Sabbatical in Südafrika

Erlebe ein unvergessliches Sabbatical in Südafrika - und entdecke den einzigartigen Greater Krüger Nationalpark! Lebe mitten im Park in einem Bush Camp und forsche zusammen mit Rangern an internationalen Projekten für den Tierschutz.
 

wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich
wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich

Wieso Südafrika für ein Sabbatical?

Laut, Wild, Bunt,-diese Worte beschreiben das Leben in Südafrika. Nicht nur eine faszinierende Tierwelt, und eine vielfältige Landschaft kannst du hier entdecken, sondern du wirst dich in einer Kultur wieder finden, die du dir so nie erträumt hättest. Hast du Lust mal abzuschalten und auf ein Abenteuer zu gehen, dann entscheide dich für ein Sabbatical in Südafrika.

Afrika ist ein Land das lebt. Die bunte Welt der Afrikaner lädt ein zu einer experimentierfreudigen Kulturrreise. Auf einer Safari durch die Nationalparks kannst du die Tierwelt Afrikas entdecken. Die Einwohner Afrikas sind relaxed und positiv, das schafft sofort neues Lebensgefühl. Während deiner Auszeit hast du viel Zeit das Land zu erkunden. Die Metropole Kapstadt wartet auf dich. Erklimme den Tafelberg Kapstadts und erforsche die Natur.

bunte Häuser

Hier noch ein paar Highlights, die du auf keinen Fall verpassen solltest:

  • Mache eine Safari durch den Krüger Nationalpark
  • Besteige den Tafelberg Kapstadts Top dich in Kapstadts Nachtleben aus
  • Besuch die ehemalige Gefängnisinsel Robben Island
  • Entspanne bei einem Ausritt am Strand von Kommetjie
  • Entscheide dich für die Garden Route oder Addo Tour 

Was sollte ich auf meiner Reise nach Südasfrika beachten?

  • Was sollte ich immer dabei haben?

    Du solltest immer deinen Reisepass, dein Handy, deine Kreditkarte und etwas Bargeld dabei haben. Am besten wäre noch eine Powerbank, damit du immer genug Saft für dein Handy hast und für den Notfall noch eine kleine Reiseapotheke. 

  • Welche Sprache wird in Afrika gesprochen?

    In Afrika gibt es 11 Amtssprachen, aber keine Sorge die meisten Afrikaner sprechen Englisch oder in manchen Teilen auch Französisch. Wir Europäer verstehen sogar etwas von der Sprache Afrikaans, da diese vom Niederländischen abgeleitet ist.

  • Muss ich ein Visum beantragen?

    Dein Visum kannst du als Europäer oder Schweizer ganz leicht vor Ort beantragen. Gegen Vorlage eines Reisepasses und eines Rückflugtickets ist es dann für 90 Tage gültig.

  • Welche Kosten kommen auf mich zu?

    Es kommt natürlich drauf an, welche Unterkünfte und Reiseroute du für deine Reise auswählst. Auch wenn der Flug etwas mehr kostet sind die Lebenserhaltungskosten relativ gering. Setze dir am besten ein realistischen Tagessatz und kalkuliere damit. Auf jeden Fall solltest du immer etwas mehr einplanen.

  • Muss ich mich impfen?

    Eigentlich ist bei einem Direktflug aus Deutschland keine Impfpflicht vorgesehen, dennoch solltest du am besten vor deiner Reise nach Afrika einen Tropenarzt aufsuchen, der dich zu all deinen notwendigen Impfungen beraten kann.

Tipps zur persönlichen Sicherheit

  • Trage nie dein komplettes Geld mit dir rum, benutze am besten eine Brusttasche
  • Vermeide öffentlich Verkehrsmittel bei Nacht
  • Hebe dein Geld nicht an Bankautomaten ab, sondern gehe direkt in die Bankfiliale
  • Frage jemanden am Strand, dem du vertrauen kannst ob er kurz auf deine Sachen aufpassen kann, bevor du ins Wasser gehst
  • Plane vorher grob deine Reiseroute und teile sie deinem Ansprechpartner vor Ort mit
  • Sei am besten in Gruppen unterwegs, vorallem nachts
  • Nimm nie einen Fremden mit nach Hause
Vanessa-zug

Wäre Corporate Volunteering etwas für mich?

Vielleicht hast du ja Lust neben deinem Sabbatical, als Volunteer zu arbeiten. Dann kannst du im Namen deines Unternehmens ein Teil eines Hilfsprojekts in Afrika sein. Frag doch einfach mal deinen Chef!

Dieses Projekt bieten wir für ein Sabbatical in Afrika an: Sabbatical Greater Krüger Nationalpark Premium

Elefant

Wo kann ich mehr über ein Sabbabtical erfahren?

Bist du schon begeistert für ein Sabbatical? 

Dann erfahre hier mehr: Sabbatical im Ausland

Vanessa-straße

Deine zuletzt besuchten Projekte