Nine Arch Bridge in Sri Lanka - Praktikawelten

Sri Lanka Private Cultural Triangle Tour

Sri Lanka Private Cultural Triangle Tour

Entdecke Sri Lanka bei einer privaten Entdeckungstour von einer ganz neuen Seite! Dich erwarten atemberaubende Landschaftsbilder, traditionsreiche Sehenswürdigkeiten und traumhafte Strände. Begib dich auf eine Safari durch den Yala Nationalpark, lasse den Blick bei einer Zugfahrt durch die Teeplantagen Sri Lankas über die grünen Felder schweifen, besuche heilige Tempelanlagen und genieße den Panoramablick beim Lion Rock. All dies und noch vieles mehr erwartet dich bei deiner ganz persönlichen Auszeit während der Private Cultural Triangle Tour.

Tag 1: Yala Nationalpark

Heute startet deine Entdeckungsreise durch Sri Lanka. Nach einer traumhaften Fahrt entlang der Südküste kannst du dich am hoteleigenen Pool entspannen während dein Blick über den See gleitet. Am Nachmittag geht es mit dem Jeep zur Safari durch den Yala Nationalpark, der 44 Säugetierarten und 215 Vogelarten beheimatet.

Tag 2: Ella & Little Adam's Peak

Nach einem ausgiebigen Frühstück geht die Reise zu dem wunderschönen Örtchen Ella, welches zwischen grünen Hügeln und Teeplantagen liegt, weiter. Lass es dir auf dem Weg dorthin nicht entgehen, bei einem Halt an den Rawana Wasserfällen die Zehen ins Wasser zu stecken! Als nächstes steht eine Sightseeing Tour durch Ella an. Dabei darf natürlich auch ein Abstecher zur beindruckende Nine Arches-Brücke nicht fehlen. Am Abend kannst du nach einem 45-minütigen Aufstieg einen traumhaften Sonnenuntergang über den Bergen vom Little Adam‘s Peak genießen. Alternativ hast du auch die Möglichkeit, bei einer 4-stündigen Wanderung den Ella Rock zu besteigen (optional, nicht inkludiert). Du liebst Ceylontee und möchtest lieber darüber mehr erfahren? Dann besuche eine lokale Teefabrik (optional, nicht inkludiert).

Tag 3: Spektakuläre Zugfahrt & Kelani River

Auch der Sonnenaufgang in der Schlucht von Ella ist ein spektakuläres Ereignis, das du dir nicht entgehen lassen solltest. Bei der anschließenden 4-5-stündigen Zugfahrt von Ella nach Hatton erlebst du einzigartige Landschaftsszenarien geprägt von Teeplantagen und Dschungelwälder. Mit etwas Glück entdeckst du vielleicht auch Affen, wie sie von Baum zu Baum springen. Von Hatton geht es mitten in die Natur zu einer Ecolodge direkt am Kelani River. Hier kannst du dich im Fluss erfrischen oder einfach die Seele baumeln lassen, während du dem Gesang der vielen verschiedenen Vogelarten lauschst. Du möchtest noch mehr Action und Adrenalin? Dann stürz dich in eine wilde Rafting Tour auf dem Kelani River (optional, nicht inkludiert).

Tag 4: Kandy

Lass für einen Moment noch einmal die Ruhe und Friedlichkeit des Hochlands auf dich wirken, bevor du deine Reise nach Kandy, der alten Königsstadt Sri Lankas, fortsetzt. Hier stehen dir viele verschiedene Möglichkeiten für Aktivitäten offen: Besuche ein Zentrum für traditionelle sri-lankische Kunst und Handwerk oder erkunde einen botanischen Garten mit über 4.000 verschiedenen Pflanzenarten (optional, nicht inkludiert). Am Abend ist ein Besuch bei einem UNESCO-Weltkulturerbe, dem berühmten buddhistischen Tempel „Sacred Temple of Tooth Relic“ angesagt.

Tag 5: Balana Village

An diesem Tag steht ein Besuch im nahegelegenen Balana Village an. Erkunde das typisch sri-lankische Dorf, schlendere durch heimische Gärten und erfahre von deinem einheimischen Guide alles über das ländliche Leben in Sri Lanka. Anschließend kannst du bei einer Spices und Ayurveda Tour einen Einblick in die traditionellen Gewürze und die Wissenschaft des Ayurvedas erhalten (optional, nicht inkludiert). Du möchtest noch tiefer in die sri-lankische Kultur eintauchen? Dann begib dich auf eine kulturelle Reise zum Golden Cave Temple in Dambulla, wo beeindruckende Höhlen mit bunten Malereien und Skulpturen von Buddha auf dich warten (optional, nicht inkludiert).

Tag 6: Sigiriya Lion Rock & Negombo

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter in die Stadt Sigiriya, welche direkt am kulturellen Dreieck Sri Lankas liegt. Der berühmte Sigiriya, oder auch Lion Rock genannt, ist ein Monolith, der sich auf den Ruinen einer historischen Felsenfestung befindet. Genieße den Panoramablick und schlendere durch die Gärten Sigiriyas. Bei einem Spaziergang über den üppigen Dambulla Vegetable Market kannst du exotische Obst- und Gemüsesorten entdecken. Nachdem du bei einer ayurverdischen Massage deine Seele baumeln hast lassen, geht es weiter zur Westküste Sri Lankas. Hier erwarten dich in Negombo goldgelbe Sandstrände, soweit das Auge reicht. Beobachte die Fischer mit ihren traditionellen Oruwas, wie sie den Fang des Tages einholen oder schlendere in der untergehenden Sonne entlang Negombos Sandstränden.

Tag 7: Colombo Flughafen

Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück endet deine Abenteuerreise durch Sri Lanka. Vom Flughafen aus kannst du deine Heim- und Weiterreise antreten, während du die einmaligen Erlebnisse der vergangenen Tage noch einmal Revue passieren lassen kannst.

 

Leistungen:

  • Abholung von deiner Unterkunft in Galle
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels im Einzelzimmer (bzw. Doppelzimmer)
  • Halbpension (Frühstück und Mittagessen)
  • Alle programmbezogenen Transfers inkl. Zugfahrt von Ella nach Hatton & englischsprachigem Fahrer
  • Safari Yala Nationalpark
  • Ausflug zum Rawana Wasserfall
  • Ausflug zur Nine Arches-Brücke in Ella
  • Wanderung und Sonnenuntergang beim Little Adam's Peak in Ella
  • Zugfahrt von Ella nach Hatton
  • Besuch des Sacred Temple of Tooth Relic
  • Ecolodge am Kelani River
  • Balana Village Walk
  • Besuch des Sigiriya Lion Rock & Dembulla Markt
  • Ayurveda Massage
  • 1 Liter Trinkwasser pro Person pro Tag
  • Transfer vom Hotel in Negombo zum Flughafen Colombo (Rückflug empfohlen zwischen 11-15 Uhr, ansonsten kann individuell ein Taxi gegen geringe Gebühr organisiert werden)

 

Optional Leistungen:

  • Wanderung zum Ella Rock (ca. 15 € für einen Guide)
  • Besuch einer Teefabrik (ca. 10 € für Eintritt und Transport mit Tuk Tuk)
  • White Water Rafting Tour am Kelani River (ca. 22 €)
  • Besuch des Royal Botanical Gardens Peradeniya (ca. 10 €)
  • Besuch eines Kunst- und Handwerkmarktes
  • Ceylon Gewürz- & Ayurveda Tour
  • Besuch des Golden Cave Temples in Dambulla (ca. 8 € Eintritt)
  • Extranächte in Negombo (70 € pro Person im Einzelzimmer, 40 € pro Person im Doppelzimmer)

 

Nicht im Preis enthalten:

  • Mahlzeiten und Getränke, wenn nicht aufgeführt
  • Ggf. Trinkgelder für Tourguide, Fahrer und in Restaurants

 

Hinweise:

  • Wir empfehlen dir eine Teilnahme an der Private Cultural Triangle Tour im Anschluss an deine Freiwilligenarbeit.
  • Bitte beachte, dass sich Programmbestandteile z.B. aufgrund von Saisonalität oder Wetterbedingungen kurzfristig ändern können.
  • Mindestalter: 18 Jahre

 

Preise:

Unterkunft im Einzelzimmer: 1.320 € pro Person pro Woche

Unterkunft im Doppelzimmer (nur für gemeinsam reisende Teilnehmer): 870 € pro Person pro Woche

 

Preis
1.320 €
Sri Lanka Sabbatical Cultural Triangle Tour
Markus M. steht neben einem Schild, welches vor Elefanten warnt.
Nine Arch Bridge in Sir Lanka - Praktikawelten
Elefanten im Nationalpark in Sri Lanka
Jeep im Nationalpark
Impressionen aus Sri Lanka - Praktikawelten
Wunderschöne Landschaft in Sri Lanka
Nine Arch Bridge in Sri Lanka - Praktikawelten
Herde im Nationalpark am Wasserloch
Vroni in Sri Lanka - Praktikawelten
Strand und Meer in Sri Lanka
White Water Rafting in Sri Lanka
Zugfahrt von Ella durch den Dschungel
Marktbesuch
Teilnehmerin am Strand
Vroni in Sri Lanka - Praktikawelten
Jeep Tour in Sri Lanka