Individuelles Praktikum in Spanien

"Über die Zeit hin wurde ich offener "

  • Auslandspraktikum
  • Spanien
  • 2 Wochen

Erfahrungsbericht von

Maike schrieb: 

" Meine Praktikumsstelle war super. Die Stimmung zwisschen den Arbeiten war unglaublich entspannt, sie gaben mich unglaublich nett empfangen und mir immer geholfen. Es waren wirklich unglaublich tolle Menschen. 

Wenn ich um 10:00 Uhr angefangen habe, musste ich bis 16:00 Uhr arbeiten, sonst von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Aber die Arbeiten waren immer die gleichen, Schwimmwesten ordnen, am Empfang helfen, den Kunden Tickets zu verkaufen und wenn sie Jetski fahren wollten darauf achten, dass sie den Vertrag unterzeichnen, manchmal am Ende des Tages die Kajaks und Stand-up-Paddles vom Strand holen, bei Kajaktouren und Stand-Up-Paddle-Touren mitfahren. 

Über die Zeit hin wurde ich offener und habe mich mehr getraut zu reden, ingsesamt habe ich auch das Gefühl, dass ich offener gegenüber anderen Menschen wurde. 

In meiner Freizeit war ich mit Freunden am Strand oder in der Stadt shoppen, abends oft auch mal bei den Intercambios de Idiomas. 

Ich konnte einige Erfahrungen mit der neuen Kultur und der Bevölkerung sammeln. Ich bin offener geworden für fremde Menschen und auch innerlich gewachsen. Ich hatte nicht oft jemanden, der Deutsch spricht, so musste ich Spanisch sprechen und wurde somit auch besser. 

Mein schönster Moment war an meinem letzten Tag. Mehrere Praktikanten hatten ihren letzten Arbeitstag udn wir haben uns alle gegenseitig ins Wasser geschmissen und am Ende wurde ich noch auf eine Jetski-Tour im Sonnenuntergang eingeladen. 

Es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Wenn ich könnte, würde ich es sofort wieder machen. Auch wieder bei Fun & Quads, nur für eine längere Zeit. Ich habe mich noch nie so schnell in einer Sprache verbessert wie dort und wenn ich länger dort geblieben wäre, hätte ich es ihnen auch zeigen können. Aber leider brauche ich bei sowas immer ein wenig Zeit. 

Meine Tipps an zukünftige Weltenbummler: Einfach darauf einlassen und es genießen!" 

Erfahre mehr über das Projekt, das Maike H. so begeistert hat: Individuelles Praktikum in Spanien