×

Freiwilligenarbeit in Costa Rica

Wähle aus vielen unterschiedlichen Bereichen ein Projekt

✔ Eigenes Praktikawelten-Haus

✔ Unterkunft in Strandnähe

✔ Sprachschule in Strandnähe

✔ Sprachkurs inklusive

Bei deiner Freiwilligenarbeit in Costa Rica wartet eine Vielzahl an unterschiedlichen Projekten auf dich: dort kannst du dich in vielen sozialen und ökologischen Bereichen als Volunteer engagieren. Neben deiner sinnvollen Arbeit erlebst du gleichzeitig ein atemberaubendes Land zwischen Karibik- und Pazifikküste und bist umgeben von unglaublich artenreicher Natur und eine vielfältigen Tierwelt. Selbstverständlich wirst du durch deinen Freiwilligendienst in einem unserer Projekte auch die Kultur Costa Ricas, sowie die Ticas und Ticos kennen und sicherlich lieben lernen.

Fühle dich in einem unserer exklusiven eigenen Praktikawelten-Häuser wie zu Hause und engagiere dich für das Projekt, für das dein Herz schlägt. Und ganz nebenbei verbesserst du beim Arbeiten in Costa Rica deine Sprachkenntnisse in Englisch und Spanisch. 

Pura Vida! 

Übrigens: Costa Rica wurde vom World Travel & Tourism Council (WTTC) mit dem Safe travels Siegel bzgl. Gesundheit- und Hygienestandards ausgezeichnet! Du kannst also wieder sicher dorthin reisen!

wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich
wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich

Warum ist Costa Rica das perfekte Land für mich?

Costa Rica ist ein absolutes Traumland. Weshalb, erklären wir dir hier. :)

  • Die Vielfalt Costa Ricas

    Costa Rica ist ein Land mit unendlich vielen Möglichkeiten! Hier gibt es Berge wie den Cerro Chirripó, vierzehn Vulkane, wovon sechs noch immer aktiv sind, Seen, Inseln, Regenwälder und natürlich die wunderschönen Karibikstrände und die traumhafte Pazifiküste. Neben deiner Freiwilligenarbeit in Costa Rica hast du gemeinsam mit anderen Volunteers genügend Zeit während deinem Hilfsprojekt durch Costa Rica zu reisen und all diese tollen Orte zu entdecken! Viele unserer Teilnehmer reisen auch nach ihrem Projekt durch das Land und entdecken das faszinierende Land in Mittelamerika auf eigene Faust. Die besten Reisetipps dafür bekommst du natürlich von unserem Team vor Ort.

    Costa Rica – wortwörtlich übersetzt "Reiche Küste" – macht seinem Namen alle Ehre: Kaum an einem anderen Ort findet man eine so große Artenvielfalt. Und nur in wenigen anderen Ländern wird so viel Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz gelegt, wie in Costa Rica.

  • Die Herzlichkeit der Costa Ricaner

    "Pura Vida" ist Spanisch und bedeutet wortwörtlich übersetzt "Pures Leben". Diese spanische Phrase hat in Costa Rica jedoch eine viel größere Bedeutung - denn sie steht für die herzliche Lebenseinstellung und die Persönlichkeit der Costa Ricaner - denn diese schreiben vor allem den kleinen Dingen des Lebens große Bedeutung zu. Zudem wird die Phrase auch alltäglich verwendet. So kann man es zum Beispiel sagen, wenn man etwas toll findet oder "gern geschehen", "so ist das Leben" sagen möchte. Die Ticos und Ticas (so nennt man die Costa Ricaner) lieben das Leben - und wir sind uns sicher, dass du das Leben in Costa Rica lieben wirst!

  • Die Sicherheit des Landes

    Costa Rica wurde vom World Travel & Tourism Council (WTTC) mit dem Safe travels Siegel bzgl. Gesundheit- und Hygienestandards ausgezeichnet, gilt als eines der sichersten Länder Zentralamerikas und hat im Vergleich zu anderen lateinamerikanischen Ländern einen verhältnismäßig hohen Wohlstand und eine niedrige Kriminalitätsrate. 

    Zudem nennt man Costa Rica auch die "Schweiz Mittelamerikas", denn das Land gilt als "Fairplayer" und kann auf eine einhundertjährige stabile Demokratiegeschichte zurückblicken.

    Somit ist Costa Rica das perfekte Land für frischgebackene Weltenbummler und Reise-Beginner. :)

Dein Reiseherz schlägt jetzt schon höher und die Gastfreundschaft und Vielfalt Costa Ricas haben dich bereits in ihren Bann gezogen? Du siehst dich schon am Strand Costa Ricas, glücklich und erfüllt von der Arbeit in deinem Projekt, neue Freunde, die neben dir ebenfalls die Zehen in den Sand graben, während ihr eure Reisepläne besprecht? Dann ist eine Freiwilligenarbeit in Costa Rica das Richtige für dich!
 

Unter welchen Bedingungen du an unseren Projekten teilnehmen kannst, findest du auf der jeweiligen Programmseite.
Oder frage doch einfach einen unserer Reiseexperten! Wir helfen dir immer gerne weiter. :)

Wie und wo kann ich in Costa Rica helfen?

Welche Projekte gibt es?

Unsere Freiwilligenarbeitsprojekte in Costa Rica teilen sich in zwei große Bereiche:

  • Soziale Projekte (Sozialarbeit mit Kindern oder Unterrichten)
  • Projekte für Umwelt- und Artenschutz (Wildlife-Projekte, Tierauffangstationen und Meeresschildkröten-Projekte)

Du kannst dich also entscheiden - schlägt dein Herz für die Tierwelt und du möchtest dich für Wildlife in Costa Rica einsetzen?
Oder arbeitest du gerne mit Menschen zusammen und siehst dich in einem Sozialarbeitsprojekkt tätig werden?

Wir sind uns sicher, dass das richtige Projekt für dich dabei ist!

  • SOZIALE PROJEKTE

    Kindertagesstätten, Kindergärten und auch die Schulen in Costa Rica, besonders in den ärmeren Gegenden, sind längst nicht so entwickelt wie in Deutschland. Zudem weisen die öffentlichen Einrichtungen oft einen Personalmangel auf. Genau deshalb freuen sich diese Institutionen über Freiwillige, die sich tatkräftig mit viel Kreativität einbringen. Dich erwarten strahlende Kindergesichter, du unterstützt die Lehrkräfte mit deinen Ideen und deinem Tatendrang, überlegst dir Spiele oder Unterrichtseinheitenund gibst den Kindern Costa Ricas vor allem deine Zeit und deine Liebe:

     

  • UMWELT- UND ARTENSCHUTZPROJEKTE

    UMWELT- UND ARTENSCHUTZ

    Wer für die Natur und deren Tierwelt brennt, ist als Volunteer in Costa Rica genau richtig! Trotz ihrer geringen Größe, birgt Costa Rica eine wahnsinnig hohe Artenvielfalt: mit 615 verschiedenen Arten pro 10.000 Quadratmetern gehört das Land zu den 20 artenreichsten Ländern der Welt – und das muss geschützt werden!

    Mittlerweile sind um die 26 Prozent der Landesfläche Naturschutzgebiete in Form von Nationalparks und Wildnisgebieten, 25 Prozent aller staatlichen Ausgaben werden in den Natur- und Artenschutz investiert. Dort triffst du die Naturschutzexperten! Dein Engagement in einem Freiwilligenprojekt in Costa Rica’s Natur fördert somit nicht nur den Erhalt dieser hohen Biodiversität, sondern verspricht auch großartige Lernerfolge und praktische Berufserfahrungen im Bereich Natur- und Artenschutz. Perfekt also, wenn du etwas im Bereich Naturschutz studieren möchtest oder einfach nur mehr über die Natur lernen willst!

     

    Du möchtest die Meeresschildkröten Costa Ricas retten, pflegen und beschützen?
    Dann schaue dir unsere Meeresschildkröten-Projekte in Costa Rica genauer an!

     

Es war die beste Entscheidung meines Lebens. Lorena Maria H.

Reisebericht lesen

Warum mit Praktikawelten nach Costa Rica?

Du fragst dich: Warum mit uns? Eigentlich ganz einfach: weil wir mit Herzblut und Leidenschaft hinter jedem einzelnen unserer Projekte stehen und für uns das Wohlergehen unserer Teilnehmer und die nachhaltige Wirkung, die wir mit unseren Projekten erzielen, immer die oberste Priorität haben.

  • Deine Reiseexperten sind immer für dich da!

    Unsere Mitarbeiter sind deine persönlichen Reiseexperten für deine Freiwilligenarbeit in Costa Rica – vor, während und nach deiner Reise. Wir alle sind selbst Weltenbummler aus Leidenschaft und haben viel Auslandserfahrung gesammelt, die wir gerne an dich weitergeben. Und natürlich besuchen wir unsere Projekte vor Ort regelmäßig, damit vor Ort alles passt und du dich wie Zuhause fühlen kannst.

    Du möchtest zu uns Kontakt aufnehmen? Dann melde dich gerne bei uns! 

  • Rundum sorglos - wir organisieren alles für dich!

    So ein Auslandsaufenthalt in Costa Rica will gut organisiert sein. Hier musst dir jedoch gar keine Gedanken machen: wir organisieren alles für dich und du kannst dich zurücklehnen und deine Vorfreude genießen. Wir nehmen dich an der Hand – von der ersten Beratung, über die Buchung, die Reisevorbereitung bis hin zur Anreise, dem Empfang vor Ort und deinem unvergesslichen Aufenthalt. Egal welche Frage oder welches Anliegen du hast – wir sind für dich da.

  • Wir sind transparent, helfen und spenden! 

    In unseren Beratungsgesprächen werden wir oft gefragt: "Ich verdiene nichts für meine Arbeit und soll dafür auch noch bezahlen?" Oder: "Landet meine Teilnahmegebühr direkt in dem Projekt, in dem ich arbeite?" Wir wollen offen und transparent mit euch sein, damit ihr ganz genau wisst, was mit eurem Geld passiert und wir uns damit für unsere Projekte einsetzen. Genaueres kannst du hier nachlesen: Warum bezahlen?

    Zudem schaffen wir Arbeitsplätze im Zielland, da wir für Betreuung, Transfers und Verpflegung unserer Teilnehmer Mitarbeiter engagieren. Die Projekte profitieren dadurch auf nachhaltige und kontinuierliche Weise. Zusätzlich verteilen wir jedes Jahr eine großzügige Spende an ausgewählte Projekte. Die Mitarbeiter nutzen sie meist für Anschaffungen oder Reparaturen. Insgesamt haben wir in den vergangenen zehn Jahren eine Summe von über 417.953,02 US$ an verschiedene Einrichtungen unserer Zielländer gespendet. Den genauen Spendenbericht gibt es in unserem Bereich "Unser Beitrag". 

  • Du lebst in unserem eigenen Praktikawelten-Haus!

    In einem fremden Land zu Hause sein, sich wohlfühlen und neue tolle Menschen kennenlernen – das klingt nach einem Traum. Es ist aber keiner: denn bei uns lebst du während deinem Freiwilligendienst in Costa Rica mit deinen Mitreisenden in unserem eigenen Praktikawelten-Haus.

    Dieses „home away from home“ ist die Basis deiner Freiwilligenarbeit in Costa Rica und mit Sicherheit ein Ort, an welchem du viele magische Erinnerungen schaffen und neue Freundschaften schließen wirst.

    Übrigens: du kannst dich für dein Wunschprojekt natürlich auch gemeinsam mit einer oder mehreren Freunden und Freundinnen anmelden!

  • Über 15 Jahre mit zufriedenen Teilnehmern

    Wir sind alte Hasen. Seit über 15 Jahren sind wir die Experten im Bereich Volunteering und Freiwilligenarbeit und sind mehr als glücklich, unzähligen zufriedenen Teilnehmern die Reise ihres Lebens ermöglicht zu haben.

    Du möchtest wissen, was ehemalige Volunteers über ihre Freiwilligenarbeit in Costa Rica mit uns zu berichten haben? Dann stöbere dich doch gerne mal durch unsere Erfahrungsberichte!

Was muss ich bei der Planung meiner Freiwilligenarbeit beachten?

Das Wichtigste, was du für deine Reise benötigst, sind Fernweh, Spaß und Engagement! Den Rest übernehmen wir für dich - und unterstützen dich bei den Punkten, die dich vor deiner Abreise erwarten. 

Freiwilligenarbeit zu Zeiten von Corona: Aktuell wollen wir dich darauf hinweisen, dass es durch Covid-19 zu Änderungen unserer Programme und Startdaten kommen kann. Informiere dich am besten direkt bei unseren Reiseexperten – diese sind immer auf dem neuesten Stand!

  • Wie läuft meine Anreise ab?

    Deine Anreise zu deinem Freiwilligenprojekt in Costa Rica ist ganz unkompliziert. Direkt am Flughafen beantragst du dein kostenloses Touristenvisum, welches für 90 Tage und für die Arbeit als Volunteer gültig ist. Mit deinem Reisepass, der nach nach Einreise noch mindestens 180 Tage gültig sein muss, kannst du dann ganz einfach einreisen.

  • Muss ich mich vor meiner Freiwilligenarbeit in Costa Rica impfen lassen?

    Für die Einreise nach Costa Rica sind keine Impfungen zwingend erforderlich. Setze dich bezüglich weiterer Schutzimpfungen bitte mit einem Tropenarzt oder Reisemediziner in Verbindung.

     

    Es gibt eine Besonderheit bei unserem Wildlife-Projekt von Puerto Viejo aus. Hier beraten dich deine Reiseexperten gerne.

  • Brauche ich für meine Freiwilligenarbeit in Costa Rica Vorkenntnisse?
    • Alter bei Programmbeginn: ab 18 Jahre
    • Zudem solltest du Grundkenntnisse in Englisch vorweisen können. Schulkenntnisse sind in der Regel ausreichend, damit du dich im Projekt verständigen kannst. Grundkenntnisse in Spanisch sind sehr zu empfehlen. Du solltest außerdem ein positiver und weltoffener Mensch sein, dem es Spaß macht neue Erfahrungen zu sammeln und fremde Kulturen kennen zu lernen.

    • Wenn du in unseren Wildlife Projekten in Costa Rica aktiv werden möchtest, solltest du tolerant und rücksichtsvoll mit der Natur und den Tieren umgehen und dich für Artenschutz interessieren.

Du möchtest noch mehr über Südafrika erfahren? Schau doch dazu einmal auf unserer Länder-Info Seite vorbei. Hier bringen wir dir Land und Leute, Kultur und Gebräuche noch näher und füttern dich mit mehr Fakten und Details.

Was erwartet mich bei meiner Reise nach Costa Rica?

Stell dir vor du steigst aus dem Flieger und die warme Luft Costa Ricas weht dir um die Nase. Was dich erwartet? Das Gefühl von Abenteuer. Neue Menschen, neue Freundschaften und neue Erfahrungen. Herausforderungen und ein tägliches „Über-sich-Hinauswachsen“. Und vor allem eine unvergessliche Reise, an die du dein Leben lang zurückdenken wirst.

Ich bin froh in Costa Rica gewesen zu sein. Aileen R.

Reisebericht lesen

Costa Rica hat dein Interesse geweckt - aber du bist dir nicht sicher, ob nicht ein anderes Land in Mittelamerika das Richtige für dich ist? Wir haben auch tolle Projekte in Mexiko und Guatemala. Schau doch mal vorbei. ;)

Sozialarbeit mit Kindern in Heredia
Freiwilligenarbeit in Costa Rica
Natur- & Klimaschutz (von Heredia aus)
Freiwilligenarbeit in Costa Rica
Meeresschildkröten (von Puerto Viejo aus)
Freiwilligenarbeit in Costa Rica

Deine zuletzt besuchten Projekte