Teilnehmer im Surfcamp

empfohlen nach dem Freiwilligenprojekt

Surf & Yoga Sri Lanka

Bei unserer "Surf & Yoga"-Woche kannst du einfach mal abschalten und deinen Alltag vergessen. Inspirierende Yoga-Klassen, Meditationen und Surfstunden erwarten dich. Genieße leckeres regionales Essen und lasse deinen Tag mit anderen surf- und yogabegeisterten Weltenbummlern am Lagerfeuer ausklingen.

Deine Woche startet sonntags, nur zehn Tuk-Tuk-Minuten vom Volunteer-Haus entfernt. Du wohnst inmitten vom Dschungel, unweit von Beach Shops und dem Unawatuna Strand direkt in deiner Nähe. Deine Surf- und Yogasessions finden immer montags bis samstags statt, wobei Mittwoch dein freier Tag ist. Erkunde die Insel nach deinem ausgiebigen Frühstück oder besuche lokale Cafés in der Nähe.

Unser freundliches Team vor Ort ist entweder einheimisch und in Sri Lanka aufgewachsen oder teilweise sogar deutschsprachig. Du hast Fragen, Wünsche oder möchtest einfach noch eine Massage extra dazu buchen? Kein Problem, unser Team erfüllt dir jeden Wunsch.

Wohnen wirst du gemeinsam mit anderen Teilnehmern in einer riesigen und modernen Villa mitten im Dschungel. Du bist umgeben von Natur und wirst mit den Geräuschen des Dschungels in der Nacht einschlafen. Die Villa ist der perfekte Ort, um abzuschalten und deine Energiereserven aufzuladen.

Deine erlebnisreiche "Surf & Yoga"-Woche beinhaltet folgende Leistungen:

  • 1 x Übernachtung nach Ende des Freiwilligenprojektes im Volunteerhouse/Guesthouse
  • 7 x Übernachtungen im Doppel- oder Zweibettzimmer
  • Flughafentransfer bei Abreise
  • 7 x Frühstück
  • 5 x Nachmittags Tee, Kaffee & frische Früchte
  • 6 x Abendessen
  • 5 x Surfsession inklusive Theorie und Transfer
  • 10 x Yogasessions
  • 1 x Surf-Fotoanalyse
  • 1 Stunde Massage
  • Geführte Meditationseinheiten 
  • Frei zur Verfügung stehendes Surf-und Yogaequipment
  • Transfer zu den Surfspots während der Surfsession

Nicht enthalten:

  • International Airfares
  • Reiseversicherung
  • Visum, wenn nötig
  • Anreise von Galle Zentrum zum Surf Camp am Starttag (im Tuk Tuk günstig möglich)

 

Start ganzjährig jeden Sonntag (nach deinem Freiwilligenprojekt). Der Abreisetag ist ebenfalls ein Sonntag.
Bitte beachte: Die Surfbedingungen sind von September bis Mai am günstigsten. 

Du kannst den gesamten Sonntag über anreisen. Wir empfehlen dir, mit dem Tuk Tuk anzureisen. Das ist das einfachste und kostengünstigste.

Bitte beachte, dass dein Zimmer vermutlich aber erst ab Nachmittag bezugsfertig sein wird.

Preis
795 €
Teilnehmer beim Surfen in Sri Lanka
Teilnehmerin surft in Sri Lanka
Mädchen auf Surfbrett in Sri Lanka
Surf-Unterricht in Sri Lanka
Sonnenuntergang mit Surbrettern
Unterkunft im Surfcamp
Yoga im Surf & Yoga Camp in Sri Lanka
Essen im Surf & Yoga Camp Sri Lanka
Lagerfeuer bei Praktikawelten im Surf & Yoga Camp Sri Lanka
Yoga Unterricht, Sri Lanka