Drei Schüler sitzen draußen vor dem Schulgebäude der Alexandra Hils Secondary High School in Queensland, Australien auf einer Bank.
Schülerinnen in Schuluniform

Dein Schüleraustausch in Queensland

Wenn du dich für einen Schüleraustausch in Queensland entschieden hast, dann wirst du deinen High-School-Aufenthalt in einem der beliebtesten Urlaubsziele Down Under verbringen. Der Bundesstaat im Nordosten Australiens erwartet dich mit traumhaften Bade- und Surfstränden entlang der Sunshine und Gold Coast, Regenwald-Abenteuern, tropischen Inseln mit endlosen Wassersportmöglichkeiten und einem spannenden Schulsystem, welches keine Wünsche offen lässt. 

Queensland: Dein Sunshine High School State Australiens

Queensland ist der zweitgrößte und mit circa fünf Millionen Einwohnern der drittbevölkerungsreichste Bundesstaat Australiens. Die meisten Menschen leben entlang der Küste und 3,6 Prozent davon sind Aborigine (Ureinwohner Australiens) und Torres State Islander. Im Jahr 1770 beanspruchte der berühmte Leutnant James Cook das Stück Land für die britische Krone. Erst 89 Jahre später unterzeichnete Queen Victoria die Urkunde, welche Queensland formell von seinem südlichen Nachbarn New South Wales trennte. Der Bundesstaat erhielt zu ihren Ehren den besonderen Namen und seitdem wird jedes Jahr am 6.Juni Queensland Day gefeiert.

Während deines High School Abenteuers in Queensland erlebst du den "Australian Way of Life" in seiner Ursprungsform - etwas langsam und gemütlich, aber dabei immer entspannt und freundlich. Kein Wunder: Auch wenn du, dank Queensland Größe, während eines Road-Trips durch den Bundesstaat eine Reihe von verschiedenen Klimatas erlebst, so besticht Queensland das ganze Jahr über durch seine vielen Sonnenstunden. Bei einer Mindesttemperatur von 15-20 Grad im Winter, wirst du die meiste Zeit deines Schüleraustauschs in Australien draußen verbringen. 

Australische Schüler beim Lernen im Schulhof

Fun Fact: Die Bewohner Queenslands werden von den anderen Bundesstaaten auch liebevoll "Banana Benders" genannt, da es hier einige Regionen gibt, wo Bananen angepflanzt werden.

Palm Beach in Queensland

The Green behind the Gold

Erlebe während deines High-School-Abenteuers in Queensland außerdem die schönsten Seiten des facettenreichen Bundesstaates. Erkunde bei einer Tour durch den Daintree Rainforest, den größten tropischen Regenwald Australiens; hier wechseln sich meterhohe Bäume mit schroffen Klippen, weißen Sandstränden und spektakulären Wasserfällen ab. Packe deine Schwimmsachen, deine Kamera und die Sonnencreme ein und begib dich mit deiner Gastfamilie auf den Gold Coast Oceanway. Auf den insgesamt 36 Kilometer langen Pfaden radelt ihr direkt am Ufer entlang oder genießt eine der vielen Aktivitäten auf dem Wasser: Boot fahren, Surfen, Stand-up Paddling. Auch Whale Watching zwischen Mai und Oktober, wenn ganze Walschulen an den Küsten vorbeiziehen, ist ein absolutes Muss bei einem Schüleraustausch in Queensland!

Wenn es dich, wie viele andere auch, nach Australien verschlägt, um dort auf dem Surfbrett dein Glück zu wagen, dann wirst du auch an Queenslands Traumstränden auf jeden Fall die besten Wellen zum Reiten finden. Ironischerweise eignet sich der Strand im Surfers Paradise wegen seinem geringen Wellengang zwar nicht so sehr fürs eigentliche Surfen, dafür ist der Ortsteil der Stadt Gold Coast immer einen Ausflug während deines Schüleraustauschs wert - wenn auch nur mit seiner markanten Skyline als Hintergrund für deine perfekte Instagram Story zu dienen.

Top Tipp: Während der sogenannten "Schoolies Week" zwischen Ende November und Anfang Dezember strömen tausende High-School-Absolventen nach Surfers Paradise, um dort ihren Abschluss zu feieren. Tagsüber finden oft Konzerte und diverse Beachvolleyballturniere statt.

Surfen in Queeensland
Küste Australiens von oben
Kängurus am Strand in Australien bei Sonnenuntergang

Queensland = Adventure Land

Neben den zahlreichen Wassersportaktivitäten, die du während deines Schüleraustausches in Queensland unbedingt ausprobieren solltest, verspricht der Bundesstaat auch zu Land zahlreiche ereignisreiche Stunden mit deiner Gastfamilie oder deinen Freunden. Queensland wird nicht umsonst Australiens "Theme Park Capital" genannt! Hier befinden sich nämlich gleich vier große Freizeitparks. Dreamworld, Australiens größter Themepark, wartet mit über 50 Attraktionen und Fahrgeschäften auf deinen Besuch. Bist du Adrenalinjunkie und auf den höchsten Achterbahnen der Welt zuhause oder schießt gern Selfies mit den DreamWorks Starts wie Shrek und Fiona? Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Du hast immer noch nicht genug von der glitzernden Filmwelt? Dann statte Warner Bros. Movie World mit seinen Bewohnern Speedy Gonzales und Bugs Bunny einen Besuch ab. Und wer weiß, vielleicht entführt dich auch Superman auf eine rasante 3D-Fahrt, um einem verheerenden Erdbeben zu entkommen. Wenn du dich nach einer Abkühlung in der Hitze sehnst, dann begib dich zum Beispiel zum Wet n Wild Wasserpark. Worauf wartest du noch? 

Im Übrigen kommst du auch als Sportsfan in Queensland voll auf deine Kosten! Mach' dich am besten gleich noch mit den Regeln der australischen Lieblingssportarten Rugby und Kricket vertraut, denn während deines Schüleraustauschs in Queensland wirst du garantiert das ein oder andere Spiel deiner High-School-Mannschaft oder deines professionellen Teams verfolgen. Besonders berühmt und erfolgreich ist das Rugby Team aus Brisbane, die Brisbane Broncos. Aber auch die Brisbane Lions (Australian Football) und der Brisbane Roar FC (Fußball) haben in den letzten Jahren zahlreiche Siege und Meisterschaften gefeiert. Schreib am besten auf deine Australian Bucket List: "Einmal im Suncorp Stadium jubeln".

Wusstest du? 
Mit 6 Hektar ist "Lone Pine Koala Sanctuary" das weltweit größte Naturschutzgebiet für die niedlichen Bewohner Australiens. Hier kannst du den insgesamt 130 Koalas ganz nah kommen!

Koala mit Baby auf dem Rücken

5 Top High School Erlebnisse in Queensland

1. Miete ein durchsichtiges Kajak auf Moreton Island! Beobachte durch den transparenten Boden deines Kajalks die faszinierende Unterwasserwelt der Inseln an der Südostküste vpn Queensland. Wenn die Sonne untergeht, fahrt ihr mit leuchtenden Booten, die unter euren Füßen die wahren Schätze offenbaren: Eine Reihe von gut erhaltenen Schiffwracks, die alle eine ganz eigene spannende Geschichte erzählen.

2. Nimm ein gemütliches Bad in den Champagne Pools auf Fraser Island - natürliche Badestellen entlang des75-Mile Strandes auf der größten Sandinsel der Welt. Wegen gefährlichen unterirdischen Strömungen und nicht so netten Bewohnern, wie Haien und Stachelrochen, wird das Schwimmen im Ozean nicht empfohlen, allerdings laden die über 100 Sußwasserseen des Weltnaturerbes zum Verweilen ein. Die Champagne Pools werden übrigens so genannt, weil das Meerwasser über die Vulkansteine schwappt und einen blubbernden Schaum hinterlässt.

3. Entdecke mit dem weltberühmten Great Barrier Reef das einzige lebende Gebilde, welches auch aus dem All zu sehen ist! Sei es aus der Luft in einem Flugzeug, Helikopter oder Heißluftballon, gemächlich schippernd auf einem Segelboot oder einer kleinen Yacht oder wenn du selbst in das kristallklare, türkisene Wasser eintauchst und die atemberaubende Welt downunder um das größte Korallenriff der Welt erkundest. Ein Ausflug zum Great Barrier Riff gehört auf jeden Fall auf deine Australian Bucket List!

4. Gehe auf Tuchfühlung mit der exotischen Tierwelt von Queensland: Während du ein Aufeinandertreffen mit den meisten kriechenden und schlängelnden Bewohnern Australiens wahrscheinlich lieber vermeiden möchtest, warten neugierige Kängurus, kugelrunde Wombats und kuschelige Koalas auf deinen Besuch. Halte auf jeden Fall ein Wochenende frei für eine Fahrt zum "Currumbin Wildlife Sanctuary". Wusstest du zum Beispiel, dass Quokkas die weltbesten und süßesten Selfie-Macher sind?

5. Schwebe im Skyrail Cablecar nur ein paar Meter über den grünen Wipfeln des tropischen Regenwaldes, um an der Endstation direkt in die Tiefen des Rainforest einzutauchen. Gemeinsam mit deiner Gastfamilie oder deinen Freunden folgst du einem Ranger, der euch auf die Geheimnisse dieses Weltnaturerbes aufmerksam macht. Auf dem Rückweg habt ihr von eurer Gondel aus einen spektakulären Blick auf die reißenden Fluten der Barron Falls. Nichts für jemanden mit Höhenangst, aber auf jeden Fall jedes Quäntchen Mut wehrt!  

Unser Schultipp: Merrimac State High School

Das australische Schulsystem bietet für jeden Austauschüler die spannendsten Fächer und Aktivitäten. Mit seinen 1250 top ausgestatteten Schulen wird dich Queensland schnell als perfektes Ziel für deinen Schüleraustausch in Australien überzeugen. Programmiere in modernen Computerlaboren, entwickle Fotokunstwerke oder nimm ein Hörbuch deines eigenen High-School-Aufenthaltes im schuleigenen Tonstudio auf. In australischen Schulen sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Natürlich wirst du dich nach deinem Schulalltag drinnen erst einmal auf dein Surfbrett schwingen, um mit deinen Klassenkameraden die höchsten Wellen zu bezwingen, beim Tauchen den Unterwasserbewohnern "Hallo" sagen oder die Segel setzen. Langweiliger Schultrott? Nicht in Queensland!

Etwa 70 km südlich von Brisbane, direkt im Herzen der Gold Coast, liegt das wundervolle Mermaid Waters. Der 5.800 Einwohner Ort befindet sich am Pazifischen Ozean und steht für Leichtigkeit und australische Lebensfreude pur. Die Schule ist nur wenige Gehminuten vom Mermaid Beach entfernt, so dass es sicher nicht lange dauert, bis du das erste Mal auf dem Surfbrett oder Bodyboard stehst. Das kannst du nämlich an der Marrimac State High School ausprobieren.

Die Schule ist sehr modern ausgestattet und verfügt über einen Swimmingpool, verschiedene Sportplätze, ein Theater, exzellente Labore für Naturwissenschaften und Multimediaräume. Modern und innovativ wird auch der Lehrplan gestaltet. So gibt es Digital Animation, Metallverarbeitung, Grafik, Tourismus oder Ernährungswissenschaften. Aber auch das typisch australische Schulfach Marine Science, kannst du belegen. Die ungefähr 1.300 Schülerinnen und Schüler werden intensiv durch das Lehrpersonal betreut. Die Lehrer sehen ihren Job hier als Berufung und stehen den Schüler mit Rat und Tat zur Seite. Die Atmosphäre ist sehr international und so heißt die Merrimac State High School dich mit offenen Armen willkommen!

Unser Australien-Preis-Tipp: Entscheide dich für eine regionale High School, welche das gleiche Angebot an tollen Fächern und Aktivitäten bereithält, aber deinen Eltern etwas weniger auf der Tasche liegt.

Sara und Friederike - Expertinnen
High School
Sara und Friederike sind deine Hauptansprechpartnerinnen für dieses Programm. Fragen? Du erreichst uns unter: +49 89-286751-12 Infoveranstaltungen in deiner Nähe

Du möchtest dein High School Jahr starten oder weißt noch nicht genau, wie du deine Planung am besten angehen solltest? Dann bist du bei uns genau richtig! Ruf' uns einfach an oder schicke uns eine Nachricht, wir freuen uns auf dich!

Deine zuletzt besuchten Projekte