Tierschutz wilder Tiere im Ausland

Freiwilligendienst im Ausland "Wildlife"

Arbeiten im Ausland unter dem Motto "Wildlife Pur!" das erwartet dich bei unserem Freiwilligendienst im Bereich Wildlife in Ecuador, Costa Rica, Mexiko, Guatemala, Kanada und Südafrika.

Während du dich in Guatemala, Costa Rica, Mexiko, Peru und Ecuador meist im Dschungel zwischen Lianen und Kletterpflanzen um gefährdete Tierarten wie zum Beispiel Papageien, Brüllaffen und Nasenbären kümmern wirst, heißt es bei unseren Praktika in Namibia natürlich "Auf in die Savanne!".

Arbeiten im Ausland - das heißt hier in erster Linie Abenteuer und Freiwilligendienst Wildlife, denn du erkundest zusammen mit einem Ranger entweder den Greater Krüger oder den Addo Nationalpark in Südafrika, haltest dabei Ausschau nach verletzten Nashörnern, Löwen, Zebras und all den anderen exotischen Tieren Afrikas. Oder du nimmst an unseren spannenden Projekten, wie z.B. dem Ranger-Kurs teil. In Namibia erwartet dich auch ein genialer Wildlife Auslandsaufenthalt - hilf den wilden Tieren in einer Rettungsstation! Bist du bereit für ein besonderes Abenteuer - dann auf in die USA oder nach Kanada!

Einer dieser einzigartigen Aufenthalte wird bestimmt auch dein Leben verändern.

Hast du nun so richtig Lust auf dein Abenteuer Ausland bekommen? Dann lass dich doch schon mal vom Reisefieber packen und schau dir gleich unsere spannenden Filme zu den verschiedenen Programmen an!
>> Zu den Filmen

Hast du Fragen zu unseren Programmen? Wir helfen dir gerne weiter!