Neuseeländische Schülerinnen beim Unterricht

Papanui High School

  • Neuseeland
  • Mindestdauer 10 Wochen
  • Preis ab 8.250 €
  • public
  • staatliche Schule
  • gemischte Geschlechter
  • optionales Orientation Camp in Sydney
  • begleiteter Gruppenflug nach Sydney bei Start im Juli 2017
  • Flug, Versicherung und viele weitere Leistungen inklusive
  • 360°-Rundum-Betreuungs-Konzept
  • interessante Fächer wie Robotik, Maori und Lebensmitteltechnik
  • Sport- und Freizeit Zentrum der Schule umfasst u.a. ein Fitnessstudio und einen Pool
  • Schule anfragen

Preise:

  • 1 Term: 8.250 €
  • 2 Terms: 11.890 €
  • 4 Terms: 20.190 €

Termine:

Januar 2017, April 2017, Juli 2017, Oktober 2017

Beschreibung

Nur wenige Minuten vom Stadtzentrum von Christchurch entfernt, bietet die Papanui High School ein exzellentes Angebot an modernsten Einrichtungen, in denen spannende Kurse wie Robotik, Lebensmitteltechnik und Grafikdesign stattfinden. Zudem ermöglicht die Schule die Teilnahme an vielen musikalischen Aktivitäten und gegen einen kleinen Aufpreis kann auch ein persönlicher Tutor gebucht werden, um ein Instrument ganz neu zu erlernen. Als neuster Zusatz auf dem Campus wurde ein Sport- und Freizeit Zentrum eröffnet, in dem du ein Fitnesscenter, einen Swimmingpool und eine Sporthalle zur freien Verfügung hast.

Anmeldefristen: Mindestens drei Monate vor dem geplanten Schulstart. Kurzfristigere Anmeldung je Verfügbarkeit und auf Anfrage möglich.

Diese Anmeldefristen beziehen sich auf den Eingang deiner vollständig verbindlichen Anmeldung in unserem Büro in München. Da wir von verfügbaren Plätzen abhängig sind, kann eine Teilnahme am gewünschten Programm leider auch bei Anmeldung vor der genannten Anmeldefrist nicht gewährleistet werden. Je früher wir deine Anmeldung erhalten, desto größer sind deine Auswahlmöglichkeiten.

Besonderheiten

Besonders das Programm für alle International Students genießt an der Papanui High School einen sehr guten Ruf – so können Schüler während der ersten Woche an verschiedenen Veranstaltungen und Workshops teilnehmen und sich so schnell und einfach im Schulalltag einleben.

Fächer

  • Automobiltechnologie
  • Buchführung
  • Ernährung
  • Gesundheit
  • Grafikdesign
  • Hotellerie und Gastronomie (VET)
  • Kunst
  • Lebensmitteltechnik
  • Maori
  • Sport
  • Tanz
  • Technologie
  • Theater
  • Tourismus
  • Wirtschaft

Sport & Aktivitäten

  • Band
  • Debattierclub
  • Drachenbootrennen
  • Fotografie
  • Golf
  • Hockey
  • Leichtathletik
  • Mountainbiking
  • Orchester
  • Reiten
  • Rudern
  • Rugby
  • Schwimmen
  • Squash
  • Tanz
  • Tennis
  • Wasserpolo