Tripfinder

Finde deinen einzigartigen Auslandstrip
{{$select.selected.value.name}}
{{program.value.name}}
{{$item.value.name}}
{{country.value.name}}
{{$item.value.name}}
{{category.value.name}}

Über Praktikawelten

Firmengeschichte und Motivation

Praktikawelten gibt es seit 2004

Eine unvergessliche Zeit im Ausland verbringen, wertvolle Erfahrungen sammeln, sich selbst besser kennenlernen und seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen. So lauten die Ansprüche junger Menschen an einen Auslandsaufenthalt. Wir sind überzeugt davon, dass all das nur gelingt, wenn man als "Einheimischer auf Zeit" in eine fremde Kultur eintaucht – sei es als Work and Traveller, als Volunteer, Praktikant oder als Schüler.

Seit der Praktikawelten-Gründung 2004 ist unser erklärtes Ziel, dass unsere Teilnehmer in einer fremden Kultur Hand in Hand mit der einheimischen Bevölkerung arbeiten, Respekt gegenüber anderen Lebensstilen entwickeln und dadurch ihre Persönlichkeit weiterbilden.

Unsere Motivation und Leistung

Für Träume, die vielleicht nicht finanzierbar sind, bieten wir gemeinsam mit unseren Partnern Reisestipendien an. Dadurch stellen wir sicher, dass jeder einen Zugang zu unseren Programmen erhält. Wer sich mit unserer Philosophie identifiziert, soziales Engagement zeigt oder schreibtalentiert ist, hat gute Chancen bei der Bewerbung. Um unseren Teilnehmern eine einzigartige Erfahrung zu ermöglichen, platzieren wir sie in ausgewählten Projekten oder Praktika, in denen sie wertvolle und nachhaltige Arbeit leisten können.

Bei Work and Travel helfen wir ihnen unter anderem mit unserer exklusiven Jobvermittlung bei der Suche nach seriösen Jobs. Ob Unterstützung vor Ort durch unsere erfahrenen Koordinatoren oder individuelle Beratung vor Abreise – in beiden Fällen legen wir Wert auf den persönlichen Kontakt und auf gute Vorbereitung. Die hohe Qualität unserer Projekte ist uns wichtig. Wir garantieren sie, indem wir regelmäßig selbst in unseren Projekten vor Ort sind.

Um die Qualität bewerten zu können, ist uns wichtig, im Bereich Freiwilligenarbeit selbst ständig neue Erfahrungen zu sammeln. Deswegen engagiert sich das ganze Praktikawelten Team regelmäßig in sozialen Projekten. Dadurch können wir einschätzen, was unsere Volunteers leisten und wollen somit auch etwas zurückgeben. Zudem sind wir Mitglied in vielen anerkannten Verbänden und haben uns zur Einhaltung deren Qualitätskriterien verpflichtet.

1. Individuelle Beratung

Massenabfertigung gibt es bei uns nicht. Stattdessen legen wir viel Wert auf den persönlichen Kontakt. In individuellen Beratungsgesprächen am Telefon, via Skype oder gemütlich bei einem Kaffee in der Praktikawelten Lounge in München gehen wir ganz individuell auf dich ein. Wir bemühen uns herauszufinden, was für ein Typ du bist, welche Reiseart zu dir passt und welches Projekt genau das Richtige für dich ist. Wenn du schon genau weißt, was du machen möchtest, geben wir dir noch viele nützliche Infos an die Hand, die dir den Entscheidungsprozess und die Planung erleichtern.

2. Wir vor Ort

All unsere Projekte entsprechen höchsten Qualitätsstandards. Warum wir von Deutschland aus so sicher sein können? Ganz einfach: Unsere Mitarbeiter sind regelmäßig in unseren Zielländern unterwegs und schauen nach dem Rechten. Entsprechen die Unterkünfte unseren Erwartungen? Sind die Volunteers in den Projekten gut eingebunden? Fühlen sich unsere Teilnehmer wohl? All dem gehen wir bei unseren Länderreisen auf den Grund und haben so die Möglichkeit, unsere Projekte ständig zu verbessern. Zudem haben wir erfahrene Koordinatoren vor Ort, an die du dich jederzeit wenden kannst.

3. Eigene Häuser

In vielen unserer Zielländern haben wir ein eigenes Praktikawelten-Haus. Hier kannst du dich rundum wohl und aufgehoben fühlen. Wir sichern dir einen guten Standard, warme Mahlzeiten und die Möglichkeit, dich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und anzufreunden, zu. Nichts ist schöner als nach einem Tag in deinem Projekt gemeinsam zu Abend zu essen und Erlebnisse auszutauschen.

4. Wir wissen, wovon wir sprechen

In einer fremden Kultur zu leben, ist ein wunderbares Erlebnis, aber auch eine große Herausforderung. Wir wissen genau, wie es sich anfühlt, sich in einem fernen Land einzugewöhnen, weil wir diese Erfahrung auch gemacht haben. All unsere Mitarbeiter haben längere Auslandsaufenthalte vorzuweisen, sei es Work and Travel, Freiwilligenarbeit, High-School- und Studien-Aufenthalte oder eine Weltreise. Du lässt dich also von sehr erfahrenen Experten beraten, die dir viele Tipps und Tricks für deine Reise mitgeben.

5. Wir helfen und spenden

Uns ist ein fairer Umgang mit unseren Partnern vor Ort wichtig, daher landen 70 Prozent deiner Teilnehmergebühren dort, wo die meisten Kosten entstehen: im jeweiligen Zielland. Da wir neben unseren Koordinatoren beispielsweise Housekeeper und Fahrer benötigen, schaffen wir attraktive Arbeitsplätze, die wir unter anderem von deinen Teilnehmergebühren finanzieren. Uns liegen unsere Projekte am Herzen und wir freuen uns, sie nicht nur durch die Arbeit unserer Teilnehmer zu unterstützen, sondern auch durch regelmäßige Spenden.

Deine Vorteile mit praktikawelten

  • Mit uns bist du auf der SICHEREN Seite

    Beruhigt starten – alle wichtigen Infos und Hilfestellungen schon vor deiner Abreise

    Schon vor deiner Anmeldung beraten wir dich und geben dir Tipps bei der Wahl des richtigen Programms. Natürlich unterstützen wir dich auch bei der Beantragung eines gegeben falls notwendigen Einreisevisums, der passenden Reiseversicherung und informieren dich über die nötigen Schutzimpfungen. Mit unseren umfangreichen Reiseunterlagen, deinem persönlichen Reise 1x1 und den Infos unserer erfahrenen Programmkoordinatoren bist du optimal auf deine Reise vorbereitet.

    Bestens informiert – Einführung im Zielland

    Am Flughafen angekommen wirst du natürlich gleich von unserem Team ganz herzlich in Empfang genommen und sicher zu deiner Unterkunft gebracht, die von uns sorgfältig ausgewählt wurde. Bei der Einführungsveranstaltung, die in den ersten Tagen stattfindet, bekommst du alle wichtigen Informationen zu deinem Aufenthalt, um dich von Anfang an in deiner neuen Umgebung sicher und wohl zu fühlen.

    Wir sind immer für dich da – Soforthilfe bei Schwierigkeiten im Zielland

    Krankheit, Pass verloren, Visaverlängerung – Situationen, die auf Reisen schon mal passieren können. Aber keine Sorge, denn du hast vor Ort immer einen direkten Ansprechpartner und damit eine Soforthilfe bei Schwierigkeiten im Zielland. Unser erfahrenes und ortskundiges Team im Zielland hat stets ein offenes Ohr für deine Fragen und Probleme und hilft dir natürlich gerne weiter. Auch über unsere 24h-Notfall-Nummer ist Tag und Nacht jemand im Zielland für dich erreichbar! Natürlich bleiben wir auch in Deutschland weiterhin dein Ansprechpartner und unterstützen dich gerne.

    Einmal Weltenbummler, immer Weltenbummler

    Nach deiner Rückkehr stellen wir dir natürlich ein Teilnahmezertifikat aus und freuen uns, weiterhin in unserem Returnee-Club Kontakt mit dir zu halten.

  • Dein Auslandsaufenthalt - total umkompliziert

    Keine Vorkenntnisse nötig

    Bei den meisten Programmen benötigst du keine speziellen Vorkenntnisse. An vielen unserer Projekte kannst du ab 16 Jahren (High School mindestens 14 Jahre) teilnehmen. Aber auch für junggebliebene Weltenbummler haben wir viele Projekte im Programm! Grundkenntnisse in Englisch sind meist ausreichend. Erhalte erste Einblicke und sammle Erfahrungen, die du für dein späteres (Berufs-)Leben mitnehmen kannst. Klar, bist du auch mit Vorkenntnissen herzlich willkommen.

    Anmelden leicht gemacht

    Bei uns musst du keine lange und komplizierte Bewerbung schreiben. Fülle einfach unser Anmeldeformular aus – und schon bist du dabei. Wenn dieses rechtzeitig bei uns ist und wir noch den gewünschten Platz frei haben, dann kann’s auch schon bald losgehen!

    Auch wer sich alleine anmeldet, ist nicht alleine

    Rund 80 Prozent unserer Praktikawelten-Teilnehmer nehmen an unseren Programmen ohne Reisepartner teil. Sie lernen spätestens im Zielland unsere anderen Teilnehmer kennen und treffen so auf Gleichgesinnte.

    Lerne Mitreisende vor und während deiner Reise kennen

    Schon vor Reisebeginn bekommst du von uns deine Mitreisendenliste zugeschickt. Hier sind alle Teilnehmer aufgelistet, die im selben Monat mit dir in dein Reiseland starten. Du kannst also bereits vor Reiseantritt Kontakte knüpfen und dich mit Gleichgesinnten austauschen. Mit unserer Weltenbummler-App kannst du außerdem viele Leute während deiner Reise kennenlernen und bekommst do nützliche Tipps.

    Kurze Anmeldefristen

    Idealerweise solltest du dich drei bis sechs Monate vor Reiseantritt bei uns anmelden. Bei manchen Projekten reichen bereits fünf Wochen Vorbereitungszeit aus. Bitte beachte, dass einige unserer Programme bereits weit im Voraus ausgebucht sind. Daher gilt: Je früher du dich anmeldest, desto besser! Du sicherst dir zum einen das Projekt deiner Wahl und zum anderen hast du noch genügend Zeit für deine Reisevorbereitungen.

  • Lerne uns persönlich kennen

    Wir sind auf zahlreichen Infoveranstaltungen und Messen in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. So kannst du dich persönlich mit unseren Mitarbeitern unterhalten, die alle schon selbst sehr viel Reiseerfahrung gesammelt haben und dich optimal beraten können. Natürlich kannst du uns auch in unserem Head Office in München oder im Office in Hamburg an einem unserer Infotage oder bei einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer gemütlichen Lounge kennen lernen. Egal wo, besuche uns doch einfach, wir freuen uns auf dich! „Wann“ wir „wo“ sind, erfährst du übersichtlich bei den aktuellen Infoveranstaltungen und Tourdaten.

  • Treffe unsere "Returnees"

    Besuche uns auf zahlreichen Infoveranstaltungen und Messen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und befrage unsere ehemaligen Teilnehmer zu ihrem Aufenthalt. Gerne kannst du auch per Email mit ihnen Kontakt aufnehmen und ihnen zu ihrem Praktikawelten-Auslandsaufenthalt Löcher in den Bauch fragen oder ihre Erfahrungsberichte auf unserer Internetseite durchforsten!

  • Unsere eigenen Mitarbeiter weltweit

    In vielen unserer Destinationen haben wir zahlreiche eigene Mitarbeiter, die speziell auf die Betreuung unserer Teilnehmer und die Abstimmung der Programme geschult wurden und natürlich auch bereits langjährige Erfahrungen in der Betreuung unserer Teilnehmer haben. Hier geht's zu unseren Teams vor Ort!

  • Dein Projektwunsch ist garantiert

    Wir bieten dir eine genaue Beschreibung der verschiedenen Programme und garantieren dir eine Platzierung in dem von dir ausgewählten Bereich. Bei unseren Freiwilligenarbeit-Projekten und Auslandspraktika erhältst du von uns sogar schon vor Abreise die nötigen Informationen zu deinem Projekt. So kannst du dich genau auf deinen Aufenthalt vorbereiten und es gibt keine unerwarteten Überraschungen nach deiner Ankunft im Zielland.

  • Anerkannte Fachpraktika

    Viele unserer Programme werden von Universitäten und Hochschulen als Fachpraktikum anerkannt. Nutze deine Chance, erlebe eine neue Kultur und sammle zugleich wertvolle Berufserfahrung! Fachpraktika im Ausland sind ein Pluspunkt in jeder Bewerbung und erweitern neben deinen Fachkenntnissen auch deine Sprachkenntnisse enorm.

  • Geprüfte Programmqualität

    Wir als Veranstalter mit mehr als zehn Jahren Erfahrung legen besonderen Wert auf die Qualität unserer Programme. Nur durch die fortlaufende Kontrolle der Programmstandards, der Unterbringung, der Betreuung vor Ort und der sorgfältigen Auswertung der Erfahrungsberichte können wir den Ansprüchen unserer Teilnehmer gerecht werden. Praktikawelten hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten und ist Mitglied bei verschiedenen Verbänden, wie zum Beispiel WYSETC, WYSE Work Abroad, WYSE Study und dem Bundesforum für Kinder- und Jugendreisen e.V. Somit sind wir verpflichtet, bestimmte Qualitätskriterien einzuhalten und greifen zugleich auf ein internationales Netzwerk von Fachexperten zurück.

    Mit mehr als 50 festen und freien Mitarbeitern in der Münchner Zentrale und in den Geschäftsstellen weltweit, verfügen wir über ein professionelles Netzwerk rund um deine individuelle Betreuung.

  • Die optimale Reiseversicherung für dich - für uns selbstverständlich

    Eine Auslandsreiseversicherung ist das A und O bei einem längeren Auslandsaufenthalt. Da du vor Ort nicht nur reist, sondern meist auch arbeitest, solltest du unbedingt eine Auslandsversicherung abschließen, die diesen Schutz einschließt. Sehr gerne beraten wir dich zu den Produkten der Mapfre-Versicherung, die nicht nur durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugt, sondern dir auch im Versicherungsfall kompetent und unkompliziert weiterhilft. Das komplette Reiseversicherungspaket und die Stornierungskostenversicherung kannst du ganz einfach direkt bei deiner Anmeldung mit abschließen. Mehr Infos findest du hier.

  • Kombiniere und spare

    Du kannst dich nicht für ein Zielland oder ein Programm entscheiden? Dann kombiniere doch einfach nach Lust und Laune! Egal ob zwei Projekte in einem Land oder Work and Travel mit Freiwilligenarbeit, Praktika oder High School und das sogar auf verschiedenen Kontinenten. Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Bei den meisten Kombinationen gewähren wir bei so viel Abenteuerlust einen Preisnachlass bis zu 500 Euro.

Wir freuen uns auf dich! Dein Praktikawelten-Team

Loading
Loading