Individuelles Praktikum in Australien

"Meine Vorstellung von Australien war exotische Tiere, tolle Landschaften"

  • Auslandspraktikum
  • Australien
  • 10 Wochen

Erfahrungsbericht von

29.05.2012

Andreas schrieb:

"Meine Vorstellung von Australien war exotische Tiere, tolle Landschaften und atemberaubende Städte zu sehen. Besonders toll war die Vorstellung in Sydney über zwei Monate zu leben.

Meistens musste ich die Vorbereitungen für Kundentermine treffen, also die aktuelle Vermögenslage darlegen. Nach den Terminen musste ich die Gespräche nacharbeiten und den Kunden nochmal mit den getroffenen Entscheidungen informieren. Dazu war es auch nötig, mit externen Finanzorganisationen zu kommunizieren.

Ich konnte Erfahrungen im Bereich Versicherungen sammeln und verstehen, wie das australische Steuersystem funktioniert. Besonders gut war die Erfahrung auf Englisch per Telefon Daten abfragen zu müssen.

Das Land hat mir super gut gefallen und ich bin sehr gut mit der fremden Kultur zurechtgekommen.

Kontakt mit Einheimische hatte ich eigentlich nur in der Arbeit. Allerdings empfand ich alle Australier, egal ob im Supermarkt oder sonst wo, extrem freundlich und zuvorkommend.

Am Wochenende war ich meistens in Discos ,Clubs oder Pubs. Zudem habe ich einen Ausflug an die South Coast unternommen. In meinen letzten zwei Wochen habe ich dann noch einen Trip nach Melbourne - Great Ocean Road - Uluru - Brisbane - Gold Coast unternommen.

Der schönste Moment war definitiv am Uluru. Sehr beeindruckend!! :-)

Da ich in einem Wohnheim mit 42 Gleichgesinnten gewohnt habe, habe ich die Betreuung nicht wirklich gebraucht und genutzt. Ich habe mich aber durch die Newsletter trotzdem gut informiert gefühlt und habe dadurch auch einen Ausflug gebucht, den ich sonst nicht gemacht hätte. Ich habe nichts vermisst. :-)

Mein Fazit:

Es war definitiv eine sehr gute Entscheidung, solch einen Auslandsaufenthalt zu machen. Natürlich hat sich dadurch auch noch mein Englisch verbessert. Auch das Praktikum hat mich weitergebracht.

Mein Tipp:

Plant euch unbedingt genügend Zeit zum Reisen ein!!"

Erfahre mehr über das Projekt, das Andreas K. so begeistert hat: Individuelles Praktikum in Australien