Aussie All-In-Paket in Australien

"Jeder Tag war anders!"

  • Work & Travel
  • Australien
  • 40 Wochen

Erfahrungsbericht von

2016-06-08

Marie schrieb:

"Die Betreuung während meines Aufenthaltes durch das Team vor Ort war einfach super! Sie hatten immer ein offenes Ohr und haben versucht, so gut wie möglich in jeder Situation weiterzuhelfen. Das Land und die Leute, Work and Traveller genauso wie Einheimische, haben meinen Aufenthalt zu der besten Zeit meines Lebens gemacht!

Ich hatte keinen typischen Tagesablauf - jeder Tag war anders und das hat den Aufenthalt noch interessanter gestaltet. Bei der Jobsuche hatte ich keine Probleme. Gegen Ende meines Aufenthaltes wurde es zwar zu einer Herausforderung, jedoch habe ich es mit der Hilfe von Facebook und meinen couchsurfing hosts doch noch ganz gut hinbekommen. In meiner Freizeit habe ich Einiges unternommen: Road trips, Feiern in Pubs, Rodeo, Schwimmen, Surfen - Australien hat viel zu bieten!

Die Australier sind sehr freundliche und offene Menschen. Sie sind immer bereit, jemandem zu helfen - in welcher Lage auch immer sich derjenige befindet. Ich hatte das Glück diese bedingungslose Hilfsbereitschaft mehrmals erleben zu dürfen! Einer der besten Momente meiner Zeit in Australien war es, als ich mit einem anderen Mädchen auf dem Weg zu einer Schafsfarm war und der Farmer uns vom Bus abholen sollte. Jedoch ging dies nicht, da sein Wagen den Geist aufgegeben hatte und so saßen wir einen Tag in einer kleinen Stadt namens Stanthorpe fest. Auf der Suche nach einer günstigen Unterkunft sind wir in den erstbesten Pub spaziert und haben die Frau hinter der Bar um Rat gefragt. Diese hat uns sofort angeboten, dass wir bei ihr unterkommen können. Sie selber hat sechs Töchter und wollte uns trotzdem weiterhelfen.

In den kommenden drei Monaten haben wir, wann immer wir Freizeit hatten und in die Stadt konnten, Zeit mit der Familie verbracht und auch mehrmals bei ihnen übernachtet.

Mein Fazit: Es war auf jeden Fall eine gute Entscheidung, diesen Auslandsaufenthalt zu machen. Er hat mich um Einiges weitergebracht, keine Frage!

Meine Tipps für zukünftige Weltenbummler: Nicht zu viel planen! Einfach schauen, was auf einen zukommt!"

Erfahre mehr über das Projekt, das Marie K. so begeistert hat: Aussie All-In-Paket in Australien