Sprachschule im Ausland - der beste Weg eine Fremdsprache zu erlernen

Warum eine Sprachschule im Ausland?

  • super Kontakt zu anderen Reisenden
  • Einteilung in Gruppen deines Sprachniveaus
  • Teilweise sogar Einzelunterricht!
  • Unterricht wird von Muttersprachlern durchgeführt
  • sehr schnelles Erlernen der neuen Sprache
  • ... und VIELES, VIELES MEHR!

Englisch – eine der wichtigsten Sprachen der Welt

 

Sprachen zu beherrschen, vor allem Englisch, ist heutzutage eine Grundvoraussetzung um einen guten Job zu bekommen. Viele Unternehmen legen großen Wert darauf, dass ihre Mitarbeiter in der Lage sind sich mit Kunden oder Auftraggeber anderer Nationen verständigen zu können. Natürlich hat jeder schon einmal in der Schule Englisch oder andere Sprachen unterrichtet bekommen, um eine Sprache aber wirklich gut beherrschen zu können,  ist es jedoch immer am besten die jeweilige Fremdsprache in einer Sprachschule im Ausland zu erlernen. Ob nach dem Abitur, während des Studiums oder danach, für eine Sprachreise ist es nie zu spät.

Die wichtigste Sprache, mit der du dich in fast jedem Land verständigen kannst, ist natürlich Englisch! Gegenwärtig wird die Weltsprache von ca. 510 Mio. Menschen in über 100 Ländern gesprochen und in Schulen vieler Länder als erste Fremdsprache gelehrt!

Englisch lernen – am besten in einer Sprachschule im Ausland

Das Schulenglisch ist zwar ganz nützlich um mal nach dem Weg zu fragen oder im Restaurant etwas zum Essen zu bestellen, mit dem gesprochenen Englisch kann man es aber nicht wirklich vergleichen. Auf einer Sprachreise wirst du in der Sprachschule natürlich von Muttersprachlern unterrichtet bei denen du viel schneller und effektiver Englisch lernen wirst! Du sitzt nicht in gefüllten Klassenräumen mit 30 unmotivierten Schülern wie in der Schule, sondern in kleinen, den Vorkenntnissen entsprechenden Gruppen in denen der Sprachlehrer viel besser auf dich eingehen kann! Durch Gruppendiskussionen, Analysieren von Texten und natürlich auch Grammatikübungen in der Sprachschule lernst du dich richtig auszudrücken und bekommst ein Gefühl für die Sprache. Da der Lehrer natürlich nicht Deutsch mit dir reden wird musst du mit ihm und den anderen Studenten Englisch reden, was für deine Fortschritte im Englisch lernen von großem Vorteil sein wird.
Die Sprachschule bietet ganz oft Veranstaltungen an, an denen du in deiner Freizeit teilnehmen kannst! Dann stehen Ausflüge, Exkursionen, Kinobesuche oder Partys auf dem Plan. Eine super Gelegenheit Gleichgesinnte aus aller Welt kennenzulernen und Partner für die nächste Reise zu finden!

Praktikawelten Katalog
 

Learning by doing!

Ganz wichtig bei deiner Sprachreise ist der Kontakt zu Einheimischen! Bei Gesprächen mit ihnen wirst du den großen Unterschied zwischen „written english“ und „spoken english“ feststellen. Du lernst Redensarten, Ausdrucksweisen und Dialekte kennen, die du in Kursen in deinem Heimatland nie gehört hättest. Du kannst dein, in der Sprachschule gelerntes Englisch gleich praktisch anwenden und wirst meistens auch noch korrigiert, wenn du Fehler machst. Nur so wirst du Englisch gut beherrschen können, außerdem werden die Filme, die du dir auf Englisch anschaust, viel verständlicher! So lernst du eine Fremdsprache, für die du in deinem Heimatland ein Vielfaches länger gebraucht hättest, innerhalb kürzester Zeit. Die Sprachreise bereitet dich optimal auf das Arbeiten im Ausland vor.

Sprachreise – aber wie?

Es gibt viele Wege eine Sprachschule auszuwählen. Bei einem Work and Travel Programm arbeitest du z. B. in einem Restaurant oder auf einer Plantage und finanzierst dir somit deine Reise durchs Land. So triffst du auf andere internationale Reisende und wirst viele Freundschaften schließen.
Wenn du für ein Praktikum ins Ausland gehst bekommst du erste Einblicke in deinen Traumberuf, hast viel Kontakt mit Einheimischen und wirst sehr schnell dein Englisch verbessern bzw. perfektionieren. Und das macht sich ohne Frage sehr gut auf deinem Lebenslauf. Eine Sprachreise ist eine gern gesehene Erfahrung, da sie dich selbständiger, flexibler und offener werden lässt.
Anfängliche Unsicherheiten darüber, ob die Sprachreise eine sinnvolle Investition war, werden sich sehr schnell in Luft auflösen. Schau doch mal zu den Erfahrungsberichten unserer Homepage, dort schreiben frühere Teilnehmer über Erlebnisse während deren Sprachreise, du wirst erkennen, dass eine Sprachreise die Gelegenheit ist, eine Fremdsprache wie Englisch zu lernen!

Hier geht es weiter zu unseren Sprachreise Angeboten!

praktikawelten.de ist deine Adresse für deine Sprachschule im Ausland.