Zwei Teilnehmerinnen springen auf dem Strand in die Luft und wirbeln Sand auf

Freiwilligenarbeit in Indien

Wähle aus vielen unterschiedlichen Bereichen ein Projekt

Taj Mahal in Indien

Indien, mit der Hauptstadt Neu-Delhi, ist bevölkerungsmäßig das zweitgrößte Land der Erde hinter China. Dadurch kommt es auf dem Subkontinent zur extremen Trennung zwischen Arm und Reich.

Du unterstützt mit deiner Freiwilligenarbeit Indien in sorgfältig ausgewählten Hilfsprojekten der Sozialarbeit und dem Unterrichten von Kindern. Gleichzeitig kannst du dir leicht einen Einblick in die Kultur der indischen Familien, ihre Sorgen und Freuden verschaffen und so vielleicht eine neue Sicht der Dinge gewinnen.

wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich
wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich

Wo kann ich helfen?

Unsere sozialen Projekte befinden sich in den Städten Kundapur, der Stadt der Sonne mit ihren schönen Stränden, und in Mysore, dem touristischen Zentrum des Staates Karnatakas mit seinen vielen farbenfrohen Märkten und Tempeln. Der Bunte-Farben-Staat Indien verspricht beeindruckende Reiseerlebnisse!

Da viele indische Kinder aus dem Bildungssystem ausgeschlossen sind, besteht hoher Bedarf an Englischunterricht und Unterricht in den Grundrechenarten. In Indien wachsen unzählige Kinder in extremer Armut auf. Obwohl der Schulbesuch kostenlos ist, geht jedes fünfte Kind nicht zur Schule.

Silhouette Palmen mit Hängematte in orange

Das gibt's nur bei uns

  • mehrtägige Einführungsveranstaltung
  • Erfahrenes Team vor Ort
Es war auf jeden Fall eine gute Entscheidung nach Indien zu gehen!! Laura S.

Den ganzen Reisebericht lesen
Es ist eine super Erfahrung, neue Leute und fremde Kulturen und wunderschöne Länder zu entdecken. Birthe J.

Reisebericht lesen

Deine zuletzt besuchten Projekte