Wildlife in Heredia in Costa Rica

"Da ich Tiere liebe war die Arbeit im Zoo genau das richtige für mich"

  • Freiwilligenarbeit
  • Costa Rica

Erfahrungsbericht von

19.06.2016

Carolin schrieb:

"Da ich Tiere liebe war die Arbeit im Zoo genau das richtige für mich. Ich konnte zwar nicht die ganze Zeit mit den Tieren kuscheln, hatte aber trotzdem viel Kontakt zu ihnen. Der Zoo war total schön und auch die Mitarbeiter waren sehr nett und haben uns mit offenen Armen aufgenommen!

Zu Beginn des Projektes konnten wir uns aussuchen mit welchen Tieren wir arbeiten wollen. Typische Aufgaben waren füttern, Wasser geben und natürlich die Käfige oder Gehege zu säubern. Manchmal mussten wir auch Laub zusammenfegen, Wände und Wege schrubben oder Bananen verpacken. Das hat natürlich nicht so viel Spaß gemacht wie mit den Tieren zu arbeiten! :-)

Ich habe festgestellt, dass mir die Arbeit mit den Tieren unglaublich viel Spaß macht. Ich habe auch viele persönliche Erfahrungen gesammelt. Ich fand die Gastfreundlichkeit, die Offenheit und die Herzlichkeit der Leute in Costa Rica sehr toll und habe mir eine Scheibe ihrer positiven, zufriedenen und lockeren Lebenseinstellung abgeschnitten!

Wie schon gesagt sind die Einheimischen absolut fröhliche, lustige, offene und aufgeschlossene Menschen mit einer sehr positiven Lebenseinstellung. Sie sind immer gut gelaunt und einfach zufrieden! Ich fand es toll, diese „stressfreie“ Kultur kennenzulernen und ein Teil davon zu sein… ganz anders als in Deutschland! Ich hatte jeden Tag so viel Spaß mit den Leuten dort – ich kam also gar nicht dazu Deutschland zu vermissen! :-)

Wenn man sich für das Wildlife-Projekt entscheidet, sollte man schon wissen, dass es nicht heißt, dass man den ganzen Tag nur mit den Tieren kuscheln kann! Die Arbeit im Zoo ist harte, körperliche Arbeit!

Ich muss sagen, es war definitiv die beste Entscheidung meines Lebens das Projekt in Costa Rica zu machen! Ich habe so viel Neues gesehen und so viele tolle Erfahrungen gesammelt, was in Deutschland nie möglich gewesen wäre. Außerdem habe ich mich weiterentwickelt, ich bin viel selbständiger, offener und selbstbewusster geworden. Ich habe das Leben und die Kultur eines anderen Landes kennengelernt und viele neue Freunde gefunden!"

Erfahre mehr über das Projekt, das Carolin B. so begeistert hat: Wildlife in Heredia in Costa Rica