Individuelles Praktikum in Neuseeland
Fluss

"Das hat einen riesen Spaß gemacht"

  • Auslandspraktikum
  • Neuseeland
  • 5 Monate

Erfahrungsbericht von

Jan Marc schrieb:

Mein Tagesablauf:

Beginn um 8:00 Uhr mit dem Vorbereitungen des Team-Meetings. Diverse Botenfahrten über den Tag verteilt. Dazwischen Lagerarbeiten und Bestellungen tätigen.

Meine gesammelten beruflichen Erfahrungen:

-Vertiefung der Computerskills

-Kommunikationsbereitschaft

-Selbstbewusstes Auftreten

Meine Freizeit:

Entdecken des Landes, Freunde treffen, Organisieren von Ausflügen.

Meine Erfahrungen mit der neuen Kultur:

Die Bevölkerung ist herzlich und sehr offen. Man wurde immer gefragt wie es einem geht und ob man Hilfe braucht.

Meine schönsten und ungewöhnlichsten Momente:

Als ich bei einem Ausflug zu den großen Sanddünen nicht in das schlittern kam und deswegen die ganze Zeit versucht hatte mich und das Board in Bewegung zu bringen. Das hat einen riesen Spaß gemacht.

Mein Fazit:

Es war absolut die richtige Entscheidung diesen Auslandsaufenthalt gemacht zu haben, da er mich persönlich weitergebracht hat und ich weitere Fähigkeiten in meinem Arbeitsfeld erlernen konnte.

Strand

Erfahre mehr über das Projekt, das Jan Marc B. so begeistert hat: Individuelles Praktikum in Neuseeland