×

Safari Tour in Tansania

Safari Tour in Tansania

Komm, wir gehen auf Safari!

Wenn du ein Projekt in Sansibar startest, ist eine Safari in Tansania ein absolutes Muss. Deshalb haben wir für dich eine einzigartige 4-Tage-Safari-Tour als Extra. Und das Beste: Alles ist inklusive, sogar der Flug! 

Tag 1: Arusha - Sapuku Waterfalls

Willkommen in Arusha! Am Morgen wirst du vom Flughafen in Arusha abgeholt. Dort fährst du mit unserem Team vor Ort am Arusha Tourist Innhotel vorbei, um dein Gepäck abzugeben und eine kurze Pause zu machen. Dann geht es weiter mit dem Auto zum Ausgangspunkt der Wanderung. Anschließend machst du mit den anderen Teilnehmer*innen  eine 1,5-stündige geführte Wanderung durch den Wald, bei der ihr die schöne Aussicht auf die Stadt und den Mount Meru genießen könnt. An den Sapuku-Wasserfällen werdet ihr Mittag essen und schwimmen gehen. Dann wandert ihr wieder 1,5 Stunden zurück. Am Ende des Nachmittags wirst du wieder zum Arusha Tourist Inn gebrachst und kannst den Abend mit anderen Weltenbummler*innen in der Stadt ausklinken lassen.

Tag 2: Tarangire National Park

Heute wirst du mit einem echten Safarifahrzeug abgeholt und zum Tarangire-Nationalpark gebracht. Schon während der Fahrt kannst du den schönen Ausblick auf die lokalen Dörfer und die Masaai-Herden genießen. Sobald ihr im Park angekommen seid, beginnt ihr mit der Pirschfahrt. Zwischen den Fahrten werdet ihr einen schönen Picknickplatz finden, um euer Mittagessen zu genießen. Das Highlight: Du wirst die Tiere aus nächster Nähe sehen!  Am Ende des Tages verlässt ihr den Park und ihr fahrt zum Haven Nature Campingplatz, wo du in einem gemütlichen Zelt mit normalen Betten übernachtest. 

Tag 3: Ngorongoro Crater

Nach einem leckeren Frühstück geht es auf zum Ngorongoro-Schutzgebiet für eine Pirschfahrt im berühmten Ngorongoro-Krater. Der Ngorongoro-Krater ist die weltweit größte inaktive und nicht gefüllte Vulkan-Caldera. Im Krater leben etwa 25.000 Großtiere. Du wirst viele Zebras, Gnus, Elefanten und mit etwas Glück sogar Nashörner sehen! Am späten Nachmittag fährst du dann mit den andern Teilnehmer*innen zurück nach Haven Nature, wo du eine weitere Nacht auf dem Zeltplatz verbringen wirst. Am Abend kannst du am Lagerfeuer entspannen und den Klängen der Natur lauschen.

Tag 4: Fahrradtour nach Mto Wa Mbu

Heute wird es wieder sportlich! Du wirst mit dem Fahrrad das Dorf Mto Wa Mbu erkunden. Mto Wa Mbu liegt in der Nähe des Lake Manyara Nationalparks, das eine grüne Oase in der weiten Maasai-Ebene bildet. Die Radtour führt entlang typisch tansanischer Straßen, vorbei an Kaffee- und Bananenplantagen. Nach der Radtour wirst du ein fantastisches Mittagessen bei einer lokalen Familie genießen. Am Nachmittag werdet ihr dann wieder zurück nach Arusha fahren. Dort setzt euch das Team vor Ort am Flughafen Arusha ab, von wo aus du mit vielen Geschichten und Erlebnissen im Gepäck zurückfliegst.

 

Leistungen:

  • Hin- und Rückflug Sansibar / Arusha 
  • Alle Transfers 

  • Unterkünfte: 1 Nacht im Arusha Tourist Innhotel, 2 Nächte im gemütlichen Camp 

  • Alle Mahlzeiten (außer Abendessen Tag 1) 

  • 2 Game Drives in Ngorongora National Park und Tarangire National Park 

  • Geführte Wasserfalltour

  • Geführte Mountainbike-Tour 

 

Hinweise:

Änderungen der Reiseroute aufgrund von Verfügbarkeiten oder Wetterbedingungen vorbehalten.

 

Startdaten: Jeder letzte Donnerstag im Monat, ab Juli

 

Preis
920 €