Freiwilligendienst / Freiwilligenarbeit im Ausland

Wähle aus mehr als 400 Projekten in vielen verschiedenen  Bereichen wie Sozialarbeit, Tierschutz und Umweltschutz, Bildung, Medizin und vielen mehr und das in 28 Ländern weltweit! Planung, Anreise, Unterkunft und die Arbeit selbst werden perfekt organisiert, von unseren reiseerfahrenen Koordinatoren & unseren professionellen Teams vor Ort. Konzentriere dich voll auf dein Volontariat und vor allem: be more than a tourist!

Wähle hier dein Zielland auf der Weltkarte
TogoBolivienNamibiaSüdafrikaBrasilienFidschiGuyanaChinaUSAAustralienNeuseelandKanadaThailandNepalIndienKeniaGhanaArgentinienChilePeruEcuadorCosta RicaGuatemalaMexiko

Und das Beste: Du wählst in welchem Projektbereich und in welchem Zielland du dich engagieren möchtest und natürlich auch wie lange du deinen Auslandsaufenthalt machen möchtest!


Freiwilligenarbeit - Soziales

Viele Praktikumsstellen in Kindertagesstätten, Straßenkinderprojekten und Schulen in unseren Zielländern werden regelmäßig durch freiwillige Volontäre im Alter von mindestens 17 Jahren besetzt. In diesen Programmen unterstützt du die Betreuer aus den lokalen Hilfsorganisationen und kannst so in den Arbeitsalltag einblicken und praktische Kenntnisse erlangen.

Spannende Videos zur Freiwilligenarbeit - Soziales findest du in Ghana, Südafrika, Guatemala und Argentinien!


Freiwilligenarbeit - Gesundheit

Du möchtest während Deines Freiwilligendienstes im Ausland Erfahrungen in der Medizin sammeln? Dann sind unsere Projekte in den Bereichen Humanmedizin, Physiotherapie und Psychologie genau das Richtige für dich. Engagiere dich z.B. in einem Krankenhaus, einer Klinik oder einem Ärztezentrum und schaue den Mitarbeitern über die Schulter, sammle Berufserfahrung und assistiere sogar den Ärzten und Krankenschwestern bei Diagnosen und Behandlungen. Die Ärzte und Schwestern sind für Ihre Patienten verantwortlich, daher wird ein großer Teil deiner Freiwilligentätigkeit sein, deren Arbeitsweisen und Behandlungsarten zu beobachten. Auch in der Fachrichtung Psychologie und in der spannenden Therapieform Reittherapie warten verschiedenste Projekte in unterschiedlichen Ländern auf engagierte freiwillige Helfer.

Aufschlussreiche Filme zur Freiwilligenarbeit - Gesundheit findest du in Ecuador, Peru, Argentinien, Guatemala, Ghana und Südafrika!


Freiwilligenarbeit - Naturschutz & Tiere

Auch Tiere und Umwelt benötigen engagierte Hilfe und du kannst sie mit deiner Freiwilligenarbeit pflegen und schützen. Viele Länder sind, wenn überhaupt, nur mangelhaft über Tierschutz und artgerechte Tierhaltung aufgeklärt. Dementsprechend viele verletzte und ausgesetzte Tiere sind dort zu finden. Unterstütze mit deinem Freiwilligendienst die Mitarbeiter in Tierheimen, Rettungszentren, Zoos oder anderen Organisationen diese Tiere zu pflegen, neue Besitzer für sie zu finden und die Bevölkerung aufzuklären. Oder hilf beispielsweise im Umweltschutz mit, den Artenreichtum von Flora und Fauna zu schützen und zu erhalten. Unglaubliche Landschaften, Pflanzenarten und meist eine Vielfalt an exotischen Tieren werden sich dir hier auftun. Sieh Dir vor allem unsere Erfahrungsberichte der bisherigen Teilnehmer/innen an, um echte Eindrücke von den Projekten zu bekommen!

Spannende Dokumentationen zur Freiwilligenarbeit - Natur & Tiere findest du z.B. in Südafrika, Guatemala, Costa Rica und Mexiko.


Praktikawelten Katalog
 

Wie kann ich mir Freiwilligendienste vorstellen?

Weltoffene Jugendliche nehmen sich meist nach der Schule eine Auszeit, um sich für das Abi und das viele Lernen zu belohnen und um sich Gedanken zu machen, wie es für sie in der Zukunft weitergehen soll. Ausbildung oder Studium? Wirtschaft, Technik, Sozialarbeit oder eher Sprachen? Bist du dir schon sicher was als Nächstes kommt? Es gibt viele Alternativen was du vorbereitend in einer Auszeit oder einem Gap Year machen kannst. Und wir haben ein besonders sinnvolle und garantiert lehrreiche Möglichkeit für dich: die zielgerichtet gewählte und gut organisierte Freiwilligenarbeit im Ausland.

Reisen, fremde Kulturen kennenlernen, unberührte Gebiete entdecken und sich gleichzeitig für sozial schwächere Menschen, Tiere und Umwelt engagieren – das lässt sich aus der Sicht vieler junger Menschen am besten mit einer ehrenamtlichen Tätigkeit vereinbaren.

Natürlich kannst du dich als Volunteer auch engagieren, wenn du mitten im Berufsleben steckst. Die Teilnahme ist ab 17 Jahren und bis 70 Jahre möglich und wir bieten Auslandsaufenthalte grundsätzlich für Zeiträume ab 2 Wochen an. Somit ist eine Teilnahme als Auszeit während des Berufslebens und auch während der Semesterferien möglich. Du kannst bei längeren Aufenthalten natürlich vor Ort mehr lernen, bewirken und erleben, doch oft lässt sich das nicht mit dem Beruf und dem Umfeld vereinbaren. Wir achten bei der Auswahl der Projekte darauf, den Teilnehmer mit dem passenden Hilfsprojekt für die gewünschte Dauer zusammenzubringen und so eine optimale Situation für alle Beteiligten zu erreichen.

Welche Sprachkenntnisse sind hilfreich? (klicke hier)
NamibiaFidschiEnglandIrlandSpanienGuyanaBolivienBrasilienSingapurTogoChinaUSAAustralienNeuseelandKanadaThailandNepalIndienKeniaSüdafrikaGhanaArgentinienChilePeruEcuadorCosta RicaGuatemalaMexiko

Gute Gründe für einen freiwilligen Hilfseinsatz

Mit Praktikawelten kannst du aus über 400 Projekten in 28 Ländern wählen. Bestimmt ist auch für dich genau das passende Aufgabenpaket dabei. Gemeinsam mit unseren Beraterinnen und Beratern wählst du genau die Tätigkeit, die von Art, Arbeitspensum und Arbeitsort zu dir, deinen Wünschen und Vorstellungen passt. Lies weiter oder besuche gleich eine der Übersichtsseiten unserer Zielländer:

Darum Volontär - Deine persönlichen Vorteile aus dem Freiwilligendienst

Eine Freiwilligenarbeit gibt dir die einmalige Chance dich selbst weiterzuentwickeln. Lerne die Denkmuster, Sprache und Arbeitsweise des jeweiligen Landes kennen, erwerbe neue und praktische Kenntnisse und erlebe den Arbeitsalltag einer bis dato fremden Kultur. Durch das Eintauchen in das Leben der Einheimischen lernst du sehr viel über dich selbst.

Du erweiterst deinen Horizont und lernst Gebräuche, Redewendungen, Rezepte, Verkehrsregeln, Konsumgüter, Verhaltensweisen und natürlich die besondere Art das Leben zu leben kennen, indem du dich dort sozial engagierst oder optional einen professionellen Sprachkurs machst. Natürlich kannst Du auf Wunsch vor deiner freiwilligen Tätigkeit auch ein paar Tage die Sprache lernen und dich einleben. Oft ist es auch möglich, statt in einem Youth Hostel oder einem unserer eigenen Praktikawelten Häuser, in einer einheimischen Gastfamilie zu leben. Du tauchst so noch tiefer in das lokale Leben ein und lernst auch leichter die landestypische Sprache. Die überwältigende Mehrheit unserer Teilnehmer/innen wertet die persönliche Weiterentwicklung durch das längerfristige Volunteering als größte Bereicherung. Verschaffe dir einen Überblick über die individuellen Möglichkeiten auf unseren Infoseiten oder bei einer der zahlreichen Infoveranstaltungen zum Thema Freiwilligenarbeit, die wir in vielen deutschen Städten abhalten. Und natürlich kannst du auch mit unseren reiseerprobten Trip-Planern telefonieren. ;)

Sammle Erfahrungen, erlebe Einzigartiges und entwickle dich weiter!

Teilnehmer, die nach Schule, Studium oder der beruflichen Ausbildung an einem Programm partizipieren, können weitere Aspekte und Sichtweisen in ihre Lebensplanung einfließen lassen. Auf jeden Fall wirst du während deinem Freiwilligendienst eine erfüllende Zeit verbringen und viele neue Ansichten auf das Leben, die Umwelt und Mitmenschen gewinnen. Kehre gestärkt, mit vielen neu geschlossenen Freundschaften und reich an Erfahrungen in deinen Heimatort zurück. Wer sich eine Auszeit nimmt, um anderen zu helfen, lernt einiges über sich selbst und die eigenen Ziele - nun bist du bereit für den nächsten Schritt: Hol Dir kostenlose Beratung!

Contact us!
Teilnehmer Bewertungen