Schüleraustausch Classic Plus in Südafrika
Jonathan Schmitz mit Eltern in Südafrika

"Jederzeit freundliche Betreuung und Beratung"

  • High School
  • Südafrika
  • 11 Monate

Erfahrungsbericht von

2018-06-27

Das Vorbereitungswochenende in München war für uns als Eltern, und für Jonathan informativ, locker und interessant. Bei Rückfragen, Sorgen oder… jederzeit freundliche Betreuung und Beratung.

Wie uns Jonathan berichtete, war die Betreuung bis zum Abflug am Flughafen sehr persönlich, ebenso der Empfang in Südafrika. Auch die weiteren Treffen und Ausflüge empfand er sehr angenehm. Die Kommunikation zwischen Jonathan und der Organisation vor Ort verlief reibungslos. Und das in Südafrika die Uhren oft etwas langsamer ticken, daran gewöhnt man sich.

Natürlich macht man sich als Eltern Sorgen und Gedanken wenn man das Kind für ein Jahr in fremde Hände gibt. Umso wichtiger ist es, wenn man gute Betreuung durch die Organisation hat. Wir fühlten uns jederzeit gut beraten und unterstützt durch Praktikawelten.

Toleranz, Offenheit, und Freundlichkeit gegenüber anderen Kulturen sind sicher Grundvoraussetzungen um ein gutes Jahr zu erleben. Speziell für Südafrika können wir sagen, wie wichtig eine gewisse Vorsicht, Zurückhaltung, und das Beachten von Sicherheitsempfehlungen sind. Ebenso gehören die Ratschläge der Gasteltern mit in die Koffer.

Das haben wir bei unserem Besuch in Südafrika auch erfahren. Es ist sicher nicht zu vergleichen mit anderen westlicher geprägten Ländern aber durchaus empfehlenswert, wunderschön und abwechslungsreich.

Es war bei unserem eigenen Besuch in Südafrika toll zu sehen wie selbstbewusst und selbstsicher unser Sohn vor Ort zurechtkam. Mit einem sehr guten Gefühl, ihn in guten Händen zu wissen, konnten wir zufrieden gen Heimat fliegen. Jonathan hat sich bei seinen Gasteltern sehr wohl gefühlt.

Letztendlich ist es Glückssache, in welche Familie man kommt, ob die Chemie stimmt, wie man sich mit anderen Schülern versteht und wie man sich auf alles einlässt.

So oder so, egal für welches Land man sich entscheidet, sollte man sich vorher gut informieren was auf einen zukommt. Ohne große Erwartungen, mit etwas Mut zur Überraschung und sich auf das Jahr zu freuen haben Jonathan gut getan.

Eltern von Jonathan S.

Jonathan Schmitz mit Eltern in Südafrika
Jonathan Schmitz Südafrika unterwegs mit dem Jeep

Erfahre mehr über das Projekt, das Eltern von Jonathan S. so begeistert hat: Schüleraustausch Classic Plus in Südafrika