Surfcamp in Südafrika

Surfcamp in Südafrika

Möchtest du während deines Aufenthaltes am Kap der Guten Hoffnung die Gelegenheit nutzen, surfen zu lernen und gleichzeitig die pulsierende Metropole Kapstadt erkunden? Dann bist du bei unserem Surfkurs genau richtig! Dich erwarten zum einen einzigartige Wellen, endlose Sanddünen, azurblaues Wasser und idyllische Fischerdörfchen und zum anderen eine aufregende Großstadt voller Leben und Farbe.

Während deines Surfcamps bist du in einem Hostel mitten in Kapstadts Innenstadt untergebracht. Somit hast du die Möglichkeit, nicht nur surfen zu lernen, sondern gleichzeitig auch die vielen interessanten Ecken der Metropole näher zu erkunden und dich abends mit deiner Surfcrew in angesagten Restaurants oder Bars zu verabreden.

Bereit für Surfaction und das pulsierende Leben der Metropole? Das wird ein einmaliges Erlebnis!

 

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen in einem coolen Hostel mitten in Kapstadt im Mehrbettzimmer mit eigenem Badezimmer & täglichem Frühstück
  • Leihweise Surfequipment (Surfboard & Wetsuit)
  • Täglicher Transfer zu den Surfspots
  • Surfunterricht durch erfahrene Surflehrer
  • 4x Surfunterricht (ca. 2 Stunden, je nach Wellenbedingungen) an verschiedenen Stränden rund um Kapstadt
  • Kostenlose Surf-Action-Fotos

 

Nicht im Preis enthalten:

  • Transfer vom Praktikawelten-Haus/Apartment zum Hostel in Kapstadt (ca. 30 € mit einem Uber)
  • Mahlzeiten und Getränke, wenn nicht aufgeführt

 

Hinweise:

  • Wir empfehlen dir eine Teilnahme am Surfcamp in Kapstadt im Anschluss an deine Freiwilligenarbeit.
  • Bitte beachte: Wenn du das Surfcamp zu unseren Wildlife-Projekten oder unserem Tauch- oder Sozialarbeitsprojekt in Sodwana Bay hinzubuchst, benötigst du noch einen Inlandsflug.
  • Mindestalter: 18 Jahre

 

Startdaten: 01. und 15. jeden Monats; flexible An- und Abreise an anderen Tagen möglich

 

Preis
390 €