Gruppe sitzt auf einem langen Holztisch am Strand von Bali

Bali Adventure Paket

Bali Adventure Paket

Begib dich auf Entdeckungstour und lerne Bali und seine Kultur hautnah kennen! Bevor deine Zeit im Projekt beginnt, kannst du bei unserem einmaligen Bali Adventure Package 13 Tage Abenteuer erleben.

Erkunde beeindruckende Tempelanlagen und traditionelle Orte, darunter das aus "Eat, pray, love" bekannte Ubud, geh surfen oder schnorcheln an wunderschönen Stränden, besuche eine balinesische Schule, eine Kaffeeplantage und einen traditionellen Markt oder mach einen Ausflug zu den umliegenden Inseln, wie Gili Trawangan. Am Abend lässt du den Tag ganz entspannt mit deinen Travelbuddies beim Sonnenuntergang am Strand ausklingen. Mehr Bali geht kaum – das finden auch andere: Die Tour wurde 2015 und 2016 zur besten Tour Asiens gewählt, du solltest sie dir also nicht entgehen lassen!

Tag 1-2: Canguu, Uluwatu & Kuta

Selamat Datang di Bali – Willkommen auf Bali! Du wirst direkt vom Flughafen abgeholt und kannst anschließend in deine Unterkunft in Canggu einchecken. Entspanne am Pool oder am Strand, entdecke Canggu und trinke einen erfrischenden Cocktail dabei. Am Abend findet dein Welcome Dinner mit deiner Gruppe der nächsten Tage statt. Außerdem hast du die Option, an einer morgendlichen Yoga-Session teilzunehmen. 

Jetzt wo du deine Gruppe kennengelernt hast, wird es Zeit, tiefer in die balinesische Kultur einzutauchen. Heute steht der atemberaubende Uluwatu Tempel auf dem Programm, ein buddhistischer Tempel direkt an einer Steilküste Balis, bevor es zurück an den Strand von Kuta geht, wo du die Wellen Balis genießen kannst. Dort warten schon einheimische Surflehrer auf dich, denn jetzt geht es ans Eingemachte: „Learn to Surf“. Da Surfen anstrengend ist, kannst du weiter am Strand oder bei einer balinesischen Massage entspannen. Mit geladener Energie kannst du dich in das Nachtleben Canggus stürzen.

Tag 3-5: Ubud

EAT TRAVEL LOVE: Willkommen in Ubud, bekannt aus dem Hollywoodstreifen mit Julia Roberts und für seine reiche Kultur, Tempel und Yoga. Heute steht der atemberaubende Tanah Lot Tempel auf dem Programm, dieser liegt auf einer Felsformation mitten im Meer. Anschließend geht es weiter zum Monkey Forest, wo du die "kleinen einheimischen Affen" kennenlernst. Danach kannst du die lokalen Märkte besuchen und noch tiefer in die balinesische Kultur eintauchen.

Wenn du in Bali bist, ist der Besuch einer Kaffeeplantage Pflicht und genau das steht im Anschluss auf dem Programm – auf der Plantage wird einer der teuersten Kaffees der Welt hergestellt. Du wirst überrascht sein, wenn du siehst, wie dieser produziert wird. Dein Mittagessen genießt du mit Blick auf einen aktiven Vulkan und hast am Nachmittag die Möglichkeit, durch die Reisterrassen zu wandern.

Am fünften Tag deiner Tour besuchst du eine einheimische Grundschule, um dir einen Eindruck von dem balinesischen Schulleben zu machen und ein paar Spiele mit den Kindern auszuprobieren. Auf dem Rückweg kannst du dich im erfrischenden Tenunangun Wasserfall erfrischen. Der Nachmittag und Abend steht dir zur freien Verfügung. Erkunde das Nachtleben Ubuds auf eigene Faust oder nimm an einer der zahlreichen Yogakurse, die vor Ort angeboten werden, teil.

Tag 6-8: Die Gili Inseln

Um Bali herum gibt es eine Menge an spannenden Inseln und genau eine der schönsten entdeckst du heute – spring auf ein Boot und ab geht’s nach Gili Trawangan (Gili T). Mit dem Fahrrad radelst du über die Insel, bevor du den Nachmittag und Abend in deiner Strandunterkunft ausklingen lassen kannst. Sonnenuntergang am Strand? Logo!

Am nächsten Tag ist Island-Hopping rund um die Gili Inseln angesagt. Du wirst einige der besten Schnorchelspots Indonesiens ansteuern und das warme Wasser genießen. Mittags kannst du auf Gili Air einen kleinen Snack zu dir nehmen und den Abend gemeinsam mit deiner Gruppe ausklingen lassen.

Starte den Tag ganz ruhig und entspannt an einem der traumhaften Strände von Gili T, bevor du in das Geheimnis der indonesischen Küche eingeweiht wirst. Bei einem Kochkurs erfährst du alles über die feinen asiatischen Gewürze und wie du dir auch zu Hause das beste Nasi Goreng zauberst. Das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen ist natürlich das Highlight!

Tag 9-10: Lombok

Heute geht die Reise weiter nach Kuta. Keine Sorge, es geht nicht schon wieder zurück nach Bali, sondern auf die Nachbarinsel Lombok. Hier locken traumhafte weiße Strände im Süden und einer der höchsten Vulkane Indonesiens, der Gunung Rinjani, immer mehr Menschen an. Auf dem Weg ins Hotel bekommst du die seltene Gelegenheit, das Leben der Sasaks, einem einheimischen Volk, hautnah mitzuerleben. Außerdem darfst du bei der Herstellung eines Sarongs, einem traditionellen Tuch, mithelfen. Nach dieser spannenden Begegnung kannst du dich bei einer Yogastunde strecken und entspannen - komme zur Ruhe und finde deinen Zen!

Natürlich darfst du die versprochenen Strände auch nicht verpassen, weswegen der zweite Tag auf Lombok ganz dem Motto Beach Hopping gewidmet ist. Dabei kann es durchaus vorkommen, dass du und deine Travelbuddies einen ganzen Strand für euch alleine habt und noch ganz ursprüngliche Stellen entdeckt. Bei einer Surfstunde könnt ihr euch im Meer erfrischen und vielleicht ja sogar schon die eine oder anderen Welle nehmen - das Gefühl auf dem Brett zu stehen, ist einfach einmalig!

Tag 11-13: Lovina

Es ist Zeit, das Inselparadies Lombok zu verlassen und den authentischen, ruhigen Norden Balis in Lovina zu erkunden. Bei einem gemeinsamen Abendessen kannst du die letzten Tage mit der Gruppe Revue passieren lassen und dich vom Reisetag erholen, bevor es am nächsten Morgen aufs Meer geht.

Mit einem traditionellen Boot fährst du am Folgetag auf das azurblaue Meer hinaus und kannst dabei Delfinen in freier Wildbahn beobachten. Danach darfst du aktiv werden und ins Wasser abtauchen, um beim Schnorcheln das wunderschöne Meeresleben zu entdecken. Der Badespaß geht weiter – bei einem Besuch der natürlichen heißen Quellen, kannst du dich in dem wohlig warmen Wasser enstpannen, bevor es zum Secret Waterfall weitergeht. Hier erwarten dich vier Wasserfälle, drei Möglichkeiten zum Klippenspringen und eine natürliche Wasserrutsche! Mehr Action geht nicht! Feiere am letzten Abend gemeinsam mit deinen Travelbuddies die vielen Erlebnisse und Erinnerungen, die ihr für immer teilen werdet.

Am nächsten Tag heißt es dann, Abschied nehmen und du startest in dein Freiwilligenprojekt in Lovina oder Tianyar. Unsere Experten vor Ort beraten dich natürlich gerne bezüglich deiner weiteren Reisemöglichkeiten.

 

Leistungen:

  • Transfer vom Flughafen Denpasar zur Unterkunft in Canggu
  • 12 Hotelübernachtungen im Mehrbettzimmer inklusive Frühstück
  • Tourguide & Transport während der Tour
  • Besuch des Uluwatu Tempels
  • Surf Lesson am Strand von Kuta
  • Nightlife-Tour in der Gruppe in Canggu
  • Besuch des Tanah Lot Tempels
  • Besuch des Monkey Forest
  • Erkundung von einheimischen Märkten
  • Besuch einer Kaffeeplantage
  • Mittagspause an einem aktiven Vulkan
  • Wanderung durch Reisterrassen
  • Besuch einer balinesischen Grundschule
  • Besuch des Tenunangun Wasserfalls
  • Fahrradtour auf Gili Trawangan
  • Island-Hopping-Tour mit dem Boot & Schnorcheln an verschiedenen Spots der Gili Inseln
  • Indonesischer Kochkurs inkl. gemeinsames Abendessen
  • Besuch der Sasak Community und Mithilfe beim Erstellen eines Sarongs
  • Yoga Lesson auf Lombok
  • Surf Lesson auf Lombok
  • Beach Hopping: Selong Belanak Beach & Mawun Beach
  • Schnorcheln und Delfintour in Lovina
  • Besuch der Hot Springs und des Secret Waterfalls

 

Optionale Leistungen:

  • Zusatznächte im Hostel vor Tourstart (ca. 22 €)
  • Zusatznächte im Hostel nach Tourende (ca. 30 €)
  • Zusatznacht im Freiwilligenhaus in Lovina (ca. 35 €)

 

Nicht im Preis enthalten:

  • Mahlzeiten und Getränke, wenn nicht aufgeführt
  • Ggf. Trinkgelder für Tourguide, Fahrer und in Restaurants
  • Rücktransfer von Lovina

 

Hinweise:

  • Wir empfehlen dir eine Teilnahme an der Adventure Tour vor deiner Freiwilligenarbeit.
  • Bitte beachte, dass sich Programmbestandteile z.B. aufgrund von Saisonalität oder Wetterbedingungen kurzfristig ändern können.
  • Maximale Gruppengröße: 16 Personen
  • Mindestalter: 18 Jahre

 

Startdaten: jeden zweiten Montag

06.01.2020; 20.01.2020; 03.02.2020; 17.02.2020; 02.03.2020; 16.03.2020; 30.03.2020; 13.04.2020; 27.04.2020; 11.05.2020; 25.05.2020; 08.06.2020; 22.06.2020; 06.07.2020; 20.07.2020; 03.08.2020; 17.08.2020; 31.08.2020; 14.09.2020; 28.09.2020; 12.10.2020; 26.10.2020; 09.11.2020; 23.11.2020; 07.12.2020

 

Preis
970 €
Gruppe genießt den Ausblick auf eine Bucht in Bali von einer Terasse
Teilnehmer erkunden einen Ort in Bali mit dem Fahrrad
Teilnehmer auf einer Schaukel und einer Hängematte im Wasser
Gruppe mit Tüchern bekleidet posiert vor einem Sonnenuntergang in Balo