Flugzeug von Cathay Pacific startet

Klimaschutzbeitrag

Unser Beitrag zum Klimaschutz

Klimaschutz wird bei uns GROSS geschrieben. Zusammen mit diversen Organisationen arbeiten wir daran, unseren Planeten und dessen Lebewesen zu schützen. 

Oro Verde: Unser Beitrag zum Regenwald- und Klimaschutz

Für jeden Teilnehmer unterstützt Praktikawelten nachhaltige Regenwaldschutz-Projekte der gemeinnützigen Tropenwaldstiftung Oro Verde.

Mit deiner Teilnahme unterstützt du beispielsweise die Anlage von 100m² biodiversem Waldgarten im Regenwald-Randgebiet oder die Pflanzung von vier Nutzpflanzensetzlingen wie Mango, Kakao oder Kaffee. Die Anlage der Waldgärten fördert den Artenreichtum, ermöglicht den Bauern ein Einkommen und verhindert somit, dass Regenwald für Felder gerodet wird.

Oro Verde - Die Tropenwaldstiftung setzt sich seit 30 Jahren für den Erhalt der tropischen Regenwälder ein und trägt als eine der ersten Umweltschutzorganisationen deutschlandweit das DZI-Spendensiegel.

Blauer Engel: Das Umweltzeichen der Bundesregierung

Das Zertifikat zeichnet unseren Katalog aus: Hergestellt aus 100% recyceltem Altpapier - dem Blauen Engel Papier. Außerdem steht das Zertifikat für eine ressourcenschonende und umweltfreundliche Herstellung und einen emissionsarmen Druck.

Klimaneutraler Druck: Die Klimainitiative der Druck- und Medienverbände

Die Zertifizierung "climate neutral print" unseres Kataloges besagt, dass es sich hierbei um ein umwelt- und klimafreundliches Druckprodukt handelt. Das Zertifikat ist Bestandteil einer Klimainitiative der Druck- und Medienverbände. Anhand von Messwerten wird die Höhe der CO2-Emission bestimmt, welche durch den Druckauftrag verursacht wird. Diese CO2-Emission wird anschließend durch eine gezielte Unterstützung ausgewählter Nachhaltigkeits- und Aufforstungsprojekte kompensiert. In diesem Jahr haben wir uns für die Unterstützung eines Aufforstungsprojektes in Panama als CO2-Kompensation entschieden.

Atmosfair: Ein Ausgleich für den CO2-Fussabdruck deiner Reise

Mit deiner Anmeldung hast du die Möglichkeit, deinen ökologischen Fußabdruck zu beseitigen: Wir arbeiten zusammen mit Atmosfair, einer Klimaschutzorganisation, die sich auf die Kompensation des CO2-Ausstoßes von Flugzeugen spezialisiert hat. Auf freiwilliger Basis kannst du einen Kompensationsbetrag an Atmosfair überweisen, wessen Höhe abhängig von der Flugstrecke ist. Der von dir gezahlte Geldbetrag wird dann zur Finanzierung von Klimaschutzprojekten in aller Welt eingesetzt. Im Folgenden kannst du einmal testen, wie das ganze funktioniert und welcher Beitrag für deinen geplanten Flug anfallen würde.

Deine zuletzt besuchten Projekte