Meeresschildkröten-Projekt in Mexiko

"Würde es sofort wieder tun."

  • Freiwilligenarbeit
  • Mexiko
  • 3 Wochen

Erfahrungsbericht von

Jasmin schrieb:

 

"Mein Tagesablauf:

1. Woche gegen 8 aufstehen und dann um 9 in die Schule. Frühstück und mittagessen in der Familie, abends kochen in der Schule mit Freunden und das ein oder andere mal ausgehen.

2. und 3. Woche : unterschiedliche Schlafzeiten auch durch das oder andere mal Nachtschicht. Projekt war relativ vielfältig daher immer mal etwas anderes gemacht. 

Meine Freizeit:

War sehr oft am Strand oder auch mal in einem Hotel am Pool. Häufig essen gegangen und aber auch gekocht. Manchmal feiern gegangen. 

Meine Erfahrungen mit der neuen Kultur:

Mexikaner leben nach einer anderen Zeit, alles ist viel lockerer als in Deutschland das hat gute und schlechte Seiten :D

Mein schönster Moment:

Der schönste Moment war meine erste Nachtschicht, wir haben ein Nest gefunden und konnten am nächsten Morgen sofort 2 Schildkrötenbabys im Sonnenaufgang frei lassen!

Mein Fazit:

Auf jeden Fall! Würde es sofort wieder tun."

Erfahre mehr über das Projekt, das Jasmin H. so begeistert hat: Meeresschildkröten-Projekt in Mexiko