Diplom Sozialpädagogin Sandra Geisler zeigt auf Flipchart im High School Vorbereitungsseminar

Vorbereitungsseminare von Praktikawelten

wir machen dich fit für deinen Trip

Praktikawelten Referentin Sandra Geisler hält Vortrag im Vorbereitungsseminar am Flipchart

Ziel eines Auslandsaufenthaltes ist unter anderem, andere Kulturen zu verstehen und ihnen gegenüber offen zu sein. Das passiert jedoch nicht selbstverständlich. Oft werden die eigenen kulturellen Vorstellungen, Einstellungen und Verhaltensweisen automatisch auf andere übertragen. Je offener du mit kulturellen Unterschieden umgehst und je höher deine Anpassungsbereitschaft ist, umso eher wird dein Auslandsaufenthalt auch zum gewünschten Erfolg. Deshalb ist uns eine gute Vorbereitung besonders wichtig!

Seminarinhalte

Im Seminar bereiten wir dich umfassend auf deine Reise vor. Du lernst andere Freiwillige kennen, die in der gleichen Situation sind wie du. Mit ihnen kannst du dich intensiv austauschen und dich dabei mit deinen eigenen Erwartungen auseinandersetzen.

Schwerpunkt des Workshops sind interaktive Übungen zu den Themen:

  • Kulturelle Grundwerte
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Konflikt und Anpassung

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir in unserem länderübergreifenden Seminar keine Infos zu den jeweiligen Programmen geben oder organisatorische Fragen dazu beantworten können. Wende dich hierfür bitte direkt an deinen Ansprechpartner bei uns.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmegebühr von 65 € pro Person enthält:

  • Teilnahme am 1,5-tägigen Programm
  • Arbeitsmaterial und Handouts
  • Mittagessen am ersten Veranstaltungstag
  • Snacks und Getränke
  • Teilnahmezertifikat

Übernachtung und Frühstück sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Es gibt aber Rabatte in unseren Partner-Hostels.

Teilnehmen kann generell jeder, der bereits ein Programm bei uns gebucht hat. Das Vorbereitungsseminar ist nur für Teilnehmer aus den Bereichen Freiwilligenarbeit und Fachpraktikum vorhergesehen.

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor dem Seminar.

Wir behalten uns vor das Seminar abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von zehn Personen nicht erreicht werden sollte.

Unsere Stornobedingungen findest du in den FAQ.

Du hast Fragen zum Vorbereitungsseminar oder bist dir noch unsicher, ob du teilnehmen willst? Dann schau gleich hier in unsere FAQ.

Und hier hast du schon einmal einen kleinen Vorgeschmack:

Wusstest du, dass Kopfnicken in Indien "Nein" statt wie bei uns "Ja" bedeutet? Unsere Infografik über Körpersprachen hilft dir, in einem fremden Land Missverständnissen vorzubeugen und dich wie ein Einheimischer zu verständigen.

Lade sie dir jetzt kostenlos herunter:
Infografik über Körpersprachen
(Mimik & Gesten) (.pdf 1,7MB)

Kostenlos bestellen als Din-A1-Plakat:marketing@praktikawelten.de

[...] Leute macht das unbedingt mal mit, wenn Ihr ins Ausland wollt, ist echt interessant, was da interkulturell so für Missverständnisse entstehen können und was da auf einen zukommen kann. Das wird einem in diesem Seminar wirklich gut gezeigt. Und man lernt Leute kennen. [...] Felix
[...] Das Seminar war sehr abwechslungsreich und die Inhalte wurden von Sandra toll vermittelt. Es ging dabei weniger um spezielle Projekte oder Länder (kaum ein Reiseland, in das einer von uns Teilnehmern reisen würde, war doppelt vertreten!), sondern vielmehr um den Umgang mit einer anderen, für uns neuen Kultur, die uns im Ausland erwarten würde, um die Bewältigung von Konflikten, die sich im Umgang mit dieser ergeben würden, und um andere wichtige Themen. Aufgelockert wurden die „Seminareinheiten“ durch viele kleine, spaßige Spiele, die uns die Inhalte noch näher brachten. [...] Katja

FAQs zu den Vorbereitungsseminaren

  • Wozu brauche ich ein interkulturelles Vorbereitungsseminar?

    Auslandsaufenthalte können interkulturelle Kompetenz fördern. Das passiert jedoch nicht selbstverständlich. Oft werden die eigenen kulturellen Vorstellungen, Einstellungen und Verhaltensweisen automatisch auf andere übertragen. Je offener man mit kulturellen Unterschieden umgeht und je mehr man bereit ist, sich anzupassen, umso eher wird ein Auslandsaufenthalt auch zum gewünschten Erfolg.

    Bei den meisten Programmen benötigt man zwar keine speziellen Vorkenntnisse, dennoch ist der Auslandsaufenthalt an sich eine Herausforderung, bei der man an vielen Punkten an seine Grenzen kommen kann. Um Konflikten und Enttäuschungen im Vorfeld entgegenzuwirken, ist eine gute Vorbereitung besonders wichtig.

    Im Seminar bereiten wir dich umfassend auf dein Abenteuer vor, damit du eine erlebenswerte Zeit hast. Du lernst andere Freiwillige kennen, die in der gleichen Situation sind wie du. Mit ihnen kannst du dich intensiv austauschen und dich dabei mit deinen eigenen Erwartungen auseinandersetzen.

  • Wer kann an dem Vorbereitungsseminar teilnehmen?

    Generell kann jeder, der bereits ein Programm bei uns gebucht hat, auch an einem Vorbereitungsseminar teilnehmen.

    Wenn du an einem Work&Travel-Programm teilnimmst, benötigst du aufgrund des damit verbundenen individuellen Reisens keine Vorbereitung durch uns.

    Das Seminar richtet sich vor allem an junge Menschen, die sich vor ihrem Auslandsaufenthalt optimal auf die kulturellen Unterschiede im Zielland vorbereiten möchten.

    Das können sowohl Teilnehmer sein, die ihre ersten Erfahrungen im Ausland sammeln werden sowie auch „alte Hasen“, die ihr Wissen auffrischen und sich mit anderen austauschen möchten.

  • Brauche ich für die Teilnahme am Vorbereitungsseminar irgendwelche Vorkenntnisse?

    Nein, für das Vorbereitungsseminar brauchst du keine Vorkenntnisse.

    Wenn du schon einmal bei einem interkulturellen Training teilgenommen hast, setze dich am besten vorab mit uns in Verbindung.

  • Kann ich gemeinsam mit Freunden am Vorbereitungsseminar teilnehmen?

    Ja, generell immer. Es wäre nur wichtig, dass diese ebenfalls ein Programm bei uns gebucht haben und sich separat anmelden.

  • Was kostet das Vorbereitungsseminar?

    Das Vorbereitungsseminar kostet 65,00 Euro inkl. Mehrwertsteuer.

    Die Teilnahmegebühr enthält die Teilnahme am 1,5-tägigen Programm, Arbeitsmaterial und Handouts, Mittagessen am ersten Veranstaltungstag, Snacks und Getränke sowie ein Teilnahmezertifikat.

  • Wann und wie lange findet das Vorbereitungsseminar statt?

    Das Programm findet je nach gewähltem Seminartermin immer samstags von 10 bis 17 Uhr (inkl. einer Stunde Mittagspause) und sonntags von 10 bis 13 Uhr statt.

  • Wann und wie sollte ich mich für die Teilnahme am Vorbereitungsseminar anmelden?

    Da unsere Vorbereitungsseminare sehr beliebt sind, empfehlen wir grundsätzlich, sich mit der Entscheidung für eines unserer Programme anzumelden. So hast du noch genügend Zeit für deine persönlichen Reisevorbereitungen und hast dir deinen Platz in einem unserer  Vorbereitungsseminare gesichert.

    Solange noch genügend Plätze frei sind, kann die Teilnahme bis zwei Wochen vor dem jeweiligen Seminar erfolgen (Anmeldeschluss).

    Du kannst dich direkt über das Anmeldeformular im Internet anmelden.

  • Was passiert nachdem ich mich angemeldet habe?

    Nachdem deine verbindliche Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhältst du von uns eine Bestätigungs-Email sowie eine Email mit deiner Rechnung und genaueren Informationen über den weiteren Verlauf.

  • Kann ich das Vorbereitungsseminar wieder stornieren, auch wenn ich es bereits verbindlich gebucht habe?

    Mit deiner verbindlichen Anmeldung erkennst du unsere Stornierungsbedingungen an:

    Abbestellung, Stornierung, Nichtinanspruchnahme der Leistungen der Praktikawelten GmbH

    • bis 28 Tage vor Seminarbeginn kostenfrei
    • 27 bis 8 Tage vor Seminarbegin 50% der Teilnahmegebühr
    • ab 7 Tage vor Seminarbeginn 90 % der Teilnahmegebühr

    Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, das Seminar bis zwei Wochen vor Beginn (Anmeldeschluss) abzusagen.

  • Wo findet das Vorbereitungsseminar statt und wo kann ich übernachten?

    Das Vorbereitungsseminar in München findet in der Praktikawelten Lounge in unseren Büroräumen statt.

    Die Vorbereitungsseminare in Berlin, Hamburg und Köln finden in den Tagungsräumen des jeweiligen A&O Hostels statt.

    Da du im A&O Hostel direkt vor Ort wärst, empfehlen wir dir, dort ein kostengünstiges Zimmer zu reservieren.

  • Wie komme ich zum Vorbereitungsseminar?

    Am einfachsten ist es, wenn du eine Übernachtung im A&O Hostel buchst. Somit wärst du direkt vor Ort. In München bringt dich ein kurzer Fußweg (ca. 11 Min.) zu unseren Büroräumen.

  • Ist die Übernachtung und Verpflegung im Preis inbegriffen?

    Die Teilnahmegebühr enthält ein Mittagessen am ersten Veranstaltungstag sowie Snacks und Getränke während der gesamten Seminardauer. Weitere Mahlzeiten sowie die Unterkunft sind nicht im Preis enthalten.

  • Wieviele Teilnehmer sind bei dem Vorbereitungsseminar dabei?

    Das Vorbereitungsseminar hat eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Maximal können 20 Personen teilnehmen.

  • Muss ich für das Vorbereitungsseminar etwas mitbringen?

    Es wäre gut, wenn du zu deinem Vorbereitungsseminar einen Identifikationsgegenstand mitbringst, den du mit dir verbindest, der dich auszeichnet oder den du eventuell als Talismann mit ins Ausland nehmen möchtest (z.B. Kuscheltier, Erinnerungsstück, etc.).

  • Bekomme ich nach dem Vorbereitungsseminar ein Zertifikat?

    Klar, nach deiner Rückkehr stellen wir dir ein Teilnahmezertifikat über dein jeweiliges Vorbereitungsseminar aus.

Du hast deine Frage hier nicht gefunden?

Dann stell sie uns doch einfach per E-Mail an: vorbereitung@praktikawelten.de oder ruf uns an unter: +49 (0)89 28 67 51–0!

Hast du Fragen an uns, zu den Möglichkeiten mit Praktikawelten? Wir schreiben dir oder rufen dich gerne zurück!

Fragen?
Praktikawelten Qualitätsmanagerin Sandra Geisler hält Katalog 2014
Sandra - Expertin
Quality Manager
Sandra ist deine Hauptansprechpartnerin für dieses Programm. Fragen? Du erreichst mich unter: 089-286751-0 Infoveranstaltungen in deiner Nähe

Deine zuletzt besuchten Projekte