SAVE THE OCEAN in Fidschi

"Ich würde es immer wieder machen"

  • Freiwilligenarbeit
  • Fidschi
  • 4 Wochen

Erfahrungsbericht von

Jule schrieb:

"Mein Tagesablauf:

Morgens um 6 aufstehen, um 6.30 putzen/aufräumen/ Frühstück für alle machen,um 7 Frühstück, 8.30 erster Tauchgang / Schnorcheln oder Theorie , 12 Mittag essen, 13.30 Theorie /Schnorcheln , 15 Uhr 2ter Tauchgang , 17.30 Abendessen vorbereiten, 19 Uhr Abendessen

Dazwischen jeweils Freizeit. 

Meine Freizeit:

Am Strand gelegen, an den Wochenenden Nadi erkundet und ansonsten entspannen.

Meine Erfahrungen mit der neuen Kultur:

Das die Menschen auf den Fidschis sehr offene und freundliche Menschen sind und das die Kultur einfach total anders ist als in Deutschland. 

Mein schönster und ungewöhnlichster Moment:

Der schönste Moment war beim Tauchgang das erste mal Schildkröten und Haie zu sehen :-)

Meine Tipps für zukünftige Weltenbummler:

Seid einfach offen gegenüber neuen Menschen & Kulturen und seid auch mal bereit was neues auszuprobieren und aus eurer Komfortzone raus zu kommen denn dann werdet ihr die schönste Zeit eures Lebens haben :-)

Mein Fazit:

Auf jeden Fall! Ich würde es immer wieder machen.

Erfahre mehr über das Projekt, das Jule K. so begeistert hat: SAVE THE OCEAN in Fidschi