×

männlicher Volontär hält ghanaisches Mädchen mit bunten Haargummis im Haar im Arm
Nashörner in der Wildnis

Freiwilligenarbeit in Afrika

UNVERGESSLICHE EXPERIENCES AUßERHALB DER KOMFORTZONE.

Afrika ist ein armes Land. Und doch so reich an Schönheit. Es herrschen herausfordernde Lebensumstände. Und zeitgleich lebt es sich um so vieles einfacher.
Während deiner Freiwilligenarbeit in Afrika wirst du merken, dass es sich mit ein bisschen weniger mehr, gleich viel unbekümmerter lebt. Und leichter.
Denn ist nicht Verzicht der eigentliche Reichtum dieser Tage? 

 

Es ist ein großer Schritt, aber nur wer Grenzen überschreitet, wird neue Horizonte entdecken. Wie beispielsweise die in Ghana, Sansibar, Südafrika und Namibia.

Mach dich bereit, für überwältigende Eindrücke. Für unvergessliche Experiences. Und außergewöhnliche Momente. Nimm alles mit, aber lass auch etwas da. Mit deiner Freiwilligenarbeit im Tierschutz oder einem sozialen Projekt schaffst du einen fairen Ausgleich für ein unbezahlbares Abenteuer.

 

Du hast es in der Hand: Entdecke während deiner Freiwilligenarbeit in Afrika, dass es auf der Welt mehr als einen Platz gibt, um sich zuhause zu fühlen. Spüre, wie erfüllend Sozialarbeit mit Kindern sein kann. Und erlebe, wie bereichernd Tierschutz in der Wildnis ist. Ready when you are.

wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich
wir haben {{tripFinderCtrl.filteredProjects.length}} Möglichkeiten für dich

SOZIALARBEIT AN EINER AFRIKANISCHEN SCHULE.
MEHR WISSEN BIETET MEHR CHANCEN.

Obwohl viele afrikanische Schulen heute besser ausgestattet sind, als sie es noch vor der Unabhängigkeit waren, sind die Bedingungen zum Unterrichten teilweise sehr schlecht. Viele Schulen in Afrika sind ungenügend ausgestattet, haben keinen Strom oder sind zu klein, sodass der Unterricht im Freien stattfinden muss.

 

Hinzu kommt, dass viele Länder in Afrika mittlerweile kein Schulgeld mehr für die Grundschulausbildung verlangen. Damit können zwar mehr Kinder in Afrika zur Schule gehen, allerdings verfügen die Schulen in Afrika damit auch über weniger finanzielle Mittel für ausgebildete Lehrer und die Unterrichtsgestaltung.

 

Probleme bei der Bildung in Afrika

Aufgrund der hohen Arbeitslosigkeit und daraus resultierenden extremen Armut, können sich viele Familien die Kosten für eine Schuluniform, Bücher und Lehrmaterialien nicht leisten. Besonders in finanziell schwachen Großfamilien ist es gang und gäbe, dass die Kinder zum Lebensunterhalt beitragen müssen oder in die Betreuung der Geschwister eingebunden werden. 

Hinzu kommt die hohe Zahl der Schulabbrüche durch eine Heirat, Schwangerschaft, Krankheit oder die Pflege der erkrankten Eltern. 

Deshalb engagiert sich Praktikawelten mit vielen Projekten an Schulen in Afrika, bei denen du als Freiwilliger aktiv helfen kannst:

„Bildung ist die mächtigste Waffe, um die Welt zu verändern.“
Nelson Mandela

WILDLIFE-PROJEKTE IN AFRIKAS NATIONALPARKS.
ERLEBE DIE SAFARI DEINES LEBENS.

Wenn du Freiwilligenarbeit in einem Nationalpark in Afrika machen möchtest, bieten sich dafür der Greater Kruger National Park, das Big Five Reserve in Südafrika und der Etosha Nationalpark in Namibia an. 

In Afrika ermöglicht dir die Freiwilligenarbeit im Nationalpark einen spektakulären Einblick in die Natur- und Artenvielfalt, denn in den teilweise über 180.000 Hektar großen Nationalparks tummeln sich in Afrika neben den “Big Five” viele Zebras, Antilopen, Erdmännchen und andere Wildtiere. Welche Tiere du im Nationalpark in Afrika sichten wirst, hängt vom jeweiligen Nationalpark ab. Denn die Reservate weisen örtlich bedingt ganz verschiedene Vegetationen und somit auch Wildtiere auf. 

Da Praktikawelten in jedem Wildlife-Projekt hohen Wert auf die Einhaltung der Tierschutzrichtlinien  legt und nur mit vertrauensvollen Partnern wie SANPARKS zusammenarbeitet,  können Elefanten, Löwen, Giraffen, Nashörner und viele weitere Wildtiere im Nationalpark in Afrika ihren ganz natürlichen Instinkten nachgehen. Während deiner Freiwilligenarbeit kannst du sie dann beispielsweise bei der Jagd beobachten oder die Erziehung vom Nachwuchs mitverfolgen. Mit Praktikawelten setzt du dich nicht nur für den Schutz der Wildtiere in Afrikas Nationalparks ein, sondern lernst das Wildlife in Afrika von seiner authentischsten Seite kennen. 

Engagiere dich mit einem Freiwilligenprojekt in Afrika und unterstützte die afrikanischen Wildtiere in den atemberaubendsten Nationalparks:

Hier findest du alle Wildlife in Afrika Projekte.

Leopard schlafend auf einem Baum

UNSERE HIGHLIGHTS FÜR DICH#

 

★ Eigene Praktikaweltenhäuser im Land

★ Erfahrene Teams vor Ort

★ Qualitätsgeprüfte Programme

★ 24 Stunden Notfallnummer

★ 100 % Dankbarkeit der Menschen inklusive

ORTE, DIE DEIN FERNWEH STILLEN.
HILFSPROJEKTE IN 4 AFRIKANISCHEN LÄNDERN.

Stille deinen Durst nach Abenteuern in der Ferne.
In Afrika kannst du für deine Freiwilligenarbeit zwischen den Ländern Südafrika, Ghana, Namibia und Sansibar entscheiden.

FREIWILLIGENARBEIT IN SÜDAFRIKA.
CHANCEN, AM KAP DER GUTEN HOFFNUNG.

Südafrika fasziniert mit seiner vielfältigen Natur: schneeweiße Strände, wildromantische Natur, pulsierende Städte sowie der majestätische Tafelberg ziehen Besucher sofort in den Bann. Nicht umsonst wird Südafrika auch die “Regenbogennation” genannt, denn das facettenreiche Land bietet Reisenden neben zahlreichen Kulturen, Sprachen und Religionen, viel Abwechslung. 

 

Freiwilligenarbeit in Südafrika ist deshalb für Abenteurer eine einmalige Chance, um exotische Tiere und die “Big Five” (Löwe, Leopard, Elefant, Büffel, Nashorn) in einer malerischer Kulisse live zu erleben. In keinem Urlaub hast du sonst die Möglichkeit, den seltenen Tieren so nahe zu kommen, während sie sich ohne menschliche Einflüsse ganz natürlich in deren Lebensraum bewegen.

 

Dein Volunteering in Südafrika kannst du beispielsweise im Bereich Sozialarbeit mit Kindern und Humanmedizin machen. Oder du setzt dich mit Freiwilligenarbeit in Südafrika für den Tierschutz und Wildlife-Projekten im Greater Krüger Nationalpark oder Dinokeng Game Reserve ein. Egal wo, dein Volunteering in Südafrika wird dir ewig in Erinnerung bleiben!

Interessiert? Wenn du mehr über die Projekte erfahren möchtest, schau gleich bei unserer Freiwilligenarbeit Südafrika rein.

Freiwilligenarbeit in Südafrika

  • ab 16 Jahren möglich
  • ab 2 Wochen Aufenthalt
  • Englischschprachkurse in Kapstadt
  • Surfkurs
  • Eigene Wohnhäuser

FREIWILLIGENARBEIT IN GHANA.
SCHÄTZE, AN DER GOLDKÜSTE AFRIKAS.

Ghana. Ein Land, das geprägt ist von gastfreundlichen Einheimischen, bunten Märkten, lebensfroher Musik und ausgelassenen Festen. Ein Land, das sich elegant zwischen Togo und Elfenbeinküste einschmiegt. Und ein Land, das nicht nur reich an herzlichen Menschen, sondern auch an kostbaren Bodenschätzen ist. Nicht umsonst wird Ghana auch die Goldküste Afrikas genannt.

Ghana war die erste unabhängige schwarzafrikanische Kolonie und ist mit einer aufstrebenden Wirtschaft und guter Infrastruktur auch heute noch Vorbild für viele afrikanischen Länder. Zudem ist es eines der sichersten Länder in Afrika, was Volunteering in Ghana besonders attraktiv macht. 

Auch wenn Ghana als Vorreiter in Afrika gilt, kämpfen im Land viele Menschen nach wie vor mit sozialen Ungleichheiten, mangelnder Bildung und unüberwindbarer Armut.  Deshalb kannst du dich bei den von uns organisierten Projekten rund um die Hauptstadt Accra im Volunteering für Humanmedizin in Ghana einsetzen oder du unterstützt mit Freiwilligenarbeit soziale Projekte mit Kindern und unterrichtest in Ghana.

Lerne Ghana von seiner schönsten Seite kennen und sorge dafür, dass die sozial schwachen Menschen durch deinen Einsatz mit Freiwilligenarbeit in Ghana ihr Lächeln behalten.

Freiwilligenarbeit in Ghana

  • ab 18 Jahren möglich
  • 4 Wochen bis 1 Jahr Aufenthalt
  • Eigenes Praktikaweltenhaus
  • Nie allein: Immer viele Mitreisende ;)
  • tolle Ausflugsziele und viele Tipps

FREIWILLIGENARBEIT AUF SANSIBAR.
PERSPEKTIVEN, IM AFRIKANISCHEN INSELPARADIES.

Vor der Ostküste Tansanias liegt das kleine Insel-Archipel Sansibar.
Ein Traum aus Nelkenduft und 1001 Nacht türmt sich auf einem Sockel aus Korallen. Die Gewürzinsel Sansibar hält für Reisende wahre Naturschätze bereit und bietet, neben paradiesischen Sandstränden und romantischen Küsten, auch viele exotische Tiere. Nicht ohne Grund bedeutet Sansibar im arabischen “schön ist diese Insel” und zieht mit seinen Traumstränden immer mehr Touristen an.

 

Doch wo viel Sonne scheint, gibt es auch Schatten und so leidet die Bevölkerung trotz steigendem Tourismus unter massiven Problemen. Die Schere zwischen Arm und Reich wird immer größer, sodass viele Einheimische mit einem durchschnittlichen Jahreseinkommen von 250$ unter der Armutsgrenze leben.
Es fehlt an Bildung, um den Kreislauf zu durchbrechen und an humanitärer Hilfe. Denn die Kindersterblichkeit liegt bei gut der Hälfte aller Neugeborenen und die Menschen sind auf der Insel auf sich allein gestellt. Freiwilligendienst wird auf Sansibar wichtiger denn je!

 

Praktikawelten engagiert sich deshalb mit Freiwilligendienst in Sansibar und bietet für alle Helfer eine gemütliche Unterkunft in Strandnähe. Rund um die Uhr ist für dein Wohlbefinden gesorgt, sodass du dich bei deiner Freiwilligenarbeit in Sansibar mit vollem Einsatz um die Menschen vor Ort kümmern kannst.
Möchtest du mehr über die Projekte zu Freiwilligenarbeit in Sansibar erfahren?
Dann lies gleich rein und bereite dich auf wahr gewordene Träume vor!

Freiwilligenarbeit auf Sansibar

  • ab 18 Jahren möglich
  • ab 2 Wochen Aufenthalt
  • Eigenes Praktikaweltenhaus
  • Direkte Strandnähe der Projekte
  • Sansibarischer Kochkurs inklusive
Gemaltes Praktikawelten-Logo auf einer Mauer vom Praktikawelten-Haus in Sansibar

FREIWILLIGENARBEIT IN NAMIBIA.
WANDEL, IN DER ÄLTESTEN WÜSTENREGION.

Afrika wie aus dem Bilderbuch: In Namibia erwarten dich unberührte Landschaften, eine atemberaubende afrikanische Savanne und die beeindruckende Wüste Namib. 

An keinem anderen Ort in Afrika erstreckt sich eine Wüste über die gesamte Küste des Landes, weshalb das Land nach diesem besonderen Naturspektakel benannt wurde.

Aufgrund der kolonialen Vergangenheit besitzt das Land im südlichen Afrika noch immer eine relativ enge Verbindung zu Deutschland. Knapp ein Drittel der Namibier sind deutschstämmig und fast ebenso viele beherrschen, zumindest teilweise, die deutsche Sprache. Das macht Freiwilligendienst in Namibia natürlich besonders interessant, denn der interkulturelle Austausch fällt dir leichter. 

Mit einer typisch afrikanischen Natur- und Artenvielfalt finden besonders Elefanten in Namibia ein sicheres Zuhause und teilen sich mit Löwen, Zebras, Giraffen sowie vielen anderen Wildtieren das weitreichende Buschland in vielen Nationalparks. Während deiner Freiwilligenarbeit in Namibia erlebst du unvergessliche Abenteuer und befindest dich im reinste Eldorado der Fotografie-Liebhaber!

Wache während deiner Freiwilligenarbeit in Namibia gemeinsam mit der Sonne in der Savanne auf und setze dich während deinem Freiwilligendienst für das Wildlife in Namibia ein. Bereit für die Faszination Afrikas?

Freiwilligenarbeit in Namibia

  • ab 18 Jahren möglich
  • 2 bis 12 Wochen Aufenthalt
  • Start jede Woche
  • Nie allein: Immer viele Mitreisende
  • tolle Ausflugsziele und viele Tipps
weiblicher Volunteer mit bunten Papageien auf Arm und Schulter

Ich wäre liebend gerne noch ein paar Monate länger geblieben!
Kira M.

[REISEBERICHT LESEN]

ZWISCHEN SANDBURGEN UND ELEFANTENFAMILIEN.
WO WIRD HILFE IN AFRIKA GEBRAUCHT? 

Die Freiwilligenarbeit in Afrika besteht natürlich nicht nur aus Reisen. Vor Allem die Arbeit in einem unserer zahlreichen Projekten steht besonders im Vordergrund. Es stehen dir als Volunteer in Afrika eine große Anzahl an Förder- und Hilfsprojekten zur Verfügung, in denen du dich sozial oder für die Erhaltung der Tier- und Umwelt engagieren kannst!

Wie dir wahrscheinlich bekannt ist, ist Afrika im Allgemeinen ein sehr armer Kontinent, der immer noch hohen Bedarf an Entwicklungshilfe hat. Daher fehlt es leider viel zu oft an ausgebildeten Fachkräften in der Kindererziehung, Bildung und im Tier- und Naturschutz. Diese Lücken können durch tatkräftige Mitarbeit der freiwilligen Helfer unter Anleitung der Betreuer zum Teil ganz gut geschlossen werden. Deine Einsatzbereitschaft und deine Ideen zur Verbesserung der Zustände sind gefragt und können gegebenenfalls im Team umgesetzt werden. Suche dir das Programm aus, das dir am besten gefällt und wo du deine Erfahrungen beim Freiwilligendienst in Afrika zum Wohle von Mensch und Umwelt einsetzten und dir neue Kenntnisse aneignen willst.

Du entscheidest, ob du mit Kindern arbeiten, Tiere pflegen, im Krankenhaus helfen oder die Umwelt schützen willst! Hier lernst du unsere verschiedenen Volontärjobs in Afrika kennen und siehst, wo du sinnvolle Tätigkeiten ausüben kannst:

  • Länderauswahl

    Natürlich spielt das Ziel deines Aufenthalts eine wichtige Rolle bei der Auswahl. Ob du lieber in Südafrika surfen, die Wüste in Namibia erkunden, den Dschungel in Ghana durchforsten oder die beeindruckende Tierwelt Kenias kennenlernen willst, hängt von deinen Wünschen und Träumen ab! Bei uns kannst du mit der Freiwilligenarbeit in Afrika dein Traumland kennen und lieben lernen und dich dabei für die Nachhaltigkeit unserer Erde engagieren!

  • Zeit

    Wie viel Zeit kannst du bei deinem Freiwilligendienst in Afrika mitbringen? Bei uns hast du die Möglichkeit zwischen 2 Wochen bis hin zu einem Jahr deinen Freiwilligendienst in Afrika zu absolvieren und beeindruckende Erfahrungen dabei sammeln!

FRAGEN ZUR FREIWILLIGENARBEIT IN AFRIKA?
WIR VERWANDELN FRAGEZEICHEN IN AUSRUFEZEICHEN!
 

Schreib uns gleich eine Nachricht.
Du bist nur einen Klick von deiner unvergesslichen Reise nach Afrika entfernt.

ERLEBE DEN SPIRIT UNSERER GLOBALEN COMMUNITY.
MIT FREIWILLIGENARBEIT IN AFRIKA.

Ein Volontariat ist eine super Alternative zum Freiwilligen Sozialen Jahr! Denn bei der Freiwilligenarbeit kannst du dir aussuchen, wie lange und wo du arbeiten willst. Schaue dir einfach mal die Erfahrungsberichte der früheren Teilnehmer an. Das wird dir die Suche nach dem passenden Volunteering-Projekt bestimmt erleichtern. Bei deinem Freiwilligendienst in Ghana oder Südafrika kannst du dich zudem in unseren eigenen Praktikaweltenhäusern mit anderen gleichgesinnten Teilnehmern über deine Erlebnisse austauschen, gemeinsam kochen und die Freizeit planen oder einfach nur entspannen.

 

Vor Ort kümmern sich unsere Teams live um deine Fragen oder anderen Angelegenheiten. Wir helfen dir dabei, deine Auslandserfahrung zu einem außergewöhnlichen und bedeutenden Erlebnis zu machen. Du wirst bei deinem Freiwilligendienst eine unvergessliche Zeit erleben, in der du viel dazulernst und jede Menge Spaß haben wirst! Und eine weitere Besonderheit bei Praktikawelten ist, dass ca. 70% der Programmgebühren direkt im Zielland ankommen.

FASZINATION AFRIKA.
ENTDECKE DIE WELT MIT NEUEN AUGEN.

Afrika ist nach Asien der flächenmäßig zweitgrößte Kontinent der Erde und beherbergt etwa 1 Milliarde Menschen aus vielen verschiedenen Kulturen und Ethnien. Besonders Südafrika, aber auch alle anderen Länder des "schwarzen Kontinents" bestehen aus einer sehr multikulturellen und weltoffenen Gesellschaft. Afrika ist bekannt für seine atemberaubenden Landschaften, vom Dschungel über schneebedeckte Bergketten bis zu riesigen Wüstenlandschaften! Ob es sich um den längsten Fluss oder die größte Wüste der Erde handelt, Afrika hat einfach beides! Bei deinem Freiwilligendienst in Afrika kannst du in Ghana, Südafrika, Sansibar oder Namibia viele Besonderheiten hautnah erleben! Reise an Wochenenden oder nach dem Projekt ans Kap der guten Hoffnung, erkunde als Volunteer mit den Rangern die Nationalparks, bewundere aus nächster Nähe die "Big Five" oder erlebe während deiner längeren Auslandszeit die gigantischen Wüsten Afrikas! Durch die unterschiedlichen kolonialen Einflüsse kannst du in vielen Ländern auch Schlösser und Festungen bewundern oder einfach die kulturelle Vielfalt des Kontinents erleben! Afrika ist ein unglaublich faszinierender Kontinent verschiedenster Landschaften und Ethnien mit warmherzigen, fröhlichen und gastfreundlichen Bewohnern.

Lies dir Abenteuer von anderen Freiwilligen in Afrika durch.
Oder erlebe sie selbst ...

Wildlife Premium Greater Krüger Nationalpark
Freiwilligenarbeit in Südafrika
Sozialarbeit mit Kindern in Sodwana Bay
Freiwilligenarbeit in Südafrika
Wildlife Greater Krüger Nationalpark
Freiwilligenarbeit in Südafrika

… du bist nur einen Klick entfernt.

Übrigens, wenn wir nicht gerade ein Sonnenbad nehmen oder mit

Mosquitos  Fangen spielen, verbringen wir in Afrika hiermit unsere Zeit:

Deine zuletzt besuchten Projekte