Melbourne

Städteinfo:
Melbourne

Melbourne gilt als Kultur- und Modehauptstadt Australiens und auch als Sportfan kommst du hier bestimmt auf deine Kosten: Denn Melbourne ist die Heimat des beliebten Aussie Rules Football und veranstaltet unter anderem die Australian Open Tennis Championships und den Formula 1 Australia Grand Prix. In der ausgeprägten und vielfältigen Gastronomie-Szene wirst du bestimmt schnell dein Lieblingscafé und vielleicht ja auch den ein oder anderen guten Job finden! Entdecke das Strandviertel St. Kilda mit seinen kleinen Cafés, Shops, Clubs und den Strand selbst. Von Melbourne aus solltest du auch unbedingt die Pinguine, Walrösser und Koalas auf Phillip Island besuchen!

Beste Reisezeit für Melbourne ist der australische Sommer – also von November bis März. Melbourne hat im Gegensatz zu anderen australischen Städten alle vier Jahreszeiten – manchmal sogar alle an einem Tag, wie die Melbourner dir bestimmt gleich erzählen werden.

Ab nach Melbourne, dude!