Farmstay in Kanada
Pferde auf der Weide

"Habt keine speziellen Erwartungen und lasst es einfach auf euch zukommen"

  • Freiwilligenarbeit
  • Kanada
  • 12 Wochen

Erfahrungsbericht von

Jana schrieb:

 

"Mein Tagesablauf:

7:30 Fütterung der Tiere

8:00 Frühstück

9:00 Jeden Tag unterschiedliche Aufgaben, wie Zäune reparieren, ernten, Rasenmähen, Feuerholz etc.

13:00 Mittagsessen und weitere Aufgaben. Je nachdem wie viel zu tun war, 2 Stunden Pause am Nachmittag, aber ohne feste Zeiten, da man nie weiß was am Tag noch alles anfällt auf einer Ranch :)

17:30 Fütterung der Tiere

18:30 Abendessen und "Bedienung" der Gäste

Meine Freizeit:

Manchmal haben wir Ausflüge zu Rodeos oder Rinderauktionen gemacht. Mit den Nachbarn habe ich eine Quadtour durch den Wald gemacht mit anschließenden Schießübungen. Wir konnten sogar einen 3-tägigen Ausflug zum Jasper Nationalpark machen, wo wir Bären, Wapitis und Elche live gesehen haben.

Meine Tipps für zukünftige Weltenbummler:

Habt keine speziellen Erwartungen und lasst es einfach auf euch zukommen, es wird am Ende eh alles anders als man es sich vorgestellt hat :) Man sollte einfach im Hier und Jetzt leben, jede neue Erfahrung mitnehmen und sich auf die neue Kultur einlassen, dann hat man eine wunderschöne Zeit!

Mein Fazit:

Definitiv, ich habe viele einzigartige Erfahrungen gesammelt und hatte eine wunderschöne Zeit!"

Erfahre mehr über das Projekt, das Jana H. so begeistert hat: Farmstay in Kanada