Schüleraustausch in New South Wales

Es zieht dich für dein High School Abenteuer nach New South Wales? Dann erwartet dich im wohl facettenreichsten Bundesstaat Australiens noch viel mehr als nur Sydney - obgleich sich der Aufenthalt von einem Schuljahr schon allein für die Erkundung der pulsierenden Weltmetropole lohnt! Zu entdecken gibt es unberührte Strände, das Hinterland mit saftig grünen Wäldern und tiefer Wildnis sowie beeindruckende Bergkulissen. New South Wales gilt zu Recht als Australiens meistbesuchter Bundesstaat- nimm Teil am "Australien Way of Life" in deiner Gastfamilie und an deiner Traumschule in Down Under und verbringe deinen Schüleraustausch in New South Wales, wo andere Urlaub machen!

New South Wales: Erster Staat und erste Wahl

Entscheide dich für ein High School Programm in New South Wales und du erlebst einen Schüleraustausch im ältesten und wirtschaftsstärksten Bundesstaat von Australien. Nicht umsonst wird New South Wales auch „The First State” oder “The Premier State” genannt, denn bereits am 1. Januar 1901 wurde er zum offiziellen Bundesstaat. Circa 7.8 Millionen Bewohner leben im Südosten Australiens und davon 63 Prozent in der Metropolregion Sydney. Dies macht circa ein Drittel der Gesamtbevölkerung des Kontinents aus. Vielleicht siehst du dich selbst schon bald als „Cockroach“ (nicht mit dem nervigen Ungeziefer verwechseln, denn das ist auch ein Spitzname für die Spieler der heimischen Rugby Mannschaft) oder schlicht als „Welshie“.

Kurioses

Wenn du in New South Wales mit deinem Pferd unterwegs bist und in einem Lokal einkehrst, muss der Besitzer dein Pferd vor dem Lokal anbinden und dir Futter und Wasser zur Verfügung stellen.

Die drei W deines High School Programmes in New South Wales

Water, Wildernis und Natural Wonders - erkunde während deines Schüleraustauschs in New South Wales die magischen Seiten von Südostaustralien. Es gibt viele Flecken entlang der 2.137 Kilometer langen Küste, die zum Verweilen einladen, so zum Beispiel Jervis Bay, circa drei Stunden südlich von Sydney. Im glasklaren Wasser tummeln sich Delphine und Seebären, am weißen Sandstrand die Einheimischen und Touristen. An den Ufern von Byron bay finden sich Surfer ein, um die nächste Welle zu suchen. 

Aber auch der naheliegende Regenwald lockt mit Abenteuern in Hülle und Fülle. Du sehnst dich nach Hügeln, so grün wie in Irland, rauschenden Wasserfällen und malerischen Weinbergen? Wandere im Hunter Valley durch sanfte Täler, bestaune die wunderschöne Landschaft bei einer Heißluftballonfahrt von oben und probiere auf jeden Fall die preisgekrönte, heimische Schokolade!

Dare to live the life you've always wanted!

Deine Gastfamilie sucht an einem schönen Wochenende nach einem Ausflugsziel? Schlage unbedingt eine Fahrt zu den Blue Mountains vor! Innerhalb von einer knappen Stunde entflieht ihr dem Trubel von Sydney und befindet euch mitten in einem Paradies aus Wald und Bergen. Den besten Ausblick auf die berühmten Three Sisters habt ihr vom Echo Point oder direkt aus der Gondel des "Scenic Skyways". Ganz klar: An jeder Ecke von New South Wales wartet ein neues Abenteuer auf dich, um deinen High School Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis zu machen!

Wusstest du?
In den australischen Alpen schneit es zwischen Juni und September mehr als im Winter in der Schweiz. Hier befindet sich mit 2.228 Metern auch der höchste Berg von Kontinentalaustralien - Mount Kosciusko.

Sydney: Hafenstadt mit Herz

Wenn es dich für deinen High School Aufenthalt in Australien nach New South Wales verschlägt, darf der ein oder andere Besuch der ikonischen Millionenmetropole nicht fehlen! Sydney ist eine von den Städten, die du immer wieder bereist und ständig etwas Neues entdeckst. Unser Tipp, um dir einen ersten Überblick über die Stadt zu verschaffen: Schließe dich einer kostenfreien Walking Tour an. Wenn du die typischen Touristenziele abgehakt hast, warten die wirklich spannenden Seiten der Stadt auf dich! 

Ihren Spitznamen "Harbour City" verdankt Sydney dem Stadtteil Darling Harbour und den weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie der Sydney Opera und der Sydney Harbour Bridge, deren Silhouetten die Skyline von Sydney maßgeblich prägen. Du möchtest während deines Schüleraustauschs hinter die Kulissen der populären Attraktionen blicken?

Dann buche eine Backstage Tour des Opernhauses oder erklimme bei der dreistündigen, geführten Tour neue Höhen auf der beliebten Stahlbrücke.

Fun Fact:
Als die Sydney Harbour Bridge im Jahr 1932 eröffnet wurde, kostete es für Autos 6 Pennys und für Kutschen 3 Pennys die Brücke zu überqueren. Heutzutage musst du 3.30 Dollar zahlen und Kutschen sind leider nicht mehr erlaubt.

Das Ziel von deinem High School Programm ist es, so viel Zeit wie möglich am oder im Wasser zu verbringen? Sydney ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Schönheit von New South Wales zu entdecken. Am besten mietest du dir mit deiner Gastfamilie oder deinen Freunden ein Kayak und erkundest die traumhaften Fleckchen der Metropole: Es warten weiße Strände, schöne Buchten, grüne Wildnis und immer eine atemberaubende Aussicht auf dich.Ein absolutes Muss für deinen Schüleraustausch in New South Wales ist natürlich der Besuch am berühmten Bondi Beach! Dieser Traumstrand ist wohl einer der angesagtesten Surfspots und auf fast allen Postkarten der Gegend abgebildet.

Top Tipp Sydney:
An einem schönen Nachmittag während deines Schüleraustausches in Sydney solltest du auf jeden Fall mit deiner Gastfamilie den circa 6 Kilometer langen "Coastal Walk" von Bondi nach Coogee unternehmen. Fühl dich wie ein Einheimischer, während du die Aussicht von traumhaften Klippen, Stränden und Buchten in deinem zweiten Zuhause genießt. Lasse dir genug Zeit, um auch mal deine Zehen im Sand zu vergraben, eine Kleinigkeit in einem der vielen Cafés zu verspeisen oder einfach an einem schattigen Plätzchen im Park zu verweilen.

Schöner Strand auf Whitsunday Islands in Australien

Top 5 Instagram Locations in New South Wales

1. The Rocks, Sydney: In diesem historischen Stadtteil der Metropole treffen Sträflingsvergangenheit und pulsierende Gegenwart in einem bunten Mix aufeinander. Wandere über den imposanten Stahlboden der Sydney Harbor Bridge (mit Fotostopp auf der Aussichtsplattform) und erkunde die verschachtelten Sträßchen, Wochenmärkte und kleinen Cafés des Hafenviertels.

2. Royal National Park: Der zweitälteste Nationalpark der Welt verzaubert mit insgesamt 11 traumhaften Stränden, verschiedenen Süßwasserpools und ausgedehnten Bushwalks. Schwing dich auf dein Mountainbike und erobere die aufregenden Fahrradtrails. Für den besonderen Schnappschuss: Im Royal National Park leben zahlreiche Kakadus, die nur zu gerne auf deine Schulter hüpfen, um sich füttern zu lassen.

3. Luna Park, Sydney: Besonders nach Sonnenuntergang funkeln die tausenden Lichter des Vergnügungsparks nördlich von Sydney Harbor. Positioniere dich für einen witzigen Selfie vor dem kultigen Gesicht am Eingang. Auch das 35 Meter hohe Skylab Ferris Wheel eignet sich gut als Hintergrund für dein Erinnerungsfoto. Übrigens: Wenn du auf der Such nach dem perfekten Bild von Sydneys Skyline bist, wirst du hier am Ufer des Lavender Bay fündig!

4. Snowy Mountains National Park: Wahrscheinlich wirst du deinen Instagram Account während deines High School Aufenthaltes in Australien mit vielen sonnigen Bildern von Strand und Meer füllen, aber was hälst du davon, deine Follower und Freunde zuhause mit Schneebildern zu überraschen?

5. Byron Bay: Die Küstenstadt hat so viele Instagram-würdige Locations, dass du bestimmt nicht wissen wirst, welche du zuerst hochladen sollst. Posiere vor den Killen Falls, einem natürlichen Wasserfall, 20 Minuten von Byron Bay entfernt, filme Delfine und Surfer, wie sie durch das türkisene Wasser vonn "The Pass" gleiten oder halte den traumhaften Sonnenuntergang am Lighthouse fest, während du einen Spaziergang entlang der Küste machst.

Schule in New South Wales

Das australische Schulsystem bietet mit seinen praxisorientierten und aktiven High School Alltag eine willkommene Abwechslung zur trockenen Schulroutine in Deutschland. In New South Wales gibt es insgesamt 3.136 Schulen, von denen sich 1.488 in Sydney befinden. Bei dieser großen Auswahl findest du auf jeden Fall deine Traumschule, um dort einen spannenden High School Aufenthalt mit vielen tollen Erinnerungen zu erleben!

Unser Schultipp: Cronulla High School

Die Cronulla High School liegt circa 30 Autominuten entfernt vom Zentrum Sydneys im wundervollen gleichnamigen Vorort. Cronulla selbst ist sehr grün und es herrscht eine lockere, entspannte Atmosphäre. Australiens zweitältester Nationalpark, der Royal National Park, befindet sich in unmittelbarer Nähe und stellt eine wahre Oase der Ruhe dar. Viele Großstädter machen hier einen Wochenendausflug hin. Die Cronulla High School wird von circa 730 Schülerinnen und Schülern besucht und ist direkt am Strand gelegen. Du wirst dir also sicher schnell ein Surfbrett schnappen, denn Surfen und Wassersport stehen im Aktivitätenprogramm der Schule ganz oben! An sich bleiben an der Cronulla High School keine Wünsche offen, was die Nachmittagsgestaltung angeht. Was hälst du von Pilates, Zumba, Tauchen oder Theater? Neben den klassischen Unterrichtsfächern werden auch interessante Fächer wie Lebensmitteltechnologie, Design und Pädagogik angeboten. Du suchst die Herausforderung, möchtest etwas Neues ausprobieren und eventuell ein verborgenes Talent entdecken? Dann komm für dein High School Abenteuer nach New South Wales!

Du interessierst dich für einen Schüleraustausch in Australien, und New South Wales hat dein Interesse geweckt?
Dann setze dich mit uns in Kontakt und wir finden mit dir gemeinsam die passende High School in Australien für dich!

Sara und Friederike - Expertinnen
High School
Sara und Friederike sind deine Hauptansprechpartnerinnen für dieses Programm. Fragen? Du erreichst uns unter: +49 89-286751-12 Infoveranstaltungen in deiner Nähe

Deine zuletzt besuchten Projekte