Wildlife Premium Greater Krüger Nationalpark in Südafrika
Löwen im Krüger Nationalpark

"Man lernt viel fürs Leben"

  • Freiwilligenarbeit
  • Südafrika
  • 4 Wochen

Erfahrungsbericht von

Franziska schrieb:

"Mein Tagesablauf:

Wir sind Morgens immer um 5 Ihr aufgestanden, haben gefrühstückt und um 6 Ihr ging es los! Entweder BPC, Reserve Work, Transect oder Maroela Survey. Das haben wir dann 2 Stunden gemacht und sind danach meistens noch eine Stunde herum gefahren. Von 9 Uhr bis 16 Ihr hatten wir meistens Freizeit und konnten in den Pool oder was spielen. Täglich hatten wir dann noch eine Lecture und haben was über Wildlife and animals! Um 16 Uhr ging es wieder raus, für 2 Stunden eine Aufgabe machen mit anschließendem Fundrive. Dann haben wir den Abend zusammen ausgeklingen lassen.

Meine Freizeit:

Wir haben eigentlich alle immer was zusammen gemacht!! Entweder waren wir im Pool oder haben Karten gespielt, haben Musik gehört oder uns essen gemacht. Ich hatte nie Langeweile.

Meine Erfahrungen mit der neuen Kultur:

Die Südafrikanische Kultur und die Bevölkerung lernt man in diesem Projekt ja nur durch die Ranger kennen, aber durch sie habe ich viel erfahren! Wir haben oft über die Politik und die Kultur geredet und ich finde es super Interessant. Ich liebe dieses Land und die Menschen hier!!

Mein schönster Moment:

Mein schönster Moment war eindeutig als wir an einem Nachmittag unseren Fundrive hatten und im Gebüsch 2 Ausgewachsene Löwen gesehen haben! In der Ferne waren noch 3 weiter zu hören und auf der anderen Seite war ein Gewitter und ein wunderschöner Sonnenuntergang! Ein unfassbarer Abend, den ich nie vergessen werde! Sonst war jeder Tag einfach nur lustig und schön! Es gab keinen schlechten Tag.

Mein Tipp für zukünftige Weltenbummler:

Überlegt nicht so lange ob ihr es wirklich machen sollt und habt keine Angst!! Es ist die beste Entscheidung in dieses Camp zu fahren und ihr werdet es nicht bereuen!

Mein Fazit:

Yesss!! Auf jeden Fall! Man lernt viel fürs Leben und Erlebt so viel. Auch meine Englisch Kenntnisse haben sich in nur einem Monat verbessert. Ich würde es auf jeden Fall immer wieder machen."

Erfahre mehr über das Projekt, das Franziska Sch. so begeistert hat: Wildlife Premium Greater Krüger Nationalpark in Südafrika