Individuelles Praktikum in Südengland in Großbritannien

"Meine Gastfamilie war Klasse! "

  • Auslandspraktikum
  • Großbritannien
  • 16

Erfahrungsbericht von

2018-03-23

Julia schrieb:

"Meine Gastfamilie war Klasse! Nur in meiner Praktikumsstelle habe ich mich nicht ganz wohl gefühlt, da der Job nicht ganz zu mir gepasst hat. Trotzdem waren dort alle sehr nett!

Ein typischer Tag sah folgendermaßen aus: Am Morgen bin ich mit dem Bus in den Nachbarort gefahren, wo ich um 9.00 Uhr anfing zu arbeiten. Auf der Arbeit hatte ich dann auch eine Stunde Mittagspause, die ich meistens mit Freunden verbrachte. Halb 6 hatte ich dann Feierabend und fuhr wieder mit dem Bus Heim. Dort aß ich dann mit meiner Gastfamilie Abendbrot. Oft schauten wir am Abend auch noch gemeinsam Filme oder erzählten.
Ich weiß nun, dass ich definitiv keine Verkaufsperson bin haha! Dennoch war es gut, einmal in solch ein erfolgreiches Unternehmen zu gucken und deren Arbeitsweise kennenzulernen.

Gerade an den Wochenenden bin ich sehr viel mit meinen Freunden gereist. Oft sind wir dann für ein Wochenende in eine andere Stadt gefahren, wie z.B. Bristol, Cardiff oder Penzance.

Was einem sofort auffällt ist, dass die Briten sehr höflich und freundlich sind. Schnell fängt man an bestimmte Redensarten aufzunehmen und ständig über das Wetter zu reden, haha!

Einer der schönsten Momente war wahrscheinlich der, als es zum ersten Mal seit 10 Jahren wieder schneite und alle frei hatte, sowohl Kinder als auch Erwachsene. Alle kamen aus ihren Häusern und veranstalteten eine große Schneeballschlacht. Danach gab es dann noch für jeden einen Kakao. Es war echt toll, dieses kleine Wunder miterleben zu können!

Ich bereue es definitiv nicht, ins Ausland gegangen zu sein. Auch wenn vielleicht meine Praktikumsstelle nicht ideal war, habe ich hier viele Leute kennengelernt, die mir sehr ans Herz gewachsen sind und mit denen ich Kontakt halten werde. Zudem bin ich ein ganzes Stück selbstbewusster geworden und habe keine Angst mehr, vielleicht einmal alleine zu reisen."

Erfahre mehr über das Projekt, das Julia K. so begeistert hat: Individuelles Praktikum in Südengland in Großbritannien