Individuelles Praktikum in Südengland in Großbritannien
london

" Ich habe nicht nur meine Englischkentnisse verbessert, sondern auch noch berufliche Erfahrungen sammeln können. "

  • Auslandspraktikum
  • Großbritannien
  • 3 Wochen

Erfahrungsbericht von

Helena schrieb:

 

Mein Tagesablauf:

"Am Morgen haben meine Gasteltern das Frühstück vorbereitet und ich habe mich mit ihnen unterhalten. Danach bin ich zur Arbeit gefahren, die immer viel Spass gemacht hat. Am Abend nach dem Abendessen bei der Gastfamilie bin ich mit Freunden und meiner Gastschwester etwas trinken gegangen oder wir haben uns mit unserer Gastfamilie hingesetzt und geredet.

Meine beruflichen Erfahrungen:

Ich habe neue Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern gesammelt und mir haben diese drei Wochen bestätigt, dass ich später auf jeden Fall etwas mit Kindern machen möchte.

Meine Freizeit:

Ich bin mit Freunden, die ich über TTPL kennengelernt habe rausgegangen oder habe die Umgebung erkundet. Einmal haben mich meine Gasteltern zu einem Rotary Charity Anlass mitgenommen, wo sie geholfen haben und wo ich auch helfen durfte, was auch viel Spass gemacht hat.

Meine Erfahrungen mit der neuen Kultur:

Alle Leute die ich kennengelernt habe waren total nett und offen, es war dadurch einfach ein Gespräch anzufangen.

Meine schönsten und ungewöhnlichsten Momente:

Ich habe keinen speziellen Lieblingsmoment, die drei Wochen waren einfach total toll und sind viel zu schnell vorbeigegangen

Mein Fazit:

Es war definitiv eine gute Entscheidung. Ich habe nicht nur meine Englischkentnisse verbessert, sondern auch noch berufliche Erfahrungen sammeln können. Durch meine Gastfamilie habe ich zusätzlich einen guten Einblick in die englische Kultur erhalten und dank TTPL Leute von ganz Europa kennengelernt"

brücke
Menschen am Strand in England

Erfahre mehr über das Projekt, das Helena K. so begeistert hat: Individuelles Praktikum in Südengland in Großbritannien