Sprachkurs Valencia in Spanien
Historische Burg auf einem Berg in Spanien

"Auf jeden Fall offen gegenüber neuen Leuten sein "

  • Sprachreisen
  • Spanien
  • 7 Wochen

Erfahrungsbericht von

Sina schrieb

 

Mein Tagesablauf:

"Von 9-13Uhr Schule, danach Freizeit. 

Meine Freizeit:

Wir waren am Strand und in der Innenstadt und haben uns die Umgebung angeschaut und Aktivitäten unternommen. 

Meine Erfahrungen mit der neuen Kultur:

Die Spanier sind sehr offen und freundlich! Und das Nachtleben ist wesentlich ausgeprägter als in Deutschland (positiv meiner Erfahrung nach!)

Meine schönsten und ungewöhnlichsten Momente:

Eigentlich hatte ich alle diese Momente in der Schule. Eine schöne Erfahrung war der Unterricht, da die Lehrer auch super waren, und die Fortschritte die man selber gemerkt hat. Lustig war es im Unterricht eigentlich immer und einen ungewöhnlichen Moment hatte ich eigl nicht. 

Meine Tipps für zukünftige Weltenbummler:

Auf jeden Fall offen gegenüber neuen Leuten sein auch wenn man vorher Vorurteile wegen des Aussehens hat meistens trügt der Schein und man versteht sich mit allen super. 

Mein Fazit:

Es war die beste Entscheidung die ich hätte treffen können! Man hat do viele Leute aus verschiedensten Ländern in der Schule kennengelernt und auch meine Sprachkenntnisse haben sich wesentlich verbessert!"

Der Strand von Valencia mit hohen Palmen
Springbrunnen vor dem Rathaus in Valencia

Erfahre mehr über das Projekt, das Sina R. so begeistert hat: Sprachkurs Valencia in Spanien