichtlichen “Reise 1X1” zusammengefasst. Darin erhältst du exklusiv als Travel-Buddy von Praktikawelten erprobte Praxis-Tipps zu Unterkünften, Zahlungsmitteln, Handy, Fortbewegung und vielem mehr. 

    In Deutschland steht dir unser Weltenbummler-Team bei der Vorbereitung deiner Reise jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
    In Neuseeland kannst du dich während deinem Work and Travel jederzeit an die erfahrenen Kollegen von Praktikawelten in unserem Partnerbüro in Auckland wenden. Egal ob du Unterstützung bei der Beantragung deiner Sozialversicherungsnummer benötigst, ein Bankkonto eröffnen willst, Support bei der Jobsuche brauchst oder ein Auto kaufen willst. Gemeinsam rocken wir das!


    Übrigens: Im Office in Auckland kannst du jederzeit kostenlos im Internet surfen, günstig kopieren und faxen, die Postlagerung in Anspruch nehmen und den kompletten Job- und Unterkunftsservice nutzen. In der gemütlichen Office-Lounge triffst du andere Teilnehmer aus aller Welt und kannst dich mit Gleichgesinnten zusammentun. Hier werden erfahrungsgemäß immer viele brandaktuelle Tipps, Tricks und Erlebnisse untereinander ausgetauscht. Und gemeinsam macht die Job- oder Unterkunftssuche auch gleich viel mehr Spaß!

  • Highlights der Work and Travel Pakete: Das gibt’s exklusiv bei Praktikawelten

    Bei Praktikawelten gibt’s nur außergewöhnliche Abenteuer. Deshalb, gibt’s bei all unseren Programmen natürlich auch einen außergewöhnlichen Service. Wir wissen, worauf es beim Work and Travel in Neuseeland ankommt und haben dir die optimalen Programme für deine Reise im Ausland zusammengestellt.

    Mit unserem Ultimate Paket, Kiwi All-In-Paket und unserem Kiwi Meets Bali Paket sind der Flug und alle wichtigen Leistungen bereits inbegriffen, damit du völlig entspannt in dein Work and Travel in Neuseeland startest. Vom Flughafen fährst du nach deiner Landung direkt zu deinem Hostel, das super zentral gelegen ist und kannst dich erstmal vom Jetlag entspannen. Anschließend ist bei jedem Programm ein umfangreicher Workshop in Auckland inkludiert, bei welchem du hilfreiche Insider-Tipps zum Leben, Arbeiten und Reisen in Neuseeland bekommst. Während deinen zwei inkludierten Tagen im Hostel lernst du andere Weltenbummler kennen und kannst im Hostel oder auf einem der Social Events unserer Partnerorganisationen neue Freundschaften knüpfen. 

    Optional kannst du zu deinem Work and Travel Programm in Neuseeland dein 7 Tage Kiwi Abenteuer dazu buchen und erlebst damit eine volle Woche mit unterschiedlichsten Aktivitäten und Unternehmungen. Entdecke in einer Gruppe von mindestens fünf Weltenbummlern Auckland und dessen nahe Umgebung. Ob Adrenalinjunkie, Naturliebhaber oder Kulturinteressierter – für jeden ist etwas dabei!

    Bist du nicht sicher, ob dein Englisch für ein entspanntes Work and Travel in Neuseeland ausreicht? Dann haben wir für dich die ideale Lösung: Belege einen Englischkurs an unserer mehrfach ausgezeichneten Partnerschule im Herzen von Auckland und buche einen Standardsprachkurs zum Auffrischen oder IELTS-, beziehungsweise Cambridge-Prüfungsvorbereitungskurs. Profitiere neben einem erstklassigen Lernumfeld von einer professionellen und mehrsprachigen Betreuung sowie einer großen Auswahl an kostenlosen Freizeitaktivitäten. 

     

    Für alle die maximal flexibel bleiben wollen: Beim Kiwi Starter-Paket Plus organisierst du deinen Flug selbst und bleibst dadurch zu 100 % flexibel, was die An- und Abreise betrifft. 

+++ WORK & TRAVEL UPDATE +++

 

✓ NEU: Alle vollständig Geimpften benötigen keinen festen Job vor Reisestart zur Visabeantragung. Optional bieten wir dir dennoch unser beliebtes Extra Jobs before you go an - wir vermitteln dir ganz bequem einen festen Job vor Reisebeginn.

✓ In 2021 bieten wir nur das Canada Starter Paket Plus ohne inkludierte Flüge an.

✓ Ab 2022 bieten wir dir mit unserem Canada All-in Paket ein Rundum-Sorglos-Paket mit inkludierten Flügen. Du möchtest in 2022 direkt mit einem garantierten Job vor Reisebeginn durchstarten? Dann empfehlen wir dir auch hier das  Jobs before you go Extra

✓ Ab 2022 kannst du auch wieder nach Australien und Neuseeland reisen. Sei der Erste, der von der Öffnung erfährt, wir updaten dich per E-Mail. Hier kommst du zu deinem Reiseupdate!

DIE KOSTEN WÄHREND EINEM WORK & TRAVEL IN NEUSEELAND.
DEIN REISEBUDGET IM AUSLAND.

Die Lebenshaltungskosten in Neuseeland sind etwas höher, als die in Deutschland. Ein Work and Travel ist deshalb ideal, denn während du durch das Land reist, kannst du gelegentlich nebenher jobben und dadurch weitestgehend deine Kosten in Neuseeland decken. Damit du allerdings während deiner Zeit nicht jedem Job hinterherrennst, empfehlen wir dir für Neuseeland ein Reisebudget von ca. 300 bis 350 Euro pro Woche. Mit diesem Budget deckst du während deinem Work and Travel in Neuseeland grob die wichtigsten Kosten, wie Unterkunft, Transport und Verpflegung, ab.

 

Welche finalen Kosten du für deine Reise durch Neuseeland einkalkulieren solltest, hängt jedoch von ganz persönlichen Faktoren ab: Genügt dir zeitweise ein einfaches Zelt in der Natur oder bevorzugst du ein weiches Bett im Hostel? Bei der Planung deines Reisebudgets solltest du immer bedenken, dass das Jahr in Neuseeland eine Investition in dich selbst ist. In einzigartige Abenteuer und unvergessliche Erinnerungen.

 

  • Flugkosten: ca. 1400 EUR
  • Visum: ca. 170 EUR
  • Auslandskrankenversicherung: ca. 30 EUR/Monat
  • Tagestouren: ca. 30 EUR
  • Mietwagen: ca. 38 EUR/Tag
  • Tanken: ca. 1,40 EUR/Liter
  • Wifi: ca. 9 EUR/Tag
  • Lebensmittel: ca. 1.11 x teurer als in Deutschland
  • 0.5l Bier: ca. 3 EUR

 

Ready? Set. Go!
In 3 Schritten zum Work & Travel nach Neuseeland:

 


Work and Travel-Programm buchen
Buche dein Neuseeland Work & Travel und dann kann es auch schon fast losgehen. Je nach gewähltem Programm übernehmen wir die Flugbuchung und den ganzen Schnickschnack drum herum. Sag uns einfach, wann du loswillst oder zurückkommen möchtest - wir kümmern uns um dein Ticket. Hast du Fragen zu den unterschiedlichen Angeboten? Dann schreib uns gleich eine Nachricht.

Working Holiday Visum für Neuseeland
Mit dem Working Holiday Visum bist du berechtigt, bis zu einem Jahr in Neuseeland zu reisen und darfst jeden bezahlten Job annehmen. Absolutes Must-have für dein Work & Travel, das du so früh wie möglich beantragen solltest! Wenn du Unterstützung dabei benötigst, helfen wir dir gerne und senden dir im Rahmen unserer Programme unsere Visumshilfestellung zu.


Jetzt bist du ein Backpacker in Neuseeland!
Zumindest fast. Freue dich auf dein bevorstehendes Abenteuer und plane gern schon mal eine mögliche Reiseroute. Für den perfekten Start in dein Work and Travel in Neuseeland hast du bereits vor der Reise die Möglichkeit, dich mit unserer globalen Weltenbummler-Community zu vernetzen. Vielleicht findet sich da schon dein idealer Travel-Buddy? 

MIT DEM WORKING HOLIDAY VISUM EINMAL DURCH MITTELERDE.
DEIN WORK AND TRAVEL IN NEUSEELAND. 

Wer sich auf den Weg zum Schicksalsberg in Neuseeland machen möchte hat es nicht einfach. Das wusste bereits der Ringträger Frodo. Und das wissen auch wir.
Zwar spuken uns keine schwarzen Magier dazwischen, aber der Antrag auf ein Working Holiday Visum für Neuseeland ist mindestens genauso mühsam - wenn man nicht weiß, worauf man achten muss. Das wissen wir aber und deshalb sind wir, wie seinerzeit der gute Samweis Gamdschie, als treuer Begleiter an deiner Seite und unterstützen dich im Rahmen unser Work and Travel Programme bei jedem Schritt

  • Voraussetzungen für ein Work and Travel in Neuseeland

    Damit du für ein Work and Travel nach Neuseeland reisen kannst, benötigst du das Working Holiday Visum für Neuseeland. Um das Visum zu erhalten, musst du einige Voraussetzungen erfüllen

    • Du bist zwischen 18 bis 30 Jahre alt 

    • Du hast die deutsche Staatsbürgerschaft

    • Du bringst grundlegende Englischkenntnisse mit

    • Dein Reisepass ist bei Einreise noch mindestens 2 Jahre gültig

    • Du hast keine versorgungsbedürftigen Kinder

    • Du kannst ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis vorweisen

    • Du bist während deiner Reisezeit finanziell abgesichert (ca. 2.700 Euro)

    • Du hast eine Auslandsreisekrankenversicherung

    Ob du alle Voraussetzungen erfüllst, erfährst du auf unserer detaillierten Übersicht zum Working Holiday Visum für Neuseeland.
    Mit dem Visum kannst du dann bis zu zwölf Monate durch das Land reisen und jederzeit nebenher jobben.

  • Bewerbung für Österreicher auf das Working Holiday Visum für Neuseeland

    Wer als österreichischer Staatsbürger ein Work and Travel in Neuseeland machen will, muss einen anderen Visumsantrag stellen, als deutsche Staatsbürger. Das Visum für Österreicher nennt sich in diesem Fall auch nicht Working Holiday Visum sondern Working Holiday Sheme. Jährlich, meist im April oder Mai, werden für ein Work and Travel in Neuseeland etwa 100 Visa an Österreicher vergeben. Das heißt schnell sein!

    Obwohl österreichische Staatsbürger mit dem Visum nur sechs Monate durch das Land reisen und nebenher arbeiten dürfen, sind die Voraussetzungen für ein Work and Travel für Österreicher sehr ähnlich:

     

    • Du bist zwischen 18 bis 30 Jahre alt 

    • Du hast die österreichische Staatsbürgerschaft

    • Du bringst grundlegende Englischkenntnisse mit

    • Dein Reisepass ist bei Einreise noch mindestens 2 Jahre gültig

    • Du hast keine versorgungsbedürftigen Kinder

    • Du kannst ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis vorweisen

    • Du bist während deiner Reisezeit finanziell abgesichert (ca. 2.700 Euro)

    • Du hast eine Auslandsreisekrankenversicherung

  • Antrag und Verlängerung für ein Work and Travel in Neuseeland

    Da die Visa für ein Work and Travel für Österreicher stark begrenzt sind, sollten österreichische Staatsbürger sich möglichst immer gleich im April registrieren.

    Deutsche Staatsbürger sollten bei der Planung eines Work and Travel im besten Fall mehrere Wochen Vorlaufzeit einplanen, denn die Zusage für ein Visum kann bei hoher Nachfrage mindestens 2-3 Wochen auf sich warten lassen.

    Unter bestimmten Voraussetzungen kannst du dein Work and Travel in Neuseeland um weitere drei Monate verlängern. Wenn du beispielsweise während deinem Aufenthalt nachweislich mindestens drei Monate im Gartenbau- oder Weinbaugewerbe gearbeitet hast, kannst du das sogenannte Working Holidaymaker Extension Permit beantragen.

  • Versicherung für dein Work and Travel in Neuseeland

    Obligatorisch für jedes Work and Travel im Ausland ist eine Auslandsreisekrankenversicherung. Hierbei solltest du darauf achten, dass im Worstcase ein Krankenrücktransport mitversichert ist.
    Zusätzlich solltest du eine Unfall-, Notfall-, Haftpflicht- und möglichst auch eine Gepäckversicherung abschließen. Für alle unsere Programme können wir dir das Versicherungspaket unseres Partners Hanse Merkur empfehlen, der speziell entwickelte Versicherungen rund um das Arbeiten und Reisen im Ausland anbietet.

  • Vorbereitung deines Work and Travel in Neuseeland

    Mit den Work and Travel Programmen von Praktikawelten bist du für deine Reise ans wohl schönste Ende der Welt bestens vorbereitet: Wir übernehmen vorab die Eröffnung deines neuseeländischen Bankkontos, beantragen deine neuseeländische Steuernummer und unterstützen dich beim Autokauf. Je nach gewähltem Programm übernehmen wir sogar die Flugbuchungen für dich.

    Damit du dich entspannt vom Flug nach Auckland erholen kannst, sind die ersten beiden Nächte im Hostel bereits für dich organisiert. Im selben Zeitrahmen nimmst du an unserer Einführungsveranstaltung vor Ort teil, bei welcher du wertvolle Tipps rund um die Themen Reisen, Arbeiten und Leben während deinem Work and Travel in Neuseeland erhältst. Damit sind die wichtigsten Dinge für deinen Start in Neuseeland ideal vorbereitet, sodass du dich entspannt darauf freuen kannst, andere Weltenbummler vor Ort kennenzulernen. 

    Unser besonderes Highlight: Während deinem Work and Travel in Neuseeland hast du vollen Zugriff auf unsere exklusive Jobdatenbank, mit einer großen Auswahl an verschiedenen Backpacker-Jobs in Neuseeland!

  • Besser alleine oder zu zweit nach Neuseeland reisen?

    Es ist eine der meistgestellten Fragen beim Reisen im Ausland: Besser alleine oder zu zweit unterwegs? Als erfahrene Weltenbummler können wir es gleich vorweg nehmen - es gibt kein richtig oder falsch. 

    Neuseeland ist, genau wie Australien und Kanada auch, ein sehr sicheres Land, indem auch Frauen ganz entspannt alleine reisen können. Häufig sind die Einheimischen sogar herzlicher, offener und gastfreundlicher, als wir es aus Deutschland kennen.
    Da du in Neuseeland in jedem Ort andere Backpacker treffen wirst, hat man es grundsätzlich eher schwer, komplett alleine zu reisen. Man knüpft immer wieder neue Freundschaften, sodass andere Backpacker sich - zumindest für eine gewisse Zeit - deiner Route anschließen, oder umgekehrt.

    Wenn du dein Work and Travel in Neuseeland bereits zu zweit mit einem Freund oder einer Freundin starten möchtest, solltest du gewisse Konfliktthemen frühzeitig klären. Beispielsweise, ob ihr die ganze Zeit gemeinsam reist oder euch für eine begrenzte Zeit auf verschiedenen Routen trennt. Zeitweise eigene Wege auf der Reise zu gehen, kann die Zeit vor Ort entspannen und ermöglicht jedem für sich, ganz individuelle Eindrücke in Neuseeland zu sammeln.

SUPPORT BEIM WORKING HOLIDAY VISUM

 

Selbstverständlich stehen wir dir im Rahmen unserer Programme bei jedem Schritt der Visumsbeantragung mit Rat und Tat zur Seite. Du erhältst eine detaillierte Anleitung sowie wertvolle Tipps von erfahrenen Work & Travellern zur Beantragung deines Visums. Außerdem begleiten wir dich mit unserem individuellen Support - damit das Abenteuer deines Lebens bald beginnen kann.

 

Darüber hinaus erhältst du von uns eine praktische Checkliste zum Packen für die allgemeine Vorbereitung deiner Reise. Mit unserem praktischen Reise 1x1 versorgen wir dich bei all unseren Programmen mit jeder Menge Insider- Tricks, damit dein Work and Travel zum Abenteuer deines Lebens wird. 

DIE IDEALE WORK-LIFE-BALANCE.
BEIM WORK AND TRAVEL IN NEUSEELAND. 

Reisen, bis man satt an Eindrücken ist. Pausen, die Erlebtem Raum geben. Und Arbeit, um den Wert eines jeden Momentes neu zu schätzen. Klingt nicht nur nach der idealen Work-Life-Balance, sondern sie ist es auch. Denn beim Work and Travel in Neuseeland bestimmst ganz allein du, welche Kosten dir wie viel Wert sind: Ob du vorab mehr zum Reisen sparst, günstiger unterwegs bist oder mehr arbeitest.

Dein Lohn beim Arbeiten in Neuseeland hängt grundsätzlich davon ab, wieviel Zeit du mit Jobben verbringen möchtest und welche Qualifikationen du bereits mitbringst. Der durchschnittliche Verdienst in Neuseeland liegt bei 20 NZD pro Stunde (circa 12 Euro; Stand Juni 2021).

 

Damit dir deine Arbeitgeber den Lohn auszahlen können, benötigst du ein neuseeländisches Bankkonto. Das ist nicht nur ein Must-have beim Jobben in Neuseeland, sondern erleichtert dir beim Reisen auch das Bezahlen mit einer lokalen EC-Karte. Damit du in Neuseeland dein Geld sofort verwalten kannst, eröffnen wir dir bereits vorab ein Bankkonto.


Zusätzlich empfehlen wir dir eine Kreditkarte zum Reisen, damit du jederzeit gebührenfrei Geld abheben und ohne Gebühren Mietautos oder Flüge bezahlen kannst.
Besonders bei Reservierungen von Hostels benötigst du vorab eine Kreditkarte als Sicherheit.  

 

Jobmöglichkeiten beim Work & Travel in Neuseeland   

Bringst du bereits eine abgeschlossene Ausbildung oder Erfahrung in bestimmten Jobs mit? Klasse, denn je mehr Talente und Fähigkeiten du auf die Jobsuche in Neuseeland mitbringst, desto mehr Möglichkeiten hast du vor Ort. Am liebsten jobben Backpacker in Neuseeland auf Farmen, in Hostels, im Tourismusbereich oder dem Gastgewerbe. In den Wintermonaten sind auf Neuseeland besonders Jobs in Skigebieten heiß begehrt. 

Da Neuseeland eine extrem niedrige Arbeitslosenquote hat, ist es für Backpacker in der Regel ganz einfach immer wieder neue Jobs zu finden. Ausgeschriebene Stellen für Work & Travel in Neuseeland findest du vor allem über unsere exklusive Stellenbörse für Jobs in Neuseeland, am schwarzen Brett in unserem Büro in Auckland oder über unseren E-Mail-Newsletter. Während deinem Work & Travel in Neuseeland garantieren wir dir auf jeden Fall eine große Anzahl verschiedener Jobmöglichkeiten, sodass für jeden etwas dabei ist.
 

Mehr Informationen zum Jobben erhältst du während deiner Einführungszeit in Auckland auf einem unserer Job-Seminare oder auf der Seite zu Work and Travel Jobs in Neuseeland.

AUF FRODOS SPUREN ZUM SCHICKSALSBERG.
EINE ABENTEUERREISE DURCH NEUSEELAND.

Jede Reise hat ihre Herausforderungen, die vorab nicht planbar waren - genauso wie unvergessliche Momente. Auch wenn du es dir vorab bei deiner Reiseplanung noch schwer vorstellen kannst - lass dich treiben. Du wirst während deinem Work and Travel in Neuseeland ganz sicher besondere Menschen treffen, denen du dich vielleicht ein Stück der Reise anschließen willst. Oder du erhältst einen Geheimtipp zu einem atemberaubenden Ort, den du bei der Reiseplanung nicht auf dem Schirm hattest. Ist es in solchen Fällen nicht toll, wenn du deine Reiseroute flexibel anpassen kannst?

 

In einem relativ kleinen Land wie Neuseeland, lässt sich eine detaillierte Reiseroute ganz entspannt vor Ort planen und du wirst nichts verpassen - versprochen!
Damit du grobe Orientierungspunkte auf deiner Reise hast, kannst du dir vorab überlegen, welche Ortschaften du besuchen möchtest und mit welchem Fortbewegungsmittel du reisen willst. Alles weitere wird sich ergeben.
Eine kleine Übersicht der möglichen Fortbewegungsmittel für dein Work and Travel in Neuseeland gibt’s bereits hier, bei allen anderen Fragen vor Ort stehen wir dir selbstverständlich persönlich immer zur Seite.

Vom Stockbettzimmer bis hin zum Glamping:
Übernachtungsmöglichkeiten in Neuseeland. 

 

Ob Traumtänzer, Nachteule oder Frühaufsteher: am besten lässt sich ein Land erobern, indem man ausgeschlafen ist. Deshalb hast du als Backpacker während deinem Work and Travel in Neuseeland die freie Wahlmöglichkeit, wo und wie du übernachten möchtest. Für jeden Schlafkomfort gibt’s das passende Übernachtungsdomizil: 

  • Youth Hostel

  • Camping

  • Möbliertes WG-Zimmer

  • Unterkünfte vom Arbeitgeber

Apropos: Im Kiwi All-In-Paket,  Kiwi Starter-Paket Plus und unserem Kiwi Starter-Paket ist die Übernachtung im Hostel in Auckland für die ersten zwei Nächte inkludiert. So kannst du nach deinem Flug ganz relaxed deine REM-Schlafphase nachholen und hast Zeit zum Realisieren, dass dein Traum wahr geworden ist - du bist Backpacker in Neuseeland! Als Teilnehmer unserer Work and Travel Programme bist du außerdem automatisch Mitglied beim IYTC und kannst so über 2.000 Rabatte für Unterkünfte, Ausflüge, Restaurants, Museen und vieles, vieles mehr sichern. 

DAS PACKEN WIR GEMEINSAM.
DAS KOMMT MIT. DAS BLEIBT DA!

Jeder angehende Weltenbummler tendiert bei der ersten Reise dazu, zu viel mitzunehmen, um auf jede Eventualität vorbereitet zu sein. Aber auch erfahrene Globetrotter sind vor Übergewicht beim Packen nicht immer sicher. 

 

Damit du dich während deinem Work and Travel in Neuseeland nicht wie ein Packesel abschleppst, raten wir dir, so wenig wie möglich mitzunehmen. Für einen mehrmonatigen Aufenthalt reicht in der Regel genauso viel, wie für zwei Wochen - man kann ja schließlich waschen.

Weil persönliche Andenken und ein paar Souvenirs auch Platz im Rucksack benötigen, folgt hier unsere Packliste, mit den wichtigsten Dingen, die du mitnehmen solltest.

 

Praktikawelten Bonus: Vor der Abreise schicken wir dir unsere umfangreiche Packliste zu. Darin erhältst du von unseren "Work and Travel"-Experten bei Praktikawelten Tipps, was unbedingt in deinen Rucksack muss. Außerdem solltest du für deine Reise nach Neuseeland einen Rucksack statt einem Koffer mitnehmen. Oft tourt man durch holpriges, unwegsames Gelände, was die Reise mit einem Rucksack erheblich leichter macht.

Packliste für Neuseeland

  • ✔ Reisepass
  • ✔ Internationaler Führerschein
  • ✔ Kopie vom letzten Kontoauszug mit mindestens 4.200 NZD Guthaben
  • ✔ Fotokopien von Zeugnissen & Passbilder
  • ✔ Internationaler Studentenausweis/Jugendherbergsausweis
  • ✔ Zahlenschloss für einen Spind
  • ✔ Taschenlampe
  • ✔ FM-Transmitter/AUX-Kabel (für Musik im eigenen Auto)
  • ✔ Regenschutz oder Zip-Beutel (für Dinge, die auf keinen Fall nass werden dürfen)
  • ✔ Feste Sneaker und Flip Flops
  • ✔ Leichte Kleidung & warme Pullover
  • ✔ Regenjacke
  • ✔ Ältere Kleidung (für Farmarbeit)
  • ✔ Schicke Kleidung (für Büro, Gastronomie)
  • ✔ Reisestecker-Adapter

BEREIT FÜR DAS ABENTEUER DEINES LEBENS?

Du hast es in der Hand.
Erlebe das Abenteuer, von dem du irgendwann deinen Kindern erzählst.
Jetzt. Oder nie.

———

Bauchkribbeln. Herzrasen. Schnappatmung?
Kennen wir. Dann bist du kurz davor, einen lebensverändernden Schritt zu wagen.
Trau dich.
Bei Fragen zum Work and Travel in Neuseeland stehen dir unsere erfahrenen Weltenbummler gerne zur Verfügung und geben dir - wenn du magst - den nötigen Schubs. 

Lies dir die erlebten Abenteuer durch. Oder erlebe sie selbst...

Kiwi All-In-Paket
Work & Travel in Neuseeland
Kiwi All-In-Paket
Work & Travel in Neuseeland

 

… du bist nur einen Klick davon entfernt.

Deine zuletzt besuchten Projekte