Tower Bridge in London

Städteinfo:
London

Seit Jahrhunderten ist London eine der wichtigsten Städte der Welt. Die mit Abstand größte Stadt Europas ist nicht nur eines der bedeutendsten Finanz- und Handelszentren sondern auch kulturell eine der Vorreitermetropolen der Welt. London ist somit ein idealer Ort, um praktische Berufserfahrungen zu sammeln und dein Englisch zu verbessern. A propos Sprache: In London wird das sogenannte Queen’s English gesprochen, was als das "reinste Englisch" angesehen wird. Es ist also der ideale Ort, um einen Englisch-Sprachkurs zu machen. 

In London wirst du aber auch die unterschiedlichen Kultureinflüsse bemerken und dir in manchen Stadtvierteln, wie beispielsweise in Chinatown, vorkommen als würdest du das jeweilige Land besuchen. Erlebnis pur! Samuel Johnson hat gesagt: „When a man is tired of London, he is tired of life“ – in London kann dir gar nicht langweilig werden! Hier hast du die Wahl zwischen weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie der Tower Bridge, dem Big Ben und Madame Tussauds, dem British Museum in Bloomsbury, der Tate Modern an der Millenium Bridge, dem Hyde Park, der Oxford Street und sechs Erstliga-Fußballclubs!

Nach Sonnenuntergang wartet dann eine der größten und hippsten Nachtszenen der Welt mit Bars und Clubs sowie unzähligen Pubs auf dich. Besonders empfehlenswert ist London auch wenn du konzert-, musical- und theaterbegeistert bist. Günstige Tickets hierfür gibt es an den sogenannten Ticket Box Offices zum Beispiel am Leicester Square oder im West End. Und falls dir der Trubel der Stadt mal zu viel sein sollte, bist du mit dem Zug in weniger als einer Stunde an Englands Südküste oder in den Universitätsstädten Oxford und Cambridge. Eins ist sicher: Langweilig wird es dir bei deinem Auslandspraktikum in London nicht werden!