High School in Kalifornien besuchen - mit Praktikawelten

Kalifornien ist in jeder Hinsicht ein Staat der Superlative: An bis zu 350 Sonnentagen im Jahr glänzt der Staat mit ewig langen Stränden und in Metropolen wie San Franciso und Los Angeles gibt es unendlich viele spannende Entdeckungen, wie den Walk of Fame in Hollywood.

Der berühmteste Staat der USA wartet darauf, von dir erkundet zu werden - begib dich noch heute auf den Weg hin zu deinem Schüleraustausch in California!

KAlifornien: The Ever Golden State

Kalifornien wird häufig fälschlicherweise als der "Sunshine State" bezeichnet. Kein Wunder: Mit seinem ganzjährlich sommerlichem Klima in weiten Teilen des Staates, geht für jeden Besucher und Einwohner gleichermaßen das Herz und die Sonne auf. Richtig ist natürlich, dass Florida den Titel des "Sunshine State" trägt, während Kalifornien stolz der "Golden State" genannt wird. Für einen Schüleraustausch in den USA ist der Staat Kalifornien eine tolle Wahl! Im Frühjahr wandelst du über goldene Felder voller California Poppies (Goldmohn), beobachtest in weiches Gelb getauchte Sonnenuntergänge über dem Pazifik und wenn du Glück hast, erlebst du auch einen dieser raren Momente während du mit deinem Fahrrad über die Golden Gate Bridge radelst!

Interessanterweise stammt der Spitzname aber von einem Teil der spannenden Geschichte Kaliforniens. Goldfunde und der spätere sogenannte "California Gold Rush" spielten eine bedeutende Rolle in den Auseinandersetzungen um den Besitz Kaliforniens, welche sich zwischen Mexiko und den spanischen Mächten im 19. Jahrhundert in den USA ereigneten.

 

Wusstest du? Die ersten Goldsucher, die 1849 nach Kalifornien kamen, um dort ihr Glück zu finden, wurden "Forty-Niners" (nach ihrem Ankunftsjahr) genannt. Im Übrigen gab es in einigen Flecken der Erde auch "Silver Rushes". 

Hidden Gem: Kalifornien entdecken

Über fast keinen Bundesstaat wird so viel getwittert, gepostet und geschrieben wie über den "Golden State" des Westens. Und in der Tat: Kalifornien bietet unendlich viele Orte, die mit ihrer Atmosphäre verzaubern! Platz eins der "Most Instagrammed Location in 2017" ist Disneyland in Anaheim. Kalifornien beherbergt als weltbekanntes Zentrum der Filmindustrie jährlich aufregende Events wie die Oscarverleihungen und die Golden Globes
Und die Traumstrände an der Küste rund um Santa Monica oder Pismo Beach verbreiten mit ihrem Piers lauter gute Laune - hier gibt es Achterbahnen, ein Riesenrad und zahlreiche Vergnügungen. 
In den bekannten Städten San Francisco, Los Angeles und San José wird dir zwischen zahlreichen Sightseeing-Attraktionen nie langweilig werden! 
Bestimmt hast du auch schon von den atemberaubenden Nationalparks Kaliforniens gehört, die das Herz von jedem Naturbegeisterten höher schlagen lassen. 

Wusstest du?
In Kalifornien liegen der höchste und der niedrigste Punkt von Kontinentalamerika und diese sind nur 100 km voneinander entfernt. Von 86 Meter unter dem Meeresspiegel im Badwater Basin in Death Valley reist du in unter drei Stunden zum Mt. Whitney, dem mit 4.421 Metern höchsten Berg der kontinentalen USA. 

5 top einzigartige Erlebnisse in Kalifornien:

1. Die wohl sicherste Insel der USA: Wenn du während deines High School Abenteuers in Kalifornien zufällig nach San Francisco kommst, dann reserviere dir unbedingt ein Ticket für das Boot nach Alcatraz Island. Wandle auf den Spuren von so berüchtigten amerikanischen Gangstern wie Al Capone und George "Machine-Gun" Kelly und erfahre mehr über die unbekannteren Seiten der Gefängnisinsel, z.B. die Besetzung durch amerikanische Ureinwohner im Jahr 1969.

2. Der Weg ist das Ziel! Es gibt drei Must-Do-Hikes, die du während deines Besuches in der Traumstadt Los Angeles unbedingt bestreiten solltest:
Runyon Canyon: Halte während der Wanderung auf jeden Fall die Augen auf, denn berühmte Stars nutzen diesen Wanderweg gerne für ihr morgendliches Workout oder einfach einen entspannten Spaziergang mit ihrem vierbeinigen Freund.
Hollywood Sign: Es ist nicht der schönste Hike, aber die Aussicht belohnt zum Schluss. Du lässt deinen Blick über Hollywood bis hinunter zur pazifischen Küste schweifen, in deinem Rücken liegt die kalifornische Wüste und gleichzeitig baumeln deine Beine über dem berühmten Wahrzeichen! Ein Moment wie im Film!
Griffith Observatory: Vorbei an den berühmten Konzertstätten, dem Hollywood Bowl und dem Greek Theatre, sowie dem schönen und vielseitigen Los Angeles Zoo, gelangst du zum Observatorium im Griffith Park. Verpasse abends nicht den atemberaubenden Blick über die glitzernden Lichter der Stadt!

3. Do it "Animal Style": Die wohl besten Burger der Welt gibt es bei "In-N-Out Burger". Sei dir aber bewusst, dass es diese Fast-Food-Kette nur in Kalifornien gibt! Sobald du also süchtig nach den knusprigen Pommes, dem reichlich belegten Cheeseburger und dem klassischen Vanilla, Chocolate oder Strawberry Milkshake geworden bist, denk daran, dass du nach deinem Schüleraustausch in Kalifornien nicht nur für deine Gastfamilie, sondern auch das beste Fast Food in den ganzen USA zurückkehren musst. Unser Tipp: Probiere auch unbedingt Produkte von dem "Not-so-Secret Menu" und vergiss auf keinen Fall die leckere Animal Style Sauce!

4. The Most Wonderful Time: Ganz egal, ob du ein ganzes Schuljahr in Kalifornien bleibst, die Westküste ein Semester lang dein Zuhause nennst oder nur zum Urlaub im Anschluss an deinen High-School-Aufenthalt in den USA zum "Golden State" reist, verpasse auf keinen Fall die magische Winterzeit in California! Auch wenn Palmen nicht den meisten Platz für Weihnachtsschmuck bieten, so ist zu dieser Jahreszeit ein Besuch in den Themenparks jeden Dollar wert. Schlage doch deinen Gasteltern vor, dass ihr abends durch die "Candy Cane Lane" in Los Angeles fahrt – eine komplette Straße, deren Bewohner aus Weihnachtsdeko ein grell blinkendes und extrem kreatives Spektakel gemacht haben. Vielleicht springt der weihnachtliche Wettbewerbsfunke auch auf dich und deine Gastfamilie über!

5. "Sind wir schon da?" Diese Frage wird dir auf dem Highway 1 nicht so oft begegnen. Die berühmte Straße führt direkt an der Küste entlang von San Francisco im Norden bis Los Angeles im Süden. Jeder Fotostopp wird mit seinen schroffen Klippen, saftig grünen Wiesen und türkisblauem Wasser zum absoluten Instagram-Hit! Unser Tipp: Schieße unbedingt ein Bild der beeindruckenden Bixby Creek Bridge. Besonders befahrenswert ist außerdem der 17-Mile Drive zwischen Carmel-by-the-Sea und Monterey. Die Straße führt an insgesamt 21 Sehenswürdigkeiten vorbei, wie dem Pebble Beach – einem wahren Naturparadies für Golfer, aber auch alle anderen Schaulustigen und Landschaftsliebhaber.

Wissenstest Kalifornien: Welches Tier ist das Staatstier von Kalifornien und gleichzeitig auf der Staatsflagge abgebildet? Antwort: Der Grizzly Bär! Kalifornien wird auch der „Grizzly Bear State“ genannt, allerdings leben seit der großen Zuwanderung in den 1850ern keine Grizzlybären mehr in den Wäldern von Kalifornien.

Unser Schultipp: Torrance High School

Die Schule befindet sich in der gleichnamigen 150.000-Einwohner-Stadt und ist ca. 30km vom Zentrum Los Angeles entfernt. Torrance liegt direkt am pazifischen Ozean und besticht durch seine vielen, grünen Stadtparks und die Nähe zum Wasser. Besonders der nahegelegene Redondo Beach ist ein Highlight und ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Mit seinem berühmten Pier, steht der Strand für Kalifornien pur.

Die Schule selbst wird von 2.100 Schülerinnen und Schüler besucht. Sie zählt zu den ältesten und renommiertesten Schulen in Kalifornien. Das Schulgebäude wurde vor Kurzem komplett renoviert und ist somit hochmodern und bestens ausgestattet. Viele Filme und US-Serien wurden hier schon gedreht – also absolutes Hollywood-Feeling.

Auch akademisch hat die Schule dir einiges zu bieten. Dir sind besonders Wissenschaften wie Psychologie, Biologie und Anatomie wichtig? Dann belege diese Kurse doch an der Torrance High School und richte deinen Aufenthalt auf deine angestrebte berufliche Karriere aus. Power dich am Nachmittag als Ausgleich beim American Football, Baseball oder Schwimmen aus oder gehe deiner Musikleidenschaft in der Jazz- und Marching Band nach. Vielleicht gefällt dir auch einer der vielen Clubs? Ob du am American Red Cross Club, Robotics oder dem UNICEF Club teilnimmst, ist ganz dir überlassen. Die Torrance High School und dein kalifornischer High-School-Traum warten auf dich!

 

Sara und Friederike - Expertinnen
High School
Sara und Friederike sind deine Hauptansprechpartnerinnen für dieses Programm. Fragen? Du erreichst uns unter: +49 89-286751-12 Infoveranstaltungen in deiner Nähe

Hast du noch Fragen? Dann melde dich einfach bei uns! Wir sind für dich da und beraten dich gern zum Thema Schüleraustausch!

Deine zuletzt besuchten Projekte